Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Ortofon X3-MC sucht Plattenspieler

+A -A
Autor
Beitrag
solarfieldmozart
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Feb 2012, 17:38
Hallo,


ich habe hier ein altes aber nahezu ungebrauchtes Ortofon X3 MC aus den 90zigern und möchte nach jahrzentelanger Abstinenz meine alten Platten wieder hören.Mein alter Spieler ist defekt und unansehlich.
Der Klang soll nun ganz ordentlich sein und durchaus mit CD konkurrieren können, aber es soll nun auch nicht übertrieben aufwendig und kostspielig werden.
Zuerst dachte ich an den vielbesagten, gelobten und verachteten Project Debut III.
Prima finde ich aber auch beim ersten Betrachten so einen fetten, schweren und komfortablen Reloop RP 4000 oder einfach den RP 2000.Habe jetzt schon stundenlang im Netz gesurft und werde immer unsicherer.
Kann man eigentlich neue Player ohne System kaufen?

Verstärker: Denon PMA 2000 AE
Boxen: KEF XQ 40

Vielen Dank

SM
Fhtagn!
Inventar
#2 erstellt: 11. Feb 2012, 22:06
Moin,

schau dir diesen mal an:
http://djservice.com...trm_sync_extrem.html

Empfehlenswertes Gerät.

Gruß
Haakon
Wuhduh
Inventar
#3 erstellt: 12. Feb 2012, 00:52
Moin !

Bitte nicht vergessen, daß sich das Ortofon einen un-magnetischen Plattenteller wünscht.

Ansonsten gibt es eine " Bauchlandung" .

MfG,
Erik
solarfieldmozart
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 13. Feb 2012, 15:52
Hallo und vielen Dank!

Nun ist es so, dass ich neben meinen alten Platten auch gerne wieder neue Scheiben kaufen möchte und zwar überwiegend Klassik.Klassiche Musik ist mir, neben komplexer elektronischer (Ambient) Musik, am liebsten.
Der Project Expression III mit 8.6c Tonarm (Kohlefaser) bzw der Rega Planar P2 mit Tonarm RB 251 fallen mir nach einigen Stunden Recherche ins Auge.
Welcher mag wohl besser klingen mit meinem Ortofon X3 MC? Ist wahrscheinlich schwer zu sagen...
Oder macht es vielleicht Sinn eine Thorens zu kaufen?
Ich möchte 500€ ausgeben ohne TA.

Danke !

MfG

SM
solarfieldmozart
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 13. Feb 2012, 18:25
Im Moment liebäugel ich mit dem Thorens TD-295 MK IV.
Verträgt der sich mit dem Ortofon X3 MC?
Hach, was wäre die Welt doch ohne Musik.
Gerade habe ich mir die Kef XQ 40 und den Denon DCD 1510AE bestellt und kann es kaum erwarten
Meine Nuline 30 mit ABL Modul sind für unser neues großes Wohnzimmer nun leider ( ) viel zu klein und kommen jetzt ins Arbeitszimmer.
Surfe gerade durchs Netz und finde nun den Rega RP3/24 mit RB 303 ohne TA.
Hm, der könnte mir was taugen.

Danke fürs lesen...



SM



"Gott hat uns die Musik gegeben, damit wir erstens, durch sie nach oben geleitet werden. Die Musik vereint alle Eigenschaften in sich, sie kann erheben, sie kann tändeln, sie kann uns aufheitern, ja sie vermag mit ihren sanften, wehmütigen Tönen das rohesten Gemüt zu brechen. Aber ihre Hauptbestimmung ist, daß sie unsre Gedanken auf Höheres leitet, daß sie uns erhebt, sogar erschüttert. ... Auch gewährt die Musik eine angenehme Unterhaltung und bewahrt jeden, der sich dafür interessiert, vor Langeweile. Man muß alle Menschen, die sie verachten, als geistlose, den Tieren ähnliche Geschöpfe betrachten. Immer sei diese herrlichste Gabe Gottes meine Begleiterin auf meinem Lebenswege und ich kann mich glücklich preisen, sie liebgewonnen zu haben. Ewig Dank sei Gott von uns gesungen, der diesen schöen Genuß uns darbietet!" Nietzsche
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ortofon X3-MC und MC3 Turbo baugleich?
rorenoren am 14.09.2008  –  Letzte Antwort am 15.09.2008  –  4 Beiträge
Thorens TD 165 mit Ortofon X3-MC ?
solarfieldmozart am 13.02.2012  –  Letzte Antwort am 17.02.2012  –  20 Beiträge
Koshin Lustre GST-801 (Thorens Variante) / Ortofon X3 MC
19triumph95 am 22.04.2012  –  Letzte Antwort am 22.04.2012  –  3 Beiträge
Ortofon Virgo MC
Posaune am 19.02.2005  –  Letzte Antwort am 19.02.2005  –  2 Beiträge
Ortofon X5-MC Nadelaufhängung
gebseng am 14.05.2015  –  Letzte Antwort am 22.05.2015  –  14 Beiträge
Ortofon MC 25 E Contra MC 25 Fl
Beaufighter am 04.06.2011  –  Letzte Antwort am 05.06.2011  –  10 Beiträge
Ortofon X3 MCP oder X5 MCP gesucht !
Wilaivan am 14.05.2011  –  Letzte Antwort am 14.05.2011  –  5 Beiträge
MC Tonabnehmer
kirchenmann am 14.11.2006  –  Letzte Antwort am 15.11.2006  –  7 Beiträge
Ortofon MC 15 Super
GACSbg am 21.05.2004  –  Letzte Antwort am 26.05.2004  –  6 Beiträge
Ortofon MC N°2
Funkster_2 am 20.07.2004  –  Letzte Antwort am 26.07.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Pro-Ject
  • Thorens

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 92 )
  • Neuestes Mitgliedbpkyle
  • Gesamtzahl an Themen1.345.132
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.852