Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Koshin Lustre GST-801 (Thorens Variante) / Ortofon X3 MC

+A -A
Autor
Beitrag
19triumph95
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 22. Apr 2012, 16:59
Hallo!
Ich habe die Kombination Koshin Lustre GST-801 (Thorens Variante im TD 126 MK III) / Ortofon X3 MC.
Habe alles sorgfältig eingestellt (Überhang 15 mm, laut Koshin Manual), Arm Position nochmal penibel nachgemessen.

Leider verzerrt die Wiedergabe im mittleren Bereich der LP (Dire Straits - Communique) deutlich. Die Platte ist aber vollkommen in Ordnung.

So war ich nur etwas ratlos.

Ich habe dann den Überhang auf ca 20mm gestellt. Jetzt klingts wunderbar und zerrt nirgends, weder innen, noch in der Mitte noch außen-

Wie kann das sein und / oder wo ist mein Denkfehler?

Es geht zwar jetzt alles bestens, aber ich weiß dann doch immer gerne, warum etwas so ist, wie es ist.

Beste Grüße
Stefan
Fhtagn!
Inventar
#2 erstellt: 22. Apr 2012, 17:41
Moin,

hast du den Überhang und den Kröpfungswinkel eingestellt? Oder nur den Überhang und das System mittig positioniert?
19triumph95
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 22. Apr 2012, 18:04
Nur den Überhang.
Beim Kröpfungswinkel habe ich auf das Original Koshin Headshell vertraut und den Einbau kurz mit der Bleistuftminen Methode mit dem Kearns Proactor kontrolliert-

Also auf deutsch alles falsch gemacht.

Ich denke ich muss nochmal die genaue Einbauposition des Arms auf dem Tonarmboard nachmessen. Irgendwas stimmt da nicht, obwohl das genau so werksseitig eingebaut ist und nicht verändert wurde.

Beste Grüße
Stefan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Koshin Lustre GST 801
Sankenpi am 17.10.2009  –  Letzte Antwort am 17.10.2009  –  3 Beiträge
Koshin Lustre GST 801 Tonarm
manne123 am 29.11.2007  –  Letzte Antwort am 04.12.2007  –  14 Beiträge
koshin gst 801 mit vinyl master silver
vinyladdict am 06.02.2014  –  Letzte Antwort am 12.02.2014  –  29 Beiträge
Thorens TD160 mit Koshin Acos Lustre GST 1
Sechsstempelpumpe am 07.08.2016  –  Letzte Antwort am 12.08.2016  –  42 Beiträge
Thorens TD 165 mit Ortofon X3-MC ?
solarfieldmozart am 13.02.2012  –  Letzte Antwort am 17.02.2012  –  20 Beiträge
BDA Koshin
Kai_Muc am 21.02.2013  –  Letzte Antwort am 22.02.2013  –  8 Beiträge
Ortofon X3-MC sucht Plattenspieler
solarfieldmozart am 11.02.2012  –  Letzte Antwort am 13.02.2012  –  5 Beiträge
Ortofon X3-MC vs. Ortofon H.O.T.
Tywin am 09.01.2017  –  Letzte Antwort am 13.01.2017  –  15 Beiträge
Eff. Masse Koshin GST 1 und Koetsu SA - 1100 D?
hotblacky am 21.01.2007  –  Letzte Antwort am 04.09.2008  –  13 Beiträge
Acos Lustre GST-1 Einbauschablone.
fencki am 03.12.2010  –  Letzte Antwort am 20.12.2010  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • DALI
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder813.891 ( Heute: 23 )
  • Neuestes MitgliedCeroc
  • Gesamtzahl an Themen1.357.243
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.869.778