Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche Nadel für das Ortofon-Concorde?

+A -A
Autor
Beitrag
doppeldietergti
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 27. Dez 2009, 14:43
Hallo zusammen,
welche Ortofon-Nadel empfehlt Ihr mir für meinen Technics SL-1210 MK2 (mit Concorde-System)?
Ich habe den 1210er zu Hause an meiner Anlage und möchte einfach nur ab und an ein paar Platten hören. Bin also kein DJ oder Scratch-Akrobat.

Viele Grüße
Doppeldietergti


[Beitrag von doppeldietergti am 27. Dez 2009, 20:39 bearbeitet]
Burkie
Inventar
#2 erstellt: 28. Dez 2009, 10:30

doppeldietergti schrieb:
Hallo zusammen,
welche Ortofon-Nadel empfehlt Ihr mir für meinen Technics SL-1210 MK2 (mit Concorde-System)?
Ich habe den 1210er zu Hause an meiner Anlage und möchte einfach nur ab und an ein paar Platten hören. Bin also kein DJ oder Scratch-Akrobat.

Viele Grüße
Doppeldietergti


Dann nimm doch ein Concorde Pro oder Concorde Pro S (mit sphärischer Nadel). Etwas bessere Daten (Stereo-Trennung) hat das Concorde Arkiv mit eliptischer Nadel.

MfG
Morgan06
Stammgast
#3 erstellt: 28. Dez 2009, 10:40
Also wenn Du nicht scratchst oder mixt würd ich eine elliptische Nadel benutzen.
The-Luxman
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 28. Dez 2009, 10:44
Und wieso das schwere "Pro"? Funktioniert an dem Arm nicht auch das LMA12 o.ä.?
Welches Concorde ist denn überhaupt verbaut? Da gab es ja einige.


[Beitrag von The-Luxman am 28. Dez 2009, 10:48 bearbeitet]
lunatic303
Stammgast
#5 erstellt: 28. Dez 2009, 10:56
Hi,

ich würde Dir empfehlen, Dich nach einer Broadcast E-Nadel umzusehen. Klingt um Längen besser als die Pros und braucht auch "nur" 3g Auflagegewicht.

Grüße,

Patrick
Burkie
Inventar
#6 erstellt: 28. Dez 2009, 11:48
Broadcast oder LMA12 gibt es neu anscheinend nicht mehr.
Wenn es einigermaßen preisgünstig sein soll, würde ich deshalb die genannten Systeme empfehlen.

MfG
The-Luxman
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 28. Dez 2009, 13:14
Es geht ja auch wohl nur um die Nadel. Dazu müßte man aber wissen, welches Concorde er verwendet.
germi1982
Moderator
#8 erstellt: 28. Dez 2009, 14:41
Das ist egal, die unterscheiden sich nur durch die Nadel. Das ist wie bei den OM(B)-Systemen, man kann das System aufwerten durch eine andere Nadel.

Die OM-Nadeln passen übrigens auch ans Concorde...
The-Luxman
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 28. Dez 2009, 14:48
Naja, Marcel, bist Du dir da sicher?
Wenn er mit einem Broadcast oder Gold oder whatever nachbestückt, hat er es zumindest mal mit einer viel niedrigeren compliance zu tun, als mit den 10er, 12er, 30er etc. Nadeln.
Die DJ-Nadeln haben irgendwas um 5 rum, die "zivilen" liegen bei über 20.
germi1982
Moderator
#10 erstellt: 28. Dez 2009, 16:56
Compliance-Änderungen gibt es auch bei der OM(B)-Serie bei den verschiedenen Nadeln:

OM 10: 25
OM 5: 20
OM 20: 30
OM 40: 35


Die Pro S/Pro/Nightclub haben 7. Broadcast E hat 9.

Und diese Systeme gibts nicht nur als Concorde sondern auch als OM-Systeme, die heißen dann nicht Concorde Pro S sonden OM Pro S. Die haben dann den gleichen 1/2" Korpus den die OM-Serie hat. Man braucht dann halt eine Headshell.

Man muss halt aufpassen ob das mit der Resonanzfrequenz noch hinhaut, aber ich denke bis Nadel 20 dürfte das noch im akzeptablen Bereich sein.
doppeldietergti
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 30. Dez 2009, 01:17
Hallo Leute,

erst einmal vielen Dank für Eure Antworten. Nun, es handelt sich bei meinem System um das silberne Concorde.
Mir gefallen halt die Concorde-Systeme von der Optik für den 1210er am besten.

Viele Grüße
Doppeldietergti


[Beitrag von doppeldietergti am 30. Dez 2009, 01:20 bearbeitet]
The-Luxman
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 30. Dez 2009, 10:33

doppeldietergti schrieb:
Hallo Leute,

erst einmal vielen Dank für Eure Antworten. Nun, es handelt sich bei meinem System um das silberne Concorde.
Mir gefallen halt die Concorde-Systeme von der Optik für den 1210er am besten.

Viele Grüße
Doppeldietergti


Also sprichst Du vom "Pro" mit Zusatzgewicht?
Dann würde ich Dir zu den entsprechenden Naden mit niedriger compliance raten, als Broadcast, Pro S oder wie sie alle heißen.
doppeldietergti
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 30. Dez 2009, 11:22
Hallo Uli,

nein, ohne Zusatzgewicht.
Was ist mit der Nadel 20?

Gruß
Doppeldietergti
The-Luxman
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 30. Dez 2009, 11:49
Tja...ich muß wohl mal anfangen, umzudenken
Der 1210 ist für mich immer mit dem schweren "Pro" verbunden. Sorry. Wußte auch nicht, daß es das normale Concorde in silber gab.

Passen tut sie in jedem Falle. Und sie hat Thakker zufolge auch nur eine compliance von 25 und nicht 30. Auch kein Nachteil für den 1210er-Arm.
Und hat ja auch schon einen netten Preis, was Dir dies bei diesem Dreher aber auch wert sein sollte.

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ortofon Concorde Pro - welche Nadel für Klassik?
Helge_W am 18.10.2004  –  Letzte Antwort am 20.10.2004  –  10 Beiträge
concorde blau ohne nadel
ocean_zen am 23.12.2013  –  Letzte Antwort am 24.12.2013  –  7 Beiträge
Ortofon Concorde/andere Nadel möglich?
Motorpsycho am 30.06.2004  –  Letzte Antwort am 01.07.2004  –  11 Beiträge
Ersatz für Ortofon Concorde Broadcast E
Cumarin_02 am 02.02.2015  –  Letzte Antwort am 08.02.2015  –  3 Beiträge
Ortofon Concorde 10 Zusatzgewicht
Teasy40 am 23.10.2015  –  Letzte Antwort am 26.10.2015  –  16 Beiträge
Ortofon Concorde und Azimut
DOSORDIE am 13.03.2015  –  Letzte Antwort am 15.03.2015  –  5 Beiträge
Störrisches Ortofon Concorde Arkiv
TheTekk am 22.01.2013  –  Letzte Antwort am 22.01.2013  –  5 Beiträge
Welches Ortofon Concorde System?
aflockofseagulls24 am 05.03.2005  –  Letzte Antwort am 19.03.2005  –  11 Beiträge
Ortofon Concorde: Soll die Nadel so schief?
chris_weinert am 06.10.2016  –  Letzte Antwort am 06.10.2016  –  7 Beiträge
Ortofon OM 20 Nadel an Ortofon Concorde Pro System ?
CanisLupus am 10.02.2014  –  Letzte Antwort am 10.02.2014  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Technics

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 89 )
  • Neuestes Mitgliedgrutzi_elvis
  • Gesamtzahl an Themen1.345.993
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.239