Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dual HS 36 mit Cinch an eine Kompaktanlage?

+A -A
Autor
Beitrag
gestaltermedien
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 28. Mai 2013, 14:08
Hallöchen,

ich habe als Einsteigegerät ein Dual HS 36 mit dem 1210 Dreher. Nun habe ich ja eine Kompaktanlage und der 1210 mit dem HS 36 ja einen Verstärker. Brauche ich nun einen Entzerrer-Vorverstärker oder reicht mir da ein simples Phono to Cinch Kabel, falls es dies so gibt?

Vielen Dank im Voraus

Jan
Holger
Inventar
#2 erstellt: 28. Mai 2013, 14:54
Achtung, nur eine Vermutung: wenn man an die HS36 ein Tonbandgerät per DIN-Stecker anschließen kann (was ich nicht weiß), dann sollte man ja von Platte auf Band aufnehmen können.
Das Signal, welches in das Tonband geht, sollte ggf. also auch in einen Tape-In-Eingang eines anderen Verstärkers laufen können, und wenn man an diesem Verstärker dann "Tape" wählt, sollte die Musik von der HS36 erklingen.
Alternativ zu "Tape-In" könnte mbMn auch jeder andere "Line-In"-Eingang funktionieren, also z. B. "Tuner" oder "Aux".
Ist aber wie gesagt nur eine Vermutung...
max130
Stammgast
#3 erstellt: 28. Mai 2013, 15:18
Hallo Jan,
die HS 36 hat doch einen Tape und einen Tuner Eingang, oder?

Daran kannst Du per Adapter Chinch auf Din einen Phono-Entzerrer-Vorverstärker anschließen und daran Deinen 1210.

VG
Stefan
beeble2
Stammgast
#4 erstellt: 28. Mai 2013, 15:36
Erlich gesagt, ich verstehe hier nicht ganz was da verschaltet werden soll?

Die HS ist doch eine komplette Anlage mit Verstärker und Plattenspieler.
Woran soll denn jetzt was angeschlossen werden ?

Und im Allgemeinen hat der 1210 einen Keramikabtaster und brauch sowieso keinen Entzerrer.

Ulli


[Beitrag von beeble2 am 28. Mai 2013, 15:37 bearbeitet]
max130
Stammgast
#5 erstellt: 28. Mai 2013, 16:07
Hallo Ulli
Du hast Recht, ich war davon ausgegangen, dass ein SL-1210 angeschlossen werden soll. An den Dual 1210 habe ich nicht gedacht....

VG
Stefan
8erberg
Inventar
#6 erstellt: 28. Mai 2013, 19:21
[/url]

vergiss es: das Signal was am "Tape"-Ausgang anliegt ist nach DIN, also viel zu "schlapp"

Du kannst natürlich den Widerstand R 23 aus beiden Kanälen rausschmeissen und dann mit einem DIN-Cinch-Adapter arbeiten.

http://dual.pytalhost.eu/hs36s/dual721-67.jpg

Aber nicht wundern, das Keramiksystem des Plattenspielers ist nicht wirklich HiFi.

Peter


[Beitrag von 8erberg am 28. Mai 2013, 19:22 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tonarmeinstellung beim Dual HS 36
der_harry am 29.04.2004  –  Letzte Antwort am 29.04.2004  –  3 Beiträge
Plattenspieler Dual HS 130
Huke` am 27.12.2003  –  Letzte Antwort am 29.12.2003  –  6 Beiträge
70er Kompaktanlage an Stereoverstärker
Brueckenspringer am 06.06.2013  –  Letzte Antwort am 22.06.2013  –  19 Beiträge
Dual HS 32 zu gebrauchen
SCSI-Chris am 16.09.2003  –  Letzte Antwort am 17.09.2003  –  17 Beiträge
DUAL HS 51
maffin35 am 13.10.2010  –  Letzte Antwort am 13.10.2010  –  8 Beiträge
Phono über Receiver an Kompaktanlage?
stefanstefan2 am 08.08.2010  –  Letzte Antwort am 08.08.2010  –  5 Beiträge
Dual HS 152 / 1246 anschließen
Stefanhaya am 24.02.2015  –  Letzte Antwort am 16.03.2015  –  12 Beiträge
Dual HS 52 nur eine Box funktioniert!
crazymoose am 09.08.2013  –  Letzte Antwort am 09.08.2013  –  2 Beiträge
Dual HS 136 mit CS 1237
ruedi01 am 10.04.2009  –  Letzte Antwort am 11.04.2009  –  9 Beiträge
Wie Dual HS 39 (mit 1214 Plattenspieler) an Receiver anschließen?
bassard am 30.04.2015  –  Letzte Antwort am 03.05.2015  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Technics

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 180 )
  • Neuestes MitgliedWinstonSmith85
  • Gesamtzahl an Themen1.344.978
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.893