Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Atoll P200 bzw. Pentagon PS2

+A -A
Autor
Beitrag
Jaws1974
Stammgast
#1 erstellt: 22. Okt 2013, 15:32
Hallo,

suche Informationen und vor allem Erfahrungen zu den beiden genannten Phono Pres.
Würde mich vor allem über Aussagen zu Qualität und Klangeigenschaften freuen.
Vielen Dank im Voraus.

Grüße Bernd
Jaws1974
Stammgast
#2 erstellt: 23. Okt 2013, 19:20
Hat keiner Erfahrungen mit einem der beiden Pres gemacht???
Fhtagn!
Inventar
#3 erstellt: 23. Okt 2013, 20:52
Die Atoll kenne ich, Pentagon kenne ich nur aus Washington DC.
Die Atoll P200 ist sehr schön und ihr Geld wert. Solide gemacht, klanglich im besten Sinne unauffällig, rauschfrei und mit praxisgerechten Werten.
Hier in Deutschland ist Atoll ja eher ein Geheimtip, warum weiß ich auch nicht. Die Verstärker sind auch gut.
Jaws1974
Stammgast
#4 erstellt: 24. Okt 2013, 12:13
Danke Haakon.

Die Pentagon war wohl mal ne Serie von Phonar. Ein User im anderen Forum für Vinylfans schreibt sie sei sehr gut, man findet aber im Netz quasi nichts.
Bei der Atoll frage ich mich allerdings wie hoch die Kapazität ist, weil 0 wie in einer Einstellung angegeben, ist schlicht nicht möglich.
Und ich frage mich, wieviel man gebraucht in gutem Zustand wohl dafür zahlen "kann".

Grüße Bernd
Fhtagn!
Inventar
#5 erstellt: 24. Okt 2013, 16:14
Die Atoll hat 100pF am Eingang, man kann auch Null pF einstellen. Was das soll, weiß ich auch nicht. Um 150€ wären ein guter Preis.


[Beitrag von Fhtagn! am 24. Okt 2013, 16:15 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
yamaha p200 Wiederbelebung
DJMDG am 17.05.2010  –  Letzte Antwort am 19.05.2010  –  5 Beiträge
Gravurverfahren bzw. Plattenschriftarten.HIIIIILFE?
SebRob am 10.02.2008  –  Letzte Antwort am 11.02.2008  –  4 Beiträge
Neuer Verstärker, bzw. Vorverstärker
twelvesix am 27.03.2010  –  Letzte Antwort am 16.04.2010  –  7 Beiträge
Automatic bzw. Semi Automatic
Billy75 am 17.11.2014  –  Letzte Antwort am 18.11.2014  –  6 Beiträge
DUAL 1229 Service bzw. Pflegeunterlagen
bogarth8321 am 05.10.2004  –  Letzte Antwort am 06.10.2004  –  4 Beiträge
Thorens Plattenteller polieren bzw. lackieren
rkb am 07.06.2008  –  Letzte Antwort am 09.06.2008  –  16 Beiträge
Problem mit Verstärker bzw. dreher
Bleifusssss am 04.01.2010  –  Letzte Antwort am 29.01.2010  –  25 Beiträge
SME Tonarm Reparatur bzw. Upgrade
Ralf65 am 15.06.2010  –  Letzte Antwort am 17.06.2010  –  6 Beiträge
Welcher Tonabnehmer bzw. welche Nadel?
dancecore92 am 10.07.2012  –  Letzte Antwort am 13.07.2012  –  8 Beiträge
Kaufberatung bzw. Tipps für Plattenspieler
Beginner96 am 31.10.2012  –  Letzte Antwort am 01.11.2012  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • FERRARI LOGIC3

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 60 )
  • Neuestes Mitgliedrolfhellmeier
  • Gesamtzahl an Themen1.344.849
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.072