Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Brauche Hilfe bei Dual CS 628

+A -A
Autor
Beitrag
'Jimmy
Neuling
#1 erstellt: 14. Mrz 2010, 13:11
Hallo zusammen!
Ich habe von meinem Vater den CS 628 geerbt und bin seitdem ganz heiß aufs Platten hören, hab allerdings keinerlei Erfahrung, weil das Thema absolutes Neuland für mich ist. Bin aber bereit Wissen aufzunehmen

Jedenfalls hab ich Probleme mit dem Plattenspieler, weil er nach einiger Zeit anfängt zu brummen...Er hängt an meinem Yamaha RX-V663 am Phonoeingang und die Masse hol ich direkt aus der Steckdose (vielleicht ist da schon der erste Fehler?)

Jedenfalls läuft erst alles wunderbar aber meistens so nach 5 Minuten fängt das Brummen an. Wenn ich am Cinchkabel rumfummel oder einmal kurz die Masse wegnehme und wieder anschließe verschwindet das Geräusch wieder.
Jetzt ist auch noch zusätzlich der linke Kanal ausgefallen...Kann es vielleicht sein, dass das Cinchkabel defekt ist und ich das tauschen muss? Ich hätte es ja schon längst ausprobiert aber ich hatte noch etwas Respekt davor, das Gerät aufzuschrauben.

Ich hoffe, das waren genug Informationen und jemand kann mir helfen!
Danke schonmal dafür!

Gruß
Jimmy
Bepone
Inventar
#2 erstellt: 14. Mrz 2010, 13:57
Hallo Jimmy,

beim Dual sind immer zwei Dinge zu beachten:

- Die Kontakte zwischen Systemträger (wo der Tonabnehmer eingeschraubt ist) und Headshell oxydieren, da sie versilbert sind. Also: Systemträger aus der Headshell nehmen, die Kontaktstifte hinten reinigen, ebenso die Kontakt-Gegenstücke in der Headshell.
Außerdem mal die Kabelschuhe hinten am Tonabnehmer abziehen, reinigen (inkl. der Kontakte am Tonabnehmer) und wieder fest aufstecken.

- Die Cinchkabel brechen gern direkt an den Cinchsteckern. Deshalb: Cinchstecker + ca. 5cm Kabel abschneiden und neue Stecker anlöten.


Mit diesen Maßnahmen sollte dein Problem in den Griff zu bekommen sein.



Übrigens: Massekabel bitte an den Verstärker anklemmen! Der hat entweder eine extra Masseschraube (GROUND), oder du klemmst das Kabel unter eine beliebige, blanke Gehäuseschraube.


Bei diversen Handgriffen kann die Bedienungsanleitung helfen - hier erhältich: http://wegavision.pytalhost.com/dual.html



Gruß
Benjamin
multi123
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 14. Mrz 2010, 17:47
Hi Jimmy,

unbedingt das Massekabel, wie Bepone schon sagte, mit dem "Ground" am Verstärker verbinden.

Der CS628 ist ein ULM Dreher, heisst Ultra Low Mass Tonarm.
Die hatten eine etwas andere Befestigung der TA am Headshell. Vorsicht, Arretierungsschraube
Lies mal in der BDA die Du in Bepones Link findest, da ist die Demontage TA beschrieben.
Dann wie üblich die Kontakte reinigen, per Glasfaserradierer o.ä.

Gruß

Roland
'Jimmy
Neuling
#4 erstellt: 10. Apr 2010, 10:03
Viiiieeeelen Dank für die Hilfe!
Die Kontakte reinigen hat nichts gebracht, die sahen auch noch sehr schön blank aus.
Das Tauschen der Cinch-Stecker war dann aber erfolgreich, kein Brummen mehr! Endlich vernünftig Platten hören, Danke!

Gruß
Jimmy
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CS 628 Einstellungen
Ekke am 09.07.2005  –  Letzte Antwort am 28.08.2009  –  7 Beiträge
Dual CS 628 "brummt"
Thanatos1991 am 16.10.2007  –  Letzte Antwort am 17.10.2007  –  4 Beiträge
Dual CS 628
naur am 31.07.2009  –  Letzte Antwort am 11.08.2009  –  9 Beiträge
Brauche Hilfe bei Dual Plattenspieler
roter-blitz am 28.03.2006  –  Letzte Antwort am 28.03.2006  –  2 Beiträge
Dual CS 628 macht Probleme
Tycoon16 am 09.08.2007  –  Letzte Antwort am 09.08.2007  –  2 Beiträge
Tonabnehmer montieren Dual CS 628
Wieselkiesel am 14.12.2014  –  Letzte Antwort am 14.12.2014  –  3 Beiträge
Beim Dual CS 628 einen neuen Tonabnehmer instalieren?
Thanatos1991 am 28.10.2007  –  Letzte Antwort am 28.10.2007  –  2 Beiträge
Dual CS 628 oder Marantz tt44 oder Telefunken S500 hifi?
PflaumenDonut am 21.10.2012  –  Letzte Antwort am 26.10.2012  –  7 Beiträge
Brauche Hilfe bei Kaufentscheidung
Kaleu96 am 23.01.2010  –  Letzte Antwort am 26.01.2010  –  21 Beiträge
Dual CS 505 Headshell defekt - brauche Hilfe
rastanirosta am 23.04.2016  –  Letzte Antwort am 24.04.2016  –  16 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.792