Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


LCD-TV stört Plattenspieler

+A -A
Autor
Beitrag
moboHamm
Neuling
#1 erstellt: 14. Dez 2010, 00:18
Hallo zusammen!
Am WE habe ich mir einen Pro-Ject RMP 1.3 zugelegt, der meinen Bedürfnissen voll entspricht.

Nachdem ich heute mehrfach sämtliche Verkabelung wieder rausgerupft, andere Kabel probiert, einen anderen Vorverstärker genutzt und die Position des Spielers verändert habe, habe ich dann frustriert entschlossen ihn morgen zum Händler zu bringen. Grund: Brummen.

Irgendwann habe ich dann per Zufall herausgefunden, dass es sofort aufhört wenn ich meinen Fernseher ausschalte. Frustrierend nach dem Stundenlangen Fehlersuchen....

Gibt es eine Möglichkeit das Brummen abzustellen trotz angeschalteten Fernseher? Umstellen geht nur bedingt, aber ich habe bereits ca. 2 m Entfernung zum TV.
Weiß jemand Rat?
detegg
Administrator
#2 erstellt: 14. Dez 2010, 00:29
Hi,

aus welcher Antennenanlage wird Dein TV/Receiver gespeist?
Welche Komponenten (Verstärker etc.) sind angeschlossen?

... bitte mehr Infos!

;-) Detlef
moboHamm
Neuling
#3 erstellt: 14. Dez 2010, 00:35
Ok... das wird komplex...

An den TV ist ausschliesslich Strom und ein HDMI-Kabel angeschlossen, das wiederum an einem Verstärker hängt. Am Verstärker angeschlossen sind CD-Player, DVD-Player, Wii, Apple TV sowie mit einem längeren Kabel aufgrund der Entfernung der Phonovorverstärker und letztendlich der Plattenspieler.
Habe ich was vergessen? Ach ja... in jeder Ecke noch ein Lautsprecher.

Dass das Brummen vom TV kommt ist eigentlich eindeutig, da es sofort aufhört wenn ich ihn ausschalte (in den Stand-By)

Ach ja: Die Anlage + TV hängt an einer steckdose, der Plattenspieler + Preamp an einer anderen.


[Beitrag von moboHamm am 14. Dez 2010, 00:36 bearbeitet]
detegg
Administrator
#4 erstellt: 14. Dez 2010, 01:27

detegg schrieb:
aus welcher Antennenanlage wird Dein TV/Receiver gespeist?

... ja, ist schon komplex - aber obige Frage bleibt noch

;-) Detlef
moboHamm
Neuling
#5 erstellt: 14. Dez 2010, 08:00
Doch die Frage habe ich beantwortet. Da ich mich seit Jahren dem TV-Konsum verweigere ist der Fernseher an keinerlei ANtenne angeschlossen.
Fhtagn!
Inventar
#6 erstellt: 14. Dez 2010, 10:09
Moin.
Schon versucht: Alles raus aus dem Verstärker bis auf Phono.
Dann Glotze einschalten.
detegg
Administrator
#7 erstellt: 14. Dez 2010, 10:16

moboHamm schrieb:
... ist der Fernseher an keinerlei ANtenne angeschlossen.

sorry - verständlich, aber ungewöhnlich

Mach´ mal wie oben vorgeschlagen. Hat der Pro-Ject ein separates Erdungskabel?

;-) Detlef
Platte74
Stammgast
#8 erstellt: 14. Dez 2010, 13:43
Mir drängt sich die Frage auf, warum eigentlich der Fernseher laufen muss, wenn man Platten hört...

Mein Fernseher (altes Röhrenmodell) streut auch (ganz leise) in den Tonabnehmer ein, sobald man ihn anschaltet, aber das mache ich halt nie, wenn der Verstärker auf Phono steht. Dann schließe ich die Augen und höre Musik.

Analoge Grüße
Malle
dvdcinefreak
Stammgast
#9 erstellt: 15. Dez 2010, 10:31
Meine Antwort dazu :

siehe Beitrag "Plattenspieler brummte wegen Bluray-Player" !!

Viele Grüße, Jochen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuer Pro-ject Xpression III - Brummen
Silvan5000 am 19.12.2009  –  Letzte Antwort am 23.12.2009  –  16 Beiträge
Pro-Ject Plattenspieler mit Problem
Huldradans am 16.04.2014  –  Letzte Antwort am 16.04.2014  –  9 Beiträge
Pro-Ject Plattenspieler?
prikkelpitt am 26.06.2013  –  Letzte Antwort am 11.07.2013  –  33 Beiträge
Rega oder Pro-ject?
Leon_di_San_Marco am 29.09.2012  –  Letzte Antwort am 30.09.2012  –  30 Beiträge
Korrekte Verkabelung Plattenspieler -> Vorverstärker -> Verstärker?
marco_80 am 02.03.2012  –  Letzte Antwort am 02.03.2012  –  5 Beiträge
Anfängerfragen: Plattenspieler und Vorverstärker
kenny1977 am 16.01.2009  –  Letzte Antwort am 18.01.2009  –  3 Beiträge
Neuer Dreher: Pro-Ject RPM 1.3
Metal-Max am 08.03.2011  –  Letzte Antwort am 13.03.2011  –  13 Beiträge
Vorverstärker für Pro-Ject RPM1.3 Genie benötigt?
schlorch am 27.08.2013  –  Letzte Antwort am 29.08.2013  –  9 Beiträge
Brummen Vorverstärker
bernhard86 am 13.12.2016  –  Letzte Antwort am 20.12.2016  –  8 Beiträge
mal wieder: Plattenspieler brummen
pheidrias am 16.07.2012  –  Letzte Antwort am 08.10.2012  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Reloop
  • Apple

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder814.037 ( Heute: 54 )
  • Neuestes Mitgliedmaxwellco
  • Gesamtzahl an Themen1.357.548
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.876.281