Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Erdungsproblem

+A -A
Autor
Beitrag
Capt._Z
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Okt 2015, 00:20
Geniese seit einiger Zeit wieder das Abspielen von LPs auf meinem Wega JPS350P.

Leider wird der Genuss ab und zu mit einem 'Zwitschern' gestoert, welches von Tonarm zu stammen scheint.

Zuerst: Das Armrohr ist nicht fest verankert und laest sich ein klein wenig drehen und ca 1 - 2 mm hervor ziehem. Je nach bewegen 'zwitschwert' es mehr oder weniger. Selbst wenn ich das Tonarmrohr in eine Stellung bringe wo es nicht mehr zwitschert, zwitschert es wenn ich das Headshell beruehre.

Hoert sich nach einem Abschirmungsproblem an.

Wuerde gerne wissen,wo ich anfangen muss zu suchen, um das Problem zu loesen.
unterberg
Stammgast
#2 erstellt: 28. Okt 2015, 06:57
Das Tonarmlager scheint deutlich zuviel Spiel zu haben und damit ist auch die elektrische Verbindung vom Rohr und auch vom Headshell des Tonarms zum Erdungsanschluss des Plattenspielers mehr oder weniger ständig unterbrochen. Ob dieses Spiel noch nachzustellen ist oder das Lager uppe ist, kann von hier aus nicht beurteilt werden.

Gruß Frank
Capt._Z
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Okt 2015, 21:49
Glaub nicht das das Tonarmlager beschaedigt ist. Der Tonarm schein kein Spiel zu haben.

Hab heute Abend noch einmal das Tonarmrohr besser fixiert und es scheint das weit ueber 90 % des Zwtischern weg ist. Das heist, dass ich keine Stoer'toene' bei normaler Wiedergabe hoere.

Hoffen wir das es so bleibt.
Wuhduh
Inventar
#4 erstellt: 28. Okt 2015, 22:46
Also doch Lagerspiel !

Sind sämtliche Übergangskontakte von den Headshellkabeln beginnend alle sauber und okay ?

Manchmal ist der eine oder andere Federkontakt im Headshellanschluß schwergängig. Bei den Headshells können sogar die Pins ein wenig kürzer sein, was zu Kontaktproblemen führen kann, aber nicht muß.

MfG,
Erik
Capt._Z
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 29. Okt 2015, 09:56
Hab gestern erst die pins im Headshell Anschluss mit einem Kontaktspray gereinigt. Das headshell sleber ist ein neues Technica.
sandmann319
Inventar
#6 erstellt: 29. Okt 2015, 12:23
Capt.Z

Zuerst: Das Armrohr ist nicht fest verankert und laest sich ein klein wenig drehen und ca 1 - 2 mm hervor ziehem

unterberg

Das Tonarmlager scheint deutlich zuviel Spiel zu haben

Wuhduh

Also doch Lagerspiel

Capt.Z

Glaub nicht das das Tonarmlager beschaedigt ist. Der Tonarm schein kein Spiel zu haben.


Ja, bekanntlich soll Glaube ja Berge versetzen!!!!

Gruß Gerd
Capt._Z
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 29. Okt 2015, 13:37
Danke Gerd fuer deinen GLAUBEN an uns
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Erdungsproblem
sejutti am 16.01.2004  –  Letzte Antwort am 16.01.2004  –  3 Beiträge
Einstellung von Tonabnehmergewicht und Antiskating von einem WEGA P 135
Alex619 am 01.02.2016  –  Letzte Antwort am 02.02.2016  –  6 Beiträge
Thorens Armrohr
Dominos am 13.04.2016  –  Letzte Antwort am 13.04.2016  –  4 Beiträge
Headshell waagrecht, Tonarm nicht?
luckypunk am 29.01.2007  –  Letzte Antwort am 30.01.2007  –  3 Beiträge
Phonovorverstärker V90-LPS gibt Töne von sich
Bizzquaid am 04.11.2015  –  Letzte Antwort am 07.11.2015  –  10 Beiträge
Headshell
Observer01 am 16.09.2006  –  Letzte Antwort am 20.09.2006  –  13 Beiträge
Wega jps350P ( gebraucht Anschaffung)
blutilein am 21.07.2016  –  Letzte Antwort am 26.07.2016  –  42 Beiträge
Thorens Tonarm TP 35: Tonarmrohr ersetzen?
hoppelkopp am 15.06.2008  –  Letzte Antwort am 15.06.2008  –  3 Beiträge
Umstelleung von MC auf MM - nix geht mehr
mchaeck am 26.11.2010  –  Letzte Antwort am 28.11.2010  –  9 Beiträge
WEGA P120SH -lohnt sich der Kabeltausch?
DanielKo am 16.08.2015  –  Letzte Antwort am 16.08.2015  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 143 )
  • Neuestes Mitgliedterrabyte452
  • Gesamtzahl an Themen1.346.059
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.098