beratung DUAL CS 505-3

+A -A
Autor
Beitrag
trecordings
Stammgast
#1 erstellt: 20. Feb 2010, 16:33
Hallo

Ich möchte nach und nach eine alte Platten Digitalisieren und dafür muss logo ein Plattenspieler her.

Nun hatte ich zwar einen neuen Kennwood irgendwas aber der war ein Reinfall. Starke Lauf & Dröhngeräusche waren zu hören offenbar war der Moto und Plattenteller nicht Entkoppelt.
Also Billig schrott.

Nun dachte ich mir ich hole mir einen alten Dual Plattenspieler also eine Schwere ausfühung der nicht gleich mitschwingt.

Nach vielen Rumsuchen bin ich nun bei der 500er Serie also vielleicht einem DUAL CS 505-3 die gehen bei Ebay so 55-100 Euro also druchaus im Rahmen.

Nun die Fragen ist was besonderes zu beachten?. Also bezüglich der Anschlüsse?. Ich gehe mal davon aus die haben noch die Din Stecker oder?

Wie gesagt ich will damit Platten Digitalisieren und ein Verstärker mit Phoho eingang (Chinch) ist vorhanden.

So ein Teil Technics SA 5400X
http://www.vintageau...ics%20SA%205400X.htm

Oder ist das nicht nötig?

Sonst noch was zu beachten bei dieser Serie?

Ach ja wenn einer einen anzubieten hat nur keine Scheu.


[Beitrag von trecordings am 20. Feb 2010, 16:34 bearbeitet]
*-JP-*
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 20. Feb 2010, 17:21
Mhm, die 500er Serie ist ganz nett, aber in dem Preisbereich 55-100 € kriegst du noch deutlich bessere Duals. z.B. die 600er Reihen (vorallem der 604 ist zu empfehlen) oder mit etwas Glück sogar den 704.

Zu den Anschlüssen:

Die meisten Duals haben Dinstecker, manche auch Cinch. Wenn Din dran ist hast du 2 Optionen, entweder du benutzt einen Adapter (kann je nach Qualität, und Schaltung der Masseleitung im Verstärker zu Brummen führen) oder du lötest einfach Cinchkabel im Plattenspieler an, und legst eine separate Erdungsleitung (in meinen Augen die bessere Lösung als ein Adapter).

Ansonsten muss dir klar sein, das bei so alten Geräten evtl. erst was gemacht werden muss, bevor du sie benutzen kannst. Das sind zwar alles Sachen im machbaren Bereich, aber wenn du ein fertigen Spieler willst, ohne basteln zu müssen, solltest du dich vielleicht nach was anderem umsehen, oder im Dual-Board nach einem gewarteten.

Gruß,

Jakob
trecordings
Stammgast
#3 erstellt: 20. Feb 2010, 19:03
Na ja gemacht werden kommt drauf an neues System oder Riemen das ist je nach Gerät klar.

Ich denke gerade die Nadel ist etwas was fast immer ersetzt werden muss.

Der 604 hat wohl Direktantrieb gibt es da wegen dem Alter nicht eher Probleme beim Direktantrieb?
*-JP-*
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 20. Feb 2010, 21:56
Ja und Nein.

Es kann Probleme geben, aber der großteil ist machbar. Wenn der Motor kaputt ist, ist er kaputt. Das ist aber bei allen Plattenspielern so.

An der Antriebselektronik kann aber durchaus was gemacht werden. Solange du dich traust mit einem Lötkolben zu hantieren ist das kein Problem. Die Bauteile bekommt man neu, und muss sie "nur" an der entsprechenden Stelle einlöten.

z.B. die "Knallfrösche" die aufgrund des Alters manchmal explodieren können.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dual CS 505-3
Klier1913 am 04.11.2014  –  Letzte Antwort am 04.11.2014  –  7 Beiträge
DUAL CS 505-3 HILFE !
cygore am 18.02.2005  –  Letzte Antwort am 18.02.2005  –  3 Beiträge
Wert Dual CS 505-3 ?
vogstone am 04.06.2008  –  Letzte Antwort am 04.06.2008  –  4 Beiträge
DUAL CS 505-3 Plattenspieler
Historiker am 15.07.2011  –  Letzte Antwort am 05.09.2011  –  9 Beiträge
Plattenspieler Dual CS 505-3
Franjo311 am 30.10.2016  –  Letzte Antwort am 04.11.2016  –  12 Beiträge
Beratung
Térak am 25.12.2016  –  Letzte Antwort am 10.01.2017  –  23 Beiträge
Tonabnehmerempfehlung für Dual CS 505-3?
hprill am 28.02.2006  –  Letzte Antwort am 11.04.2007  –  14 Beiträge
HILFE! Plattenspieler dual CS 505-3 eiert
laufwunder am 31.05.2006  –  Letzte Antwort am 01.06.2006  –  4 Beiträge
Tonarmjustierung bei Dual CS 505-3
bold1 am 25.10.2007  –  Letzte Antwort am 26.10.2007  –  8 Beiträge
Kaufberatung System für Dual CS 505-3
Pilotcutter am 11.04.2008  –  Letzte Antwort am 11.04.2008  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dual

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.835 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedRegul1994
  • Gesamtzahl an Themen1.376.818
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.224.124