Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dual 505-4 und Conrad Antriebsriemenset

+A -A
Autor
Beitrag
Kruder
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Apr 2004, 16:19
Hi Leutz,

hat jemand von euch Erfahrungen mit diesen Riemen gemacht bzw. weis jemand von euch ob da ein passender Riemen dabei ist?
2,0 mm mit je 1x 20,25,31,41,49,61,65,72 sind die acht Riemen die im Set enthalten sind - mit 2mm ist wohl der Querschnitt von 2 Quadratmillimetern gemeint.
Mir würden auch schon die Abmessungen des Originalriemens reichen

greetz Kruder
PPM
Stammgast
#2 erstellt: 28. Apr 2004, 04:57
Weshalb ein ganzes Riemenset von Conrad?
Einen Originalriemen für den 505-4 gibt es z.B. bei Phonophono. Qualitativ sicher besser.
Gruß
P.
P.s.: und der ist breiter als 2mm. Ich habe es nicht gemessen aber ich schätze 4-5mm.
Die Geschwindigkeitsfeineinstellung erfolgt beim 505-4 durch einen Dorn, der sich nach oben hin mehr oder weniger verbreitert, je nachdem welche Einstellung man vornimmt. Ich kann mir vorstellen daß hier nur ein Riemen in Originalbreite richtig "sitzt".


[Beitrag von PPM am 28. Apr 2004, 05:01 bearbeitet]
Kruder
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Apr 2004, 21:09
Hi PPM,

hätt ich gleich so machen sollen
in dem Riemenset vom Conrad war kein passender dabei
naja hab mir jetzt bei Phonophono einen bestellt.

greetz Kruder
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dual 505-4 / Nagaoka
HiFiMan am 27.08.2014  –  Letzte Antwort am 31.08.2014  –  13 Beiträge
Dual 505-4 Frage
meikel33 am 07.12.2014  –  Letzte Antwort am 08.12.2014  –  14 Beiträge
Dual CS 505-4
HiFiMan am 03.02.2015  –  Letzte Antwort am 03.02.2015  –  2 Beiträge
dual 505-4
boogie67 am 29.07.2009  –  Letzte Antwort am 01.08.2009  –  8 Beiträge
Dual CS 505-4 Stoboskop
Der_Eisenschmyd am 24.11.2005  –  Letzte Antwort am 28.11.2005  –  6 Beiträge
dual 505-4 vs.thorens td115
boogie67 am 02.08.2009  –  Letzte Antwort am 06.08.2009  –  20 Beiträge
Dual 505/4 langsames anlaufen
rosenbaum am 03.08.2012  –  Letzte Antwort am 25.08.2012  –  9 Beiträge
Klangproblem Dual CS 505-4
Kelti am 17.03.2016  –  Letzte Antwort am 18.03.2016  –  20 Beiträge
Dual 1218 vs. Dual CS 505-4
Bromtatan am 12.05.2008  –  Letzte Antwort am 15.05.2008  –  12 Beiträge
TA/Nadel für Dual 505-4
sigma6 am 04.05.2007  –  Letzte Antwort am 08.05.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedJonathan_Frick
  • Gesamtzahl an Themen1.345.929
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.939