Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Technics SL D20 Erdungsproblem

+A -A
Autor
Beitrag
Mo-Voy-og
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Jan 2013, 11:46
Guten Morgen!
Ich habe einen Technics SL-D20 und ein Problem: Ich habe kein Erdungskabel und die ganze Geschichte brummt wie Sau! Der Plattenspieler hat einen Erdungsanschluss auf der Rückseite, die Frage ist nur: Welcher... Auf den ersten Blick sieht es aus wie eine Klinkenbuchse, aber ich habe schon 3,5mm und 2,5mm Stecker probiert; der eine ist zu klein, der andere zu groß. Was soll ich nun tun?

LG
volvo740tius
Inventar
#2 erstellt: 27. Jan 2013, 12:04
Hallo,
kannst du mal ein Bild machen, ich kann mir das nicht so richtig vorstellen. Das Erdungskabel ist separat aus dem Gerät herausgeführt, mit den Phonokabeln meistens. Hatte letztens einen SL D 202 hier, da war das auch so, wenn ich mich richtig entsinne.

Gruß Thomas
Mo-Voy-og
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 27. Jan 2013, 12:44
S6000269
Hilft es weiter?


[Beitrag von Mo-Voy-og am 27. Jan 2013, 12:45 bearbeitet]
Burkie
Inventar
#4 erstellt: 27. Jan 2013, 13:07
Ist da ein Gewinde in der Erdungbuchse?

Grüße
Mo-Voy-og
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 27. Jan 2013, 13:14
Nee, kein Gewinde. Hab eben reingeleuchtet; sieht aus, wie eine ganz banale 2-Polige Klinkenbuchse
Aber 3,5er ist zu groß, 2,5er zu klein...
volvo740tius
Inventar
#6 erstellt: 27. Jan 2013, 13:36
Guck mal hier

Das könnte passen.Vielleicht im Zweifel mal anschreiben.

Gruß Thomas
Burkie
Inventar
#7 erstellt: 27. Jan 2013, 13:43
Weshalb man für das einpolige Erdungskabel 2 polige Klinkenbuchesn verwenden wollte, leuchtet mr nicht ein.

Seis drum.

Vieleicht einfach eine halbwegs passende Blechschraube reinwürgen, um das Erdungskabel festzuklemmen? Sieht dann zwar nach Gebastel aus, aber wenns klingt...

Grüße
LarsDD
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 27. Jan 2013, 14:02
Mein SL-DD33 hat auch so eine Buchse für das Erdungskabel. Sieht nur 2polig aus, ist sie aber nicht. Ich glaube das von Thomas verlinkte ist richtig. Bei meinem würde es jedenfalls passen.
Mo-Voy-og
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 28. Jan 2013, 12:04
OK vielen Dank
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Technics SL-D20
cagivaw8 am 02.11.2009  –  Letzte Antwort am 05.11.2009  –  10 Beiträge
Plattenspieler/Meinungen zu: Technics SL-D20, Dual CS 2225Q/CS 503-2, Thorens 146 MK V/TD 180
LordAndal am 01.07.2013  –  Letzte Antwort am 01.07.2013  –  7 Beiträge
Erdungsproblem
sejutti am 16.01.2004  –  Letzte Antwort am 16.01.2004  –  3 Beiträge
Erdungsproblem
Capt._Z am 28.10.2015  –  Letzte Antwort am 29.10.2015  –  7 Beiträge
technics sl-7 / sl-10
fjmi am 22.09.2004  –  Letzte Antwort am 15.11.2013  –  88 Beiträge
Technics SL-B300 oder Technics SL-BD3
Blahton am 21.08.2009  –  Letzte Antwort am 24.08.2009  –  11 Beiträge
Technics sl-d3 contra technics sl-q33
boxenolli am 31.05.2012  –  Letzte Antwort am 03.02.2013  –  13 Beiträge
Technics SL-1311 / SL-14x1 / SL-15x1
nuzz am 07.11.2009  –  Letzte Antwort am 04.10.2016  –  19 Beiträge
Technics SL D3 +Technics 270C
Easy_Deals am 09.03.2009  –  Letzte Antwort am 09.03.2009  –  6 Beiträge
Technics SL-BDx
sav. am 29.02.2004  –  Letzte Antwort am 04.03.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 105 )
  • Neuestes MitgliedLilkiara
  • Gesamtzahl an Themen1.345.904
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.701