Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Umfrage
Plattenspieler ohne Schnickschnack?
1. ohne USB (0 %, 0 Stimmen)
2. ohne Vorverstärker /Wandker (0 %, 0 Stimmen)
(Die Umfrage ist beendet)

Plattenspieler ohne Schnickschnack?

+A -A
Autor
Beitrag
Spießerbilly
Neuling
#1 erstellt: 10. Apr 2014, 10:01
Hallo. Kaum habe ich mir einen akzeptablen Verstärker (828 von Onkyo) geholt, um meinen Plattenspieler anschließen zu können, habe ich diesen beim Umzug geschrottet. Also brauche ich nun einen neuen Plattenspieler. Gibt es zum Preis von ca. 200 EURO was brauchbares ohne Schnickschnack wie z. B. USB-Anschluss? Auch einen Vorverstärker brauche ich nicht, da mein Verstärker ja einen Phono-Eingang hat. Würde lieber auf diesen Firlefanz verzichten und etwas mehr Geld in die eigentliche Technik investieren. Allerdings will ich für 4 bis 5 mal im Jahr nicht mehrere hundert EURO ausgeben. Sollte nur nach Möglichkeit vollautomatisch sein - und natürlich 33 1/3 und 45 Umdrehungen können. vielen Dank für Euro Tipps, Frederik
MacPhantom
Inventar
#2 erstellt: 10. Apr 2014, 10:48
Gebrauchten Direkttriebler kaufen. Für 200 Euro bekommt man z.B. ein Technics-Modell von SL-1300 bis SL-1900 in einem angemessenen Zustand, und da sind alle durchs Band empfehlenswert. Wartung brauchen die Dinger eigentlich nicht (bis auf einen, zwei Tropfen Öl alle paar Jahre).
akem
Inventar
#3 erstellt: 10. Apr 2014, 11:14
Was hast Du denn für einen Plattenspieler und was ist kaputt gegangen? Vielleicht kann man den noch retten?

Gruß
Andreas
Spießerbilly
Neuling
#4 erstellt: 10. Apr 2014, 11:48
Es war ein alter Kenwood-Plattenspieler - irgendwann 1987 oder 1988 gekauft. Ist mir die Treppe runtergefallen - taugt bestenfalls noch als Puzzle ;-)
Marsilio
Inventar
#5 erstellt: 10. Apr 2014, 14:31
Gute Oldies zum guten Kurs gibt es einige. Einige Beispiele:
Thorens TD115, TD145, TD160
Dual 604, 704
Technics SL-Q3
Lenco L82

Gibt noch viele mehr - ist halt auch eine Frage, was einem optisch gefällt.

LG
Manuel


[Beitrag von Marsilio am 10. Apr 2014, 14:32 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plattenspieler ohne Vorverstärker
doc_marten am 21.07.2011  –  Letzte Antwort am 22.07.2011  –  4 Beiträge
USB Plattenspieler ohne Verstärker nutzen?
oneday am 09.09.2012  –  Letzte Antwort am 11.09.2012  –  6 Beiträge
Plattenspieler,Phono Vorverstärker,Verstärker
#duck360# am 03.01.2013  –  Letzte Antwort am 04.01.2013  –  6 Beiträge
Plattenspieler ohne Erdung an Verstärker ohne Erdung
joergx66 am 02.01.2010  –  Letzte Antwort am 04.01.2010  –  6 Beiträge
Plattenspieler
tobda05 am 24.08.2011  –  Letzte Antwort am 24.08.2011  –  3 Beiträge
Plattenspieler ohne Vorverstärker über Soundkarte anschließen?
Edward_74 am 13.01.2016  –  Letzte Antwort am 14.01.2016  –  5 Beiträge
Plattenspieler
player1983 am 23.11.2006  –  Letzte Antwort am 04.12.2006  –  29 Beiträge
Plattenspieler
BoWeR am 04.12.2006  –  Letzte Antwort am 12.12.2006  –  36 Beiträge
Plattenspieler
Mahsl am 26.11.2007  –  Letzte Antwort am 27.11.2007  –  6 Beiträge
plattenspieler . was brauche ich ?
musikmensch#* am 30.07.2015  –  Letzte Antwort am 31.07.2015  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Eskuche

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 113 )
  • Neuestes MitgliedUlrichG59
  • Gesamtzahl an Themen1.345.149
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.146