Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Funktion des Thorens - Netzteils TPN 2000

+A -A
Autor
Beitrag
Theo71
Neuling
#1 erstellt: 29. Okt 2010, 14:24
Hallo liebe Forum Teilnehmer, ganz speziell die Thorens-Experten!

Seit einiger Zeit lese ich in diesem Forum und lerne durch die vielen fachlich informativen Beiträge immer ein wenig mehr dazu, dafür zuerst einmal vielen Dank!

Augrund solcher Informationen habe ich mir nun ein Thorens-Netzteil TPN 2000 zur Stromversorgung meines Plattenspielers angeschafft. Das Netzteil funktioniert wunderbar und es wäre auch alles ok, wenn da nicht dieser kleine Schalter auf der Rückseite wäre!

Eben habe ich meinen ganzen Mut zusammen genommen und diesen Schalter bei laufendem Plattenspieler umgeschaltet! ...und es passierte nichts!?! Genauer gesagt, drehte sich der Plattenteller weiter wie vorher - also schaltete ich zurück und das Ergebnis blieb gleich - der Teller drehte sich!

Wer kann mir sagen, wozu dieser geheimnisvolle Schalter dient?


[Beitrag von Theo71 am 29. Okt 2010, 14:28 bearbeitet]
novocaine
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 29. Okt 2010, 22:53
Hallo Theo (71?),

es handelt sich bei dem rückseitigen Schalter um einen Phasenschalter.

Zitat Original-BDA:

Mit diesem Schalter können Sie in Ihrer Anlage die beste Phasenlage selbst ermitteln. Eine vorgeschriebene Stellung gibt es nicht. Sie kann je nach Netz und Umweltgegebenheiten unterschiedlich sein. Es gibt auch die Möglichkeit, das kein Unterschied festzustellen ist. Diese Umschaltmöglichkeit ist unkritisch und wird akustisch beurteilt.


Ich hör im Übrigen auch keinen Unterschied.

Gruß
Thomas
Theo71
Neuling
#3 erstellt: 30. Okt 2010, 11:00
Hallo Thomas

vielen Dank für Deine schnelle Antwort.

Ich habe eben noch einmal beide Schalterstellungen ausprobiert und bei verschiedener Musik keinen Unterschied feststellen können. Meine Freundin hört auch keinen Unterschied...

Dann lasse ich es so stehen, wie es ist und hoffe das ist richtig so.

Viele Grüße
Markus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage zu Thorens TPN 2000
MLuding am 27.04.2006  –  Letzte Antwort am 29.04.2006  –  4 Beiträge
Thorens Tpn 2000
tomcat630208 am 12.04.2005  –  Letzte Antwort am 12.04.2005  –  3 Beiträge
Netzteil Thorens TPN 2000
Bünde am 30.09.2008  –  Letzte Antwort am 10.02.2009  –  26 Beiträge
Thorens
wishbone am 14.11.2005  –  Letzte Antwort am 26.11.2005  –  5 Beiträge
Netzteil für Thorens!
Steffen2812 am 14.09.2006  –  Letzte Antwort am 18.09.2006  –  7 Beiträge
Kaufberatung Thorens 166 MkII ?
Canon am 27.08.2004  –  Letzte Antwort am 28.08.2004  –  8 Beiträge
Frage zu Thorens Netzteilen
rkb am 21.07.2008  –  Letzte Antwort am 21.07.2008  –  6 Beiträge
Netzteil für Thorens TD 146
sonnenschein am 24.11.2003  –  Letzte Antwort am 25.11.2003  –  3 Beiträge
Thorens TD 147.keine funktion
gerardgu am 04.07.2011  –  Letzte Antwort am 05.07.2011  –  10 Beiträge
Thorens TD115 MKII
fladu am 12.09.2009  –  Letzte Antwort am 11.10.2009  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 56 )
  • Neuestes MitgliedOlli_Fox
  • Gesamtzahl an Themen1.346.130
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.194