Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dual 504 langsam

+A -A
Autor
Beitrag
JE_Hifi
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 05. Nov 2013, 00:06
Hallo zusammen,

Ich habe ein Problem mit meinem Dual 504. Ich habe ihn heute zum ersten mal angeschlossen und die Musik scheint mir als wird sie zu langsam wiedergegeben. Den Tonarm habe ich selbst eingestellt und eine Normale 12inch LP bei 45 Umdrehungen/min laufen lassen.
Leider habe ich noch nicht viel Ahnung von der Materie. Ich hatte bisher noch nicht so viel Zeit um mich tiefer mit der Materie zu beschäftigen. Da ich dieses "Zeitalter" nicht erlebt habe und bis jetzt nur digital Musik hörte wollte ich einmal den Unterschied hören und "erleben".

Den Dual habe ich über Ebay erstanden. Er hat ein Shure 75 Type D System mit einer Nadel drauf, die ich leider nicht bestimmen kann da die Beschriftung fehlt. Angeschlossen ist er über ein DIN - RCA Adapter (mit separatem Massekabel) an einen Musical Fidelity V90-LPS am MM Eingang angeschlossen. Dieser ist vorerst mit einem AUNE X1 DAC (Line IN) verbunden. Als Lautsprecher dienen meine audioengine a2. Bald wird jedoch mein Marantz NR 1604 Verstärker ankommen und ich werde meine quickly 14 zusammenbauen.

Falls ihr noch Informationen oder allenfalls Fotos braucht werde ich diese gerne nachliefern. Danke bereits jetzt für die Hilfe!

Schönen Abend,
JE
dobro
Inventar
#2 erstellt: 05. Nov 2013, 07:09
Hallo JE,

es gibt mehrere Möglichkeiten:

1. Das Lageröl ist verharzt, dann Lager reinigen und mit passendem Öl ölen - würde ich unter www.dual-board.de nachfragen
2. Der Riemen ist ausgeleiert oder verhärtet - hier bietet sich dann Ersatz an
3. Der Motor dreht zu langsam - auch hier könnte eine Überholung helfen - würde ich unter www.dual-board.de nachfragen

Gruß
Peter
muggelmuggel
Stammgast
#3 erstellt: 05. Nov 2013, 07:55
Moin,
es passiert also nichts nachdem Du am Pitchregler unten links gedreht hast??

VG
Peter
8erberg
Inventar
#4 erstellt: 05. Nov 2013, 10:41
Hallo,

erster Verdächtiger ist der Riemen, evtl. liegt der nicht richtig auf, die Laufflächen sind ölig/verdreckt o.ä.

Die Motoren laufen eigentlich nie "falsch", das sind ja Synchronmotoren - die Drehzahl ist direkt mit der Netzfrequenz gekoppelt, ausser die Lager sind absolut trocken, dann gibt es aber auch Geräusche.

Hier der Link zur Anleitung http://dual.pytalhost.eu/504/

und hier zum Serviceheft: http://dual.pytalhost.eu/504s/

Peter


[Beitrag von 8erberg am 05. Nov 2013, 10:42 bearbeitet]
JE_Hifi
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 05. Nov 2013, 20:11
Hey,

Danke für eure Ratschläge! Habe heute früh nochmals die Bedienungsanleitung angeschaut und mir ist aufgefallen dass ich den Plattenteller nicht richtig eingesetzt habe. Nun läuft die Platte mit der richtigen Geschwindigkeit.
Nur habe ich jetzt einen starken Brummton auf dem rechten Lautsprecher. Ich denke es liegt am DIN / Cinch Adabter. Ich dachte mit dem separaten Massekabel sollte dies nicht auftreten. Habe diese Modell: http://www.conrad.de/ce/de/product/325110/
Als ich die Anschlüsse überprüfte ist mir aufgefallen, dass wenn ich die Metall-Verbindung vom DIN auf den Adabter an die Abdeckung des V90-LPS halte, sich der Brumm abschwächt.

Was könnte ich da machen? Umlöten auf Cinch wollte ich eigentlich vermeiden.

Danke und Gruss

JE
8erberg
Inventar
#6 erstellt: 05. Nov 2013, 20:40
Hallo,

ändert sich der Brumm wenn Du den Tonarm anfasst (natürlich nicht im Betrieb)?

Spiel mal am Kabel, ob der Brumm geringer wird... evtl. ein Kabelbruch

Peter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dual CS 504 restaurieren?
AlterSack57 am 28.12.2012  –  Letzte Antwort am 30.12.2012  –  19 Beiträge
Modifikation Dual CS 504 ?
Maximusfranzius am 30.07.2010  –  Letzte Antwort am 30.07.2010  –  3 Beiträge
Dual CS 504 -wie ist der einzustufen?
Ruediger63 am 31.08.2016  –  Letzte Antwort am 02.09.2016  –  23 Beiträge
Dual Vintage 504
Lukas_D am 07.09.2008  –  Letzte Antwort am 10.09.2008  –  5 Beiträge
Problem mit Dual 1228
Campusskater am 07.06.2007  –  Letzte Antwort am 12.06.2007  –  14 Beiträge
Dual 504 reparieren / Verstärker dazu
dan7c1 am 06.09.2015  –  Letzte Antwort am 15.09.2015  –  25 Beiträge
Dual 1216 läuft viel zu langsam
the_conscious_newbie am 12.12.2014  –  Letzte Antwort am 12.12.2014  –  4 Beiträge
Dual 504 vs. Thorens TD 280 MKII
Stiegl-Killer am 22.01.2006  –  Letzte Antwort am 14.09.2006  –  83 Beiträge
Dual 504 Belt Drive schleift
Bubgar am 18.02.2014  –  Letzte Antwort am 18.02.2014  –  4 Beiträge
Probleme mit Dual 1224
scarecrow_man am 26.06.2006  –  Letzte Antwort am 27.06.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Audioengine

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedEniferum
  • Gesamtzahl an Themen1.346.060
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.115