Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Problem mit Linn Lingo

+A -A
Autor
Beitrag
helford
Neuling
#1 erstellt: 28. Nov 2009, 19:19
hallo,

habe seit 6 jahren einen lp 12 (ca´76 mit gracearm) und ihn heute um ein lingo 1 ergaenzt. nach anschluss lief der plattenspieler normal auf 33 1/3 fuer eine halbe seite und ging dann ploetzlich aus. seitdem schaltet er nach kurzer spielzeit immer selbsttaetig auf 45 um oder zwischen den geschwindigkeiten hin und her; geht mal an mal aus.

ist jemandem das problem bekannt?

danke fuer tipps und einen gruss an das forum:

helford
GandRalf
Inventar
#2 erstellt: 29. Nov 2009, 15:14
Moin helford,

Lässt es sich abschalten, oder reagiert es gar nicht mehr auf den Tastschalter?

helford
Neuling
#3 erstellt: 29. Nov 2009, 18:13
inzwischen laesst sich nichts mehr schalten, ist heute morgen kurz angegangen, danach absolute stille...
GandRalf
Inventar
#4 erstellt: 29. Nov 2009, 18:39
Moin nochmal,

Was sagen die LEDs (sowohl am Schalter LP12 als auch am Lingo) ?

Was passiert wenn du das Lingo vom Netz nimmst und dann nach kurzer Pause wieder einsteckst?
helford
Neuling
#5 erstellt: 29. Nov 2009, 21:11
hallo!

danke fuer das mail:

led des lingo (006180) leuchtet immer normal, die des schalters (lp12: 20420) sind dunkel (ausser der spieler laueft kurz an). nachdem ich alles abgeschlossen hatte, funktionierte es kurz,

viele gruesse
torsten
GandRalf
Inventar
#6 erstellt: 29. Nov 2009, 21:25
Moin nochmal Torsten,

Kontrollier bitte noch einmal ob alle Steckverbindungen im LP12 (Platine für den Lingoanschluss) korrekt sind oder sich irgendwo etwas gelöst hat.
Auch die Flachleitung zum Schalter im LP 12.

Achtung! Vorher das Lingo vom Netz nehmen und einige Zeit warten! Da sind hohe Spannungen auf den Motorleitungen!!

Ggf. kannst du ja mal ein Foto einstellen.



[Beitrag von GandRalf am 29. Nov 2009, 21:26 bearbeitet]
helford
Neuling
#7 erstellt: 29. Nov 2009, 21:38
hallo nochmals,

habe bereits mehrfach geprueft, kabel verbindungen sehen alle okay aus. ich konnte die platine nur mit einer schraube befestigen, dass sollte die funktion aber wohl nicht beeintraechtigen. haenge mal ein bild an.

vielen dank -

torsten
helford
Neuling
#8 erstellt: 29. Nov 2009, 21:59
GandRalf
Inventar
#9 erstellt: 30. Nov 2009, 09:09
Moin auch,

Nicht schön das!

Als Fehlerquelle kann man in die engere Wahl ziehen:

1. Taster mit Folienkabel
2. Logik ICs für die Umschaltung der Geschwindigkeiten im Lingo selber.

Das müsste man aber genauer untersuchen.

Hast du jemanden mit einem LP12 in gleicher Ausstattung im Umfeld?
Ein Linn Händler wäre natürlich auch eine Möglichkeit.

helford
Neuling
#10 erstellt: 30. Nov 2009, 09:19
guten morgen,

der naechste linn haendler sitzt in halle, hat aber wenig zeit. ich werde ihn nochmals kontaktieren. in leipzig ist wohl niemand. vielleicht sind lingo und mein laufwerk doch nicht kompatibel?

beste gruesse
torsten
helford
Neuling
#11 erstellt: 17. Jan 2010, 10:30
hallo,

neues vom lingo 1:

habe lp 12 und netzteil in berlin checken lassen: das lingo funktionierte dort mit anderen lp 12 ohne probleme, mein plattenspieler mit einem lingo 2 aber auch.

daraufhin ist der motor gewechselt worden, beides hat nun gut 4 wochen bei mir ohne weiteres funktioniert. vor einigen tagen habe ich das lingo nachts angelassen, am nächsten tag lief der plattenspieler selbstständig bereits auf 45. seitdem die alten probleme: springt kurz bei 33 an, dann flackerndes licht am schalter, geht nach ca 30 sec ganz aus.

das kann doch nur vom lingo verursacht werden? beim händler sind aber trotz durchmessens keine probleme bekannt.

beste grüsse
torsten
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Linn Lingo brummt, was tun?
undersh am 25.08.2006  –  Letzte Antwort am 26.08.2006  –  5 Beiträge
Ausphasung des LP 12/Lingo
nonaim69 am 04.04.2006  –  Letzte Antwort am 04.04.2006  –  5 Beiträge
Linn Sondek LP12
dagobert am 10.02.2006  –  Letzte Antwort am 17.02.2006  –  24 Beiträge
Linn LP12 / Motor
schorschi138 am 07.01.2010  –  Letzte Antwort am 31.01.2010  –  8 Beiträge
Linn Basik LV X
gnulpfurz am 06.12.2005  –  Letzte Antwort am 07.12.2005  –  2 Beiträge
Linn Akito - Tonabnehmer
pacato am 14.02.2006  –  Letzte Antwort am 17.02.2006  –  9 Beiträge
Wandhalterung für Linn LP12
undersh am 06.08.2006  –  Letzte Antwort am 18.08.2006  –  16 Beiträge
Linn Basik Plus Daten
Bensch222 am 23.09.2006  –  Letzte Antwort am 25.09.2006  –  5 Beiträge
Linn Axis brummt
sundaydriver am 26.04.2012  –  Letzte Antwort am 26.06.2012  –  9 Beiträge
Rega Arm an Spieler mit Linn-Bohrung?
Kampfmuffin am 10.09.2012  –  Letzte Antwort am 13.09.2012  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2009
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Eskuche

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 52 )
  • Neuestes MitgliedSchmuff
  • Gesamtzahl an Themen1.344.842
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.986