Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Auswahlhilfe benötigt - Laie sucht Plattenspieler

+A -A
Autor
Beitrag
Lebensstreik
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 26. Jan 2010, 13:48
Hallo!
Bin ein absolut ahnungloser Vinyl-Fan und habe jetzt beschlossen, mir endlich einen eigenen Plattenspieler zuzulegen.
Nach einigem Suchen habe ich nun dieses Modell von Telefunken ins Aguen gefasst (Ich lasse mich aber auch gerne eines Bessern belehren):
http://www.amazon.de...id=1264509964&sr=1-1

Und würde ihn gerne mit diesen Lautsprechern kombinieren:
http://www.amazon.de...id=1264509986&sr=1-1

Meine Frage: Geht das überhaupt? Und wenn ja, was benötige ich dafür?
Hoffe, ihr könnt mir helfen
roger23
Stammgast
#2 erstellt: 26. Jan 2010, 14:05
Dann brauchst Du noch sowas: Vollverstärker

Aber - ganz ehrlich - das alles ist unterste Kategorie, was die Qualität angeht. Ich unterstelle mal, Du hast woanders schon mal Platten gehört - was war denn das für eine Anlage?

Ich befürchte, mit den Komponenten wirst Du ziemlich enttäuscht sein...

Ansonsten wäre folgende Kombi vielleicht passend:

Plattenspieler Pro-ject debut III
Verstärker Onkyo A-9155
LS Heco Victa 200

Insbesondere ein brauchbarer Dreher reisst ein Loch ins Budget, da ist viel Mechanik im Spiel...
Fhtagn!
Inventar
#3 erstellt: 27. Jan 2010, 13:00
Moin,

Finger weg von diesem Schrott!!!!

Lieber mal die 10.000 Threads hier im Forum zu Thema Einsteiger-Dreher durchlesen.

MfG
HB
andre11
Inventar
#4 erstellt: 27. Jan 2010, 13:35
Au weia!

Dachte, inzwischen wäre der Umgang mit Elektroschrott per EU-Richtlinie geregelt?
Oder bieten hier die Bauhöfe jetzt ihre Sammlungen an?

Nee, mal im Ernst mein lieber Lebensstreik, da bist Du auf dem völlig falschen Dampfer!
Auch mit kleinem Budget läßt sich schon vortrefflich hören (siehe roger23).
Ansonsten kann ich nur beipflichten - Finger weg von sowas!

Gruß

André
Slohmue
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 27. Jan 2010, 15:10
roger 23 hats auf den Punkt gebracht und eine super Einsteigeanlage zusammen gestellt

für eine spätere Aufrüstung noch den DX 7355 von Onkyo
und evtl den Tuner.Beides ca 150 Euro und der CD ist spitze.

Mein Tipp, in silber sehen die Geräte wertiger aus ist aber nur fürs Auge eine Geschmacksache

Die Victa 300 gibt es schon für 120 Euro per Paar in der Bucht ich täte aber wenn ich den Platz für 2 Standlautsprecher habe auf die Victa 500 oder Magnat Quantum 505 zurückgreifen,bei Regallautsprechern aber Victa 200 oder 300
Klee
Stammgast
#6 erstellt: 27. Jan 2010, 16:12
Wie hoch ist eigentlich Dein Budget?
Lebensstreik
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 27. Jan 2010, 18:18

Klee schrieb:
Wie hoch ist eigentlich Dein Budget?


Man könnte es als "studentisch" bezeichnen
Aber da ich ja auch länger was von dem Teil haben will, würde ich schon bis an meine Schmerzgrenze (250€ komplett...) gehen. Dass da dann Qualitäts-Abstriche zu machen sind, ist schon klar.
Burkie
Inventar
#8 erstellt: 27. Jan 2010, 18:54
Hallo,

was wäre denn mit Technics SL-BD20D, UVP 179 €?

MfG
andre11
Inventar
#9 erstellt: 27. Jan 2010, 22:42

Klee schrieb:
Wie hoch ist eigentlich Dein Budget?

Und vor allem - was erwartest Du dafür?
Slohmue
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 28. Jan 2010, 01:17
OK, Project neu aus der Bucht, es empfiehlt sich mit den Preisvorschlägen bei Sofortkauf zu arbeiten.
Elektronic dann gebraucht und zusammen auf 350 aufstocken
Ludger
Inventar
#11 erstellt: 28. Jan 2010, 20:54
Hallo,
bei deinem Budget (250€ mit Lautsprechern und Verstärker?) sind neue Geräte möglich, aber die reine Geldverschwendung.
Gebraucht kein Problem:
guter gebrauchter DUAL oder Technics, am besten von einem Forumsmitglied, für ca. 100€ mit neuem System, Verstärker gibts auch schon für 50€ , bleiben noch 100€ für Boxen - auch das geht.
Und das ist dann um Längen besser als die von dir genannten Komponenten.
Gruß
Ludger
Lebensstreik
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 29. Jan 2010, 10:19
Das klingt doch schon mal ganz gut Ich hab auch absolut kein Problem mit Gebrauchtware - ist mir dann sogar lieber als "schrottige" ungebrauchte

Welche Modelle könnt ihr mir besonders empfehlen?


[Beitrag von Lebensstreik am 29. Jan 2010, 10:28 bearbeitet]
Ludger
Inventar
#13 erstellt: 29. Jan 2010, 11:06
Hallo,
aktuell im Biete-Bereich:
Verstärker: http://www.hifi-foru...m_id=172&thread=4486
Wenn du was besseres haben möchtest, wird es schon teuer.
Plattenspieler im Biete-Bereich unter "Quellen":
1x DUAL 606
1x DUAL 505.
Ansonsten noch empfehlenswert: Thorens TD 166 oder 165 sowie diverse Technics-Modelle.
Ich persönlich hätte einen WEGA JPS 350 (ist ein umgelabelter Sony Direktantrieb) abzugeben.
Bei Plattenspielern empfiehlt sich im Allgemeinen Selbstabholung, die Verpackung ist schon eine Kunst für sich.
Lautsprecher werden ebenfalls im Biete-Bereich ausreichend angeboten, aktuell u.a. B&W 310 und Focal-Boxen (mit denen wird es dann allerdings etwas teurer). Bei den Boxen kommt es jedoch stark darauf an, welche Musik du hörst, wie laut und wie der Raum beschaffen ist bzw. wo die LS stehen können.
Gruß
Ludger
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Laie sucht Plattenspieler bis 300 Euro
P4ddy am 22.01.2009  –  Letzte Antwort am 25.01.2009  –  21 Beiträge
Laie benötigt Hilfe bei Plattenspieler-Kauf:)
motorpunk am 14.10.2010  –  Letzte Antwort am 15.10.2010  –  9 Beiträge
Anfänger sucht Plattenspieler
boeddy1982 am 16.09.2007  –  Letzte Antwort am 17.09.2007  –  4 Beiträge
Absoluter Anfänger sucht Plattenspieler
Saracan am 11.10.2008  –  Letzte Antwort am 23.10.2008  –  26 Beiträge
Musikliebhaber sucht Plattenspieler
Drunken_Third am 12.07.2010  –  Letzte Antwort am 23.07.2010  –  14 Beiträge
Anfängerin sucht Plattenspieler
Triedel am 29.08.2010  –  Letzte Antwort am 13.09.2010  –  101 Beiträge
Newbie sucht Plattenspieler
katja123 am 05.06.2013  –  Letzte Antwort am 07.06.2013  –  11 Beiträge
Neuling sucht neuen Plattenspieler
Cebthuk am 24.02.2014  –  Letzte Antwort am 24.02.2014  –  10 Beiträge
Platten Neuling sucht Plattenspieler
In0cenT am 29.09.2015  –  Letzte Antwort am 01.10.2015  –  12 Beiträge
Einsteiger sucht Plattenspieler
sommer am 01.10.2016  –  Letzte Antwort am 11.10.2016  –  57 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Magnat
  • Onkyo
  • Pro-Ject
  • Telefunken

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 88 )
  • Neuestes MitgliedQuantum_Noise
  • Gesamtzahl an Themen1.345.126
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.796