Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


hab auch problem mit dual

+A -A
Autor
Beitrag
vinyl-matze85
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 16. Apr 2004, 21:12
Hallo!

Hab vor kurzem einen Dual CS 5000 mit Ortofon OMB 20 und nen Verstärker Akai AM-93 bekommen. Wenn ich jetzt CD oder sonstwas laufen lass und der Plattenspieler aus ist geht alles ganz normal. Aber sobald der Dual spielt, wird der rechte Kanal schwach und man hört so Knistergeräusche aus dem Lautsprecher. Über Rec-Out sind diese Geräusche nicht zu hören. Ich glaube, dass das irgendwie mit dem Brummen zusammenhängt, was jedesmal beim Einschalten zu hören ist, sich aber durch Abklemmen des Erdungskabels und wieder Anschließens beseitigen lässt.

Könnt Ihr mir sagen, was da kaputt ist?
Danke im Voraus
Matthias
Bernd
Stammgast
#2 erstellt: 18. Apr 2004, 10:17
Hallo,
ich würde ja gern helfen, aber die Fehlerbeschreibung ist etwas ungenau.

Tritt der Pegelverlust auf, wenn irgendeine Quelle eingeschaltet ist und der Plattenspieler ist nur eingestöpselt, oder nur wenn Du auch den Phono-Eingang angewählt hast?

Versuch´s noch mal genauer zu beschreiben, dann findet sich bestimmt jemand, der helfen kann.
vinyl-matze85
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 20. Apr 2004, 20:22
Also: Ich schalte Verstärker und Plattenspieler ein, wähle den Phono-Eingang am Verstärker. Nur in dieser Position brummt es und zwar immer nach dem Einschalten. So, jetzt nehm ich das Erdungskabel ab und schließ es wieder an. Das Brummen ist weg. Zur Probe drehen wir den Lautstärkeregler voll auf- man hört nur gaaanz leises Brummen. Regler wieder runtergedreht, Platte aufgelegt und los. Es dauert nicht lang und der rechte Kanal verliert Pegel und, ja wie gesagt knistert es dann so komisch. Man hört richtig, wie das Musiksignal verdrängt wird. Ja, schalt ich jetzt auf CD um und mach den Plattenspieler aus, ist wieder alles normal.
Holger
Inventar
#4 erstellt: 20. Apr 2004, 20:38
Bei einem meiner 731er war das mal ganz ähnlich, es lag damals an einem Kabelbruch ganz in der Nähe der Cinchstecker.
Beweg doch einfach mal, wenn dieses Phänomen nach einer Weile wieder kommt (Du schreibst ja: "Es dauert nicht lang und der rechte Kanal verliert Pegel") einfach mal die Kabel in der Nähe der eingestöpselten Stecker, ob sich dann etwas tut.
Wenn Du durch dieses sanfte "Rütteln" an den Kabeln etwas zum Positiven - oder auch Negativen (z. B. einsetzender Brumm) - veränderst, solltest Du ggf. die Stecker abschneiden und neue anlöten, vielleicht bringt's das dann.


[Beitrag von Holger am 20. Apr 2004, 20:39 bearbeitet]
SwinginPhone
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 20. Apr 2004, 21:11
Hallo Matthias,

diese OPS-Headshells haben auch ein gewisses Problem. Die rasten nicht immer richtig ein, wenn man sie an dem Tonarm festschraubt.
Bau das Headshell noch einmal aus und achte darauf, dass sich dieser kleine Plastikbolzen, der die Kontakte enthält, auch nicht zu weit im Headshell befindet. Das hat zwar jetzt nichts mit dem Erdungskabel zu tun, ich habe aber auch schon Stunden damit verbracht, einen Fehler im Verstärker, Vorverstärker, Übertrager und der ganzen Verkabelung zu suchen, hatte schon auf einen Kabelbruch im Tonabnehmer getippt... und da war's dann doch nur der Headshell-Kontakt.

Swingende Grüsse

Henning
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
problem mit dual 701
jean.briggs am 19.08.2003  –  Letzte Antwort am 19.08.2003  –  4 Beiträge
Problem mit Dual 721
Metric76 am 01.11.2014  –  Letzte Antwort am 09.11.2014  –  48 Beiträge
Problem mit Dual CS701
analogics am 21.08.2009  –  Letzte Antwort am 23.08.2009  –  18 Beiträge
problem mit dual 741q
choegie am 01.09.2004  –  Letzte Antwort am 03.09.2004  –  11 Beiträge
Problem mit Dual 721
malte300se am 28.09.2003  –  Letzte Antwort am 12.07.2005  –  8 Beiträge
Problem mit Dual 601
SKA-FACE am 10.02.2005  –  Letzte Antwort am 29.06.2006  –  18 Beiträge
Problem mit Dual CS 505-3
Thomas3103 am 17.03.2014  –  Letzte Antwort am 17.03.2014  –  8 Beiträge
Problem mit meinem Dual 701
kirk150 am 25.05.2014  –  Letzte Antwort am 01.06.2014  –  13 Beiträge
Problem mit Abschaltautomatik Dual 491
herr_paule am 23.04.2009  –  Letzte Antwort am 23.04.2009  –  5 Beiträge
DUAL 606 Problem mit Tonarmlift
martingronau am 25.05.2007  –  Letzte Antwort am 09.10.2008  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 103 )
  • Neuestes Mitgliedazuber
  • Gesamtzahl an Themen1.345.306
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.854