Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker-Problem??

+A -A
Autor
Beitrag
sani_
Neuling
#1 erstellt: 27. Jun 2004, 16:30
Ich besitze seit 2 Monaten den Plattenspieler: CS 455-1 von Dual und wollten den nun an meinen digitalen HiFi-Verstärker Pioneer VSX-D510 anschliesen. Ging auch alles gut bis ich die erste Platte auflegen wollte und bemerkte, dass kein Ton aus den Boxen kam...
Die Anschlüsse stimmten, jedoch war auf allen Kanälen fast nichts zu hören. Man musste auf höchste Lautstärke stellen um einen schwchbrüstigen Ton zu erhalten. Liegt dies an unserem Verstärker, der einen analogen Plattenspieler nicht unterstützt, oder ist der Plattenspiele kaputt? Was kann tun um endlich meine Platten zu hören
Vielen Dank im Voraus
Gruss sani
oliverkorner
Inventar
#2 erstellt: 27. Jun 2004, 16:37
stichwort phono-vorverstärker ohne gehts net...es sei denn du hast phono eingänge an deinem amp
sani_
Neuling
#3 erstellt: 27. Jun 2004, 16:40
Danke schonmal... Nun bin ich einen Schritt weiter
Aber:
Was ist denn ein amp?
und:
gibts bei nem Phono-Vorverstärker was bestimmtes zu beachten?
gruss sani


[Beitrag von sani_ am 27. Jun 2004, 16:41 bearbeitet]
DrNice
Moderator
#4 erstellt: 27. Jun 2004, 16:46
Moin!
"Amp" steht für Amplifier; das ist englisch und heißt "Verstärker".

Ich gehe mal aus, dass an Deinem Dual ein MM-System (Moving Magnet) werkelt. Folglich benötigst Du einen MM-Vorverstärker, was aber absolut problemlos ist: die MMs sind in der Überzahl
Der springende Punkt ist die Preisfrage: je mehr man investiert desto besser das Ergebnis. Er sollte qualitativ zu Deinen restlichen Komponenten passen. Kann Dir leider kein konkretes Gerät empfehlen, aber dafür gibt's hier diverse Fachleute
EWU
Inventar
#5 erstellt: 27. Jun 2004, 17:43
Phonobox von Project bzw.NAD PP2 ?. Kosten zwischen 50 und 100 EUR.
sani_
Neuling
#6 erstellt: 27. Jun 2004, 17:53
hallo und danke für eure Antworten
Ich hab mich ein bisschen informiert und bin nun zum Schluss gekommen den NAD PP2 zu kaufen.
Ich bin nun aber noch unsicher ob das mein Problem löst.
Also meine Frage: Funktioniert dann mein System wie folgend:
Dual Plattenspieler-> NAD PP2 Vorverstärker-> Pioneer Amp???
oder ist da noch was zu beachten, von wegen Kabel oder so?
Danke noch mal

gruss sani
EWU
Inventar
#7 erstellt: 27. Jun 2004, 18:13
genau so funktioniert es.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plattenspieler + Boxen bekommen, auf der Suche nach einem Verstärker
mtothear am 21.06.2016  –  Letzte Antwort am 22.06.2016  –  10 Beiträge
Dual CS 455 und Acutex 412 Str
Hopfen am 20.02.2015  –  Letzte Antwort am 20.02.2015  –  10 Beiträge
Plattenspieler und Verstärker der 70er
muffi67 am 03.09.2009  –  Letzte Antwort am 05.09.2009  –  6 Beiträge
Plattenspieler zu Verstärker!?!
birneone am 20.12.2003  –  Letzte Antwort am 20.12.2003  –  4 Beiträge
Dual CS 455: Problem
Vorstadtkinopianist am 24.05.2005  –  Letzte Antwort am 24.05.2005  –  9 Beiträge
Kaufberatung Komplettset Plattenspieler, Verstärker, Boxen
boandl am 25.10.2015  –  Letzte Antwort am 04.11.2015  –  13 Beiträge
Kaufberatung Plattenspieler/Verstärker/Boxen
Black-Sakal am 13.04.2016  –  Letzte Antwort am 13.04.2016  –  6 Beiträge
Einganskapazität OMB 10 / Dual CS-455-1
andej1 am 03.12.2010  –  Letzte Antwort am 07.12.2010  –  4 Beiträge
Einsteiger, Plattenspieler und Verstärker
Lindsey am 11.12.2011  –  Letzte Antwort am 12.12.2011  –  9 Beiträge
Dual 731q ohne Ton
floddulus am 05.12.2011  –  Letzte Antwort am 06.12.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer
  • Schneider/TCL

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 68 )
  • Neuestes MitgliedTobinator678
  • Gesamtzahl an Themen1.345.741
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.224