Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Tonabanehmer zu Lenco L833DD

+A -A
Autor
Beitrag
Starlizard
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Jul 2011, 08:51
Hallo zusammen
ich habe nun etwa eine stunde in bestehen beiträge herumgelesen, kam aber nicht zu einer befriedigende lösung...
Ich habe einen Lenco L833DD zuhause und suche einen guten, passenden tonabnehmer dazu um ihn zu optimieren. in einem hifi-shop habe ich mich beraten lassen und mir wurde der grado silver/gold empfohlen. was ich jetzt aber so gelesen habe, harmoniert ein grado nicht wirklich mit einem lenco?!
Kann mir jemand da weiterhelfen? Ich denke der abnehmer sollte nicht mehr als ein grado gold kosten (vermute macht bei diesem plattenspieler auch keinen sinn).
Danke schon im voraus!
Gruss Starlizard

PS: ich bin zurzeit mit diesem plattenspieler zufrieden, also bitte keine vorschläge von wegen "kauf dir einen besseren plattenspieler"
Weiter vielleicht noch: ich mag ein etwas warmer, dynamischer sound. nicht der eiskalte, superpräzise detailierte klang...
einstein-2
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 05. Jul 2011, 09:44
Hallo
Versuche mal das Ortofon OM-10.Dies hatte ich mal in meinem DUAL-CS-455 drinn.Meines Erachtens klingt dieses nicht zu analytisch,sondern eher warm.Ist aber nur bis zu mittelschweren Tonarmen zu empfehlen.Aber ich glaube Dein Lenco hat eher einen leichteren Tonarm aus Alu.

Viele Grüsse
Otmar
Starlizard
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Jul 2011, 08:28
Danke für deine Antwort!
mhhh, wenn ich einen leichten tonarm habe, sollte ein grado bei meinem modell theoretisch trotzdem funktionieren...
ich glaube es bleibt mir nichts anderes übrig als meinen tonarm zu messen. Frage dazu: man braucht dazu ja eine spezielle waage, wenn ich so eine habe, wie messe ich den arm genau? muss ich das gewicht hinten entfernen und dann messen oder wie mache ich das genau?
Starlizard
einstein-2
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 07. Jul 2011, 04:36

Starlizard schrieb:
Danke für deine Antwort!
mhhh, wenn ich einen leichten tonarm habe, sollte ein grado bei meinem modell theoretisch trotzdem funktionieren...
ich glaube es bleibt mir nichts anderes übrig als meinen tonarm zu messen. Frage dazu: man braucht dazu ja eine spezielle waage, wenn ich so eine habe, wie messe ich den arm genau? muss ich das gewicht hinten entfernen und dann messen oder wie mache ich das genau?
Starlizard


Hallo
Das mit dem Gewicht abnehmen könnte funktionieren,Du könntest dann das System herausnehmen und dann vorne eine kleine digitale Küchenwaage drunterstellen.Leider sind mir keine Werte bez.leicht-mittel.-u.schwer kekannt.Aber wenn Dein Tonarmrohr aus Alu besteht,dürfte es sich mit Sicherheit um einen leichten bis mittelschweren Typ handeln.Schwere Ausführungen bestehen in der Regel aus verchromtem Messing.

Viele Grüsse
Otmar
Starlizard
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 08. Jul 2011, 08:42
ok, denke mein arm ist aus alu. hab mal versucht ihn mit der küchenwage zu messen, kam auf ein ergebnis zwischen 7 und 11 gramm. ich glaube, ich gebe grado mal eine chance. Vielen dank für eure tipps und untrstützung. ich schreibe meine erfahrung rein wenn ich den neuen tonkopf (grado silver oder blue, weis noch nicht recht) getestet habe.
Gruss Starlizard
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lenco L85
Dark_Helmet am 20.07.2007  –  Letzte Antwort am 24.07.2007  –  9 Beiträge
Lenco 3807
Herzhebel am 01.06.2006  –  Letzte Antwort am 01.06.2006  –  4 Beiträge
Lenco L75 - Plattenteller "zu niedrig"
entropy_kid am 29.11.2011  –  Letzte Antwort am 02.12.2011  –  5 Beiträge
Tonabnehmersystem für Lenco B55?
Webdiver am 24.02.2015  –  Letzte Antwort am 25.02.2015  –  8 Beiträge
Lenco L-75
mäuser am 10.12.2003  –  Letzte Antwort am 12.12.2003  –  15 Beiträge
Lenco L75 / 200
creep75 am 17.05.2005  –  Letzte Antwort am 27.08.2016  –  23 Beiträge
Lenco L 84
Dominos am 22.07.2016  –  Letzte Antwort am 23.07.2016  –  5 Beiträge
lenco L-75
sleefje am 30.07.2004  –  Letzte Antwort am 31.07.2004  –  5 Beiträge
Lenco L75 Plattenteller abnehmen?
Fexxi am 23.02.2015  –  Letzte Antwort am 23.02.2015  –  4 Beiträge
Lenco L75 Plattenteller
prachtbursch am 21.03.2004  –  Letzte Antwort am 06.04.2009  –  56 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dual

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedI.P.Freely
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.975