Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neuling braucht Plattenspieler-Infos!

+A -A
Autor
Beitrag
kallinka
Neuling
#1 erstellt: 19. Aug 2011, 08:52
Hallo zusammen!

Ich würde gerne diesen Plattenspieler verschenken:

http://www.amazon.de...d=1313679854&sr=8-16

habe selbst aber leider wenig Ahnung von dem Thema. Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen...

Mich würde interessieren, ob man zur Nutzung dieses Gerätes noch einen externen Verstärker benötigt, da ja bereits ein Phono-Vorverstärker eingebaut ist. Oder kann man ihn zur normalen Nutzung direkt an den PC oder an eine Anlage anschließen?

Außerdem ist der zu beschenkende ein Mac-User und da gibt es ja immer mal gerne Kompatibilitäts-Probleme. Gibt es ein Programm für den Mac mit dem die Platten dann digitalisiert werden können?

Vielen Dank schonmal!
Kallinka
rorenoren
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 19. Aug 2011, 15:28
Moin,

möchtest du das Gerät noch kaufen, oder ist es bereits in deinem Besitz?

Falls du das Ding noch nicht gekauft hast, Finger weg!
Wie´s aussieht ist sogar der Teller aus Plastik.
Es wiegt 3,6 Kilo! (nicht der Teller, das ganze Gerät)
M.E. absoluter Schrott!

USB Plattenspieler haben immer einen Phonovorverstärker eingebaut.
Ob die analogen Leitungen bei Diesen herausgeführt sind, weiss ich nicht.

Der USB Anschluss wird direkt in den Rechner gesteckt und das Signal mittels Audioprogramm aufgezeichnet.
Zusätzliche Geräte sind nicht nötig.

Es würde also funktionieren.

Billiger und vermutlich besser, wäre ein gebrauchter Plattenspieler und ein USB Phonovorverstärker.
Alternativ kann man bei Vorhandensein einer halbwegs ordentlichen Soundkarte das Audiosignal einer normalen Phonovorstufe oder des Tape- Ausgangs eines Vollverstärkers direkt in deren Lin Eingang geben und aufzeichnen.

Es gibt für ca. 25 Euro brauchbare Phonovorverstärker und es bleiben 60 Euro für einen gebrauchten Plattenspieler.
(oft ist in der Familie oder Nachbarschaft noch einer "übrig")

USB Phonovorverstärker sind dann teurer.

Gruss, Jens
thom53281
Stammgast
#3 erstellt: 19. Aug 2011, 18:50

kallinka schrieb:
Außerdem ist der zu beschenkende ein Mac-User und da gibt es ja immer mal gerne Kompatibilitäts-Probleme. Gibt es ein Programm für den Mac mit dem die Platten dann digitalisiert werden können?

Beispielsweise Audacity. Das sollte zum Aufnehmen vom Line-In problemlos funktionieren, für USB weiß ich's nicht.

Ansonsten, das was Jens schreibt. Wenn man sich schon den Aufwand zur Digitalisierung macht, dann sollte das auch mit einem vernünftigen Gerät machen. Ansonsten macht das spätere Anhoren auch nicht wirklich Spaß...

Im Biete-Bereich vom Dual-Board (Regisitrierung notwendig) oder auch hier im Biete-Beriech werden immer mal wieder komplett gewartete Geräte für kleines Geld angeboten. Wenn Du es Dir zutraust, kannst Du auch selber ein Gerät wieder herrichten. Geräte wie z. B. ein Dual 502 oder 510 sind zum Digitalisieren absolut in Ordnung und an denen geht kaum was kaputt (neuer Riemen und neuer Tonabnehmer/Nadel und der läuft wieder).

Grüße
Thomas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plattenspieler Neuling braucht Rat
schnapsdrosssel am 12.07.2009  –  Letzte Antwort am 13.07.2009  –  15 Beiträge
Vorverstärker benötigt ?
NicoTse am 11.02.2009  –  Letzte Antwort am 16.02.2009  –  14 Beiträge
Neuen Verstärker oder externen Phono-Vorverstärker kaufen?
noverratis am 16.12.2011  –  Letzte Antwort am 23.12.2011  –  20 Beiträge
Plattenspieler an Equalizer anschließen
Essi110 am 01.12.2011  –  Letzte Antwort am 03.12.2011  –  4 Beiträge
Plattenspieler zu leise (inkl. Vorverstärker!)?
alexri am 10.10.2008  –  Letzte Antwort am 14.10.2008  –  4 Beiträge
Wann braucht man einen Phono-Vorverstärker?
enter_sandman am 15.12.2011  –  Letzte Antwort am 15.12.2011  –  16 Beiträge
Alten Plattenspieler an neue anlage anschließen
Silvester29 am 19.01.2015  –  Letzte Antwort am 20.01.2015  –  3 Beiträge
Plattenspieler,Phono Vorverstärker,Verstärker
#duck360# am 03.01.2013  –  Letzte Antwort am 04.01.2013  –  6 Beiträge
Plattenspieler an Portable In anschließen
fabeffect am 26.07.2014  –  Letzte Antwort am 02.08.2014  –  15 Beiträge
Plattenspieler an Verstärker anschließen- Hilfe
julia0815 am 17.09.2011  –  Letzte Antwort am 19.09.2011  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 55 )
  • Neuestes MitgliedAleks_Miamorsch
  • Gesamtzahl an Themen1.345.246
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.870