Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Grundig Studio RPC 50. Hilfe

+A -A
Autor
Beitrag
jb0602
Neuling
#1 erstellt: 23. Jun 2014, 19:41
Hey Leute,

ich bin total neu und ich hoffe ich mach hier jetzt im Forum soweit alles richtig.

Ich habe folgendes Problem. Ich besitze einen Plattenspieler Grundig Studio RPC 50.
Außerdem besitze ich AEG Boxen dazu. Diese habe ich jetzt an den Plattenspieler angeschlossen.

Lege ich nun eine Platte auf, kratzt und kreischt es eher... Also kein schönes Geräusch. Hört man jedoch ganz genau hin und hält sein Ohr näher an die Boxen so hört man auch im Hintergrund den Ton der Platte.

Die Frage nun an euch was ich da machen kann? Vielleicht noch zur Info, ich habe ein ganz billiges Verbindungskabel zwischen Boxe und Plattenspieler mitbekommen... Habe jetzt mittlerweile schon des öfteren die Bezeichnung "Klingelkabel" dafür hören können....

Brauche ich einen Verstärker? Oder einfach nur ein besseres Kabel?

Es tut mir leid, aber ich bin absoluter Anfänger und habe Lust mich da näher mit zu beschäftigen. Aber wie gesagt, ich bin ganz blutiger Anfänger. Hoffe ihr könnt mir dennoch helfen.

Ich muss mir jetzt noch einmal eine Kassette organisieren und wollte mal schauen wie sich die Boxen dann verhalten.

Viele Grüße,
jb


[Beitrag von jb0602 am 23. Jun 2014, 21:49 bearbeitet]
8erberg
Inventar
#2 erstellt: 24. Jun 2014, 06:27
Hallo,

was sind das für Boxen? Aktivboxen mit eingebautem Verstärker?

Wo hast Du diese an der Kompaktanlage angeschlossen?

Glaub nicht diesem Kabelblödsinn, das ist Tinnef.

Peter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Grundig Studio RPC 500 !
the_conscious_newbie am 26.04.2013  –  Letzte Antwort am 26.04.2013  –  8 Beiträge
Grundig Studio RPC 450 -> PC?
CutterSlade am 01.03.2004  –  Letzte Antwort am 05.03.2004  –  10 Beiträge
Grundig Studio RPC 400a & Dual 1239a
Grunpfnul am 29.08.2009  –  Letzte Antwort am 30.08.2009  –  4 Beiträge
Grundig Studio RPC 450 Problem mit dem Plattenspieler
Dr.spez am 20.08.2007  –  Letzte Antwort am 23.08.2007  –  9 Beiträge
Grundig Studio RPC 500 läuft, aber kein Ton
Timbolake am 01.07.2013  –  Letzte Antwort am 02.07.2013  –  7 Beiträge
Grundig Studio 2000
pilgerman am 08.10.2004  –  Letzte Antwort am 08.10.2004  –  2 Beiträge
Grundig RPC 500 c an Receiver
abccba97 am 20.09.2014  –  Letzte Antwort am 20.09.2014  –  7 Beiträge
Lautsprecher für Grundig RPC 2000-2?
*SHiBbY am 23.09.2015  –  Letzte Antwort am 15.12.2015  –  9 Beiträge
Grundig RPC 2000 als Plattenspieler tauglich?
simaueyr am 14.03.2016  –  Letzte Antwort am 15.03.2016  –  7 Beiträge
Grundig studio 2000 hifi
stefan28882 am 21.04.2008  –  Letzte Antwort am 22.04.2008  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedOllistreif_
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.063