Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Universum Studio 6000 - neue Nadel.

+A -A
Autor
Beitrag
ratpertus
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Nov 2014, 20:45
Hallo allerseits,

mein Universum 6000 Plattenspieler, den ich gerade aufbereite, braucht wohl eine neue Nadel. Das Standard-Tonabnehmersystem ist, wenn ich recht informiert bin, ein Audio Technica AT 11. Beschriftungen jenseits von "Audio Technica" gibt es nicht, der Nadelträger ist orange-gelb.
Würde es Sinn machen, eine AT 12 Nadel anzubringen - oder investiert man besser in einen anderen Tonabnehmer (MM)? Mehr als ca. 75€ würde ich nicht investieren wollen, da zumindest aktuell, der Dreher nur für gelegentliches Hören gedacht ist.
Danke für eure Ratschläge.

Einen schönen Abend, Christoph
akem
Inventar
#2 erstellt: 21. Nov 2014, 20:51
Auf anderen früheren Universums war ein AT13 drauf. Die orange Nadel spricht da auch dafür. Leider steht das auf der Oberseite des Systems, Du mußtest es also demontieren, um es genau zu wissen. Bei einer Neumontage entsprechend wieder justieren (oder unten am Headshell mit ner Zirkelnadel markieren, wo das System war). Oder Du googelst mal...

Gruß
Andreas
ratpertus
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 21. Nov 2014, 21:04
Danke für die Rückmeldung, ich hatte schon gegooglet, auch die Forensuche genutzt. An eingen Stellen wurde das AT 11 als Standard genannt:
Link 1
Link 2
Link 3

Das Beste dürfte wohl tatsächlich sein, den Tonabnehmer abzuschrauben...

Christoph
ratpertus
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 21. Nov 2014, 21:39
So, abgeschraubt, nachgeschaut: Es ist tatsächlich ein Audio Technica AT 11. Somit verweise ich nochmal auf meine Eingangsfrage: Macht es Sinn, eine etwas bessere Nadel zu verwenden oder erreicht man mit einem anderen System im Rahmen meines Budgets evtl. etwas mehr?

Grüße, Christoph
Wuhduh
Inventar
#5 erstellt: 22. Nov 2014, 00:19
Salute !

Generationssprung gefällig : AT 120E / II

Ja-Ja, Abschlußkapazität .... das Thema hatten wird schon ...

MfG,
Erik
akem
Inventar
#6 erstellt: 22. Nov 2014, 14:13
Generell ist es so, daß die Nadel das wichtigste Teil am Tonabnehmer ist. Sie prägt die Eigenschaften des Tonabnehmer ganz wesentlich. Die kann gar nicht zu gut sein
Was gibt es denn da heute noch an passenden Nadeln?

Gruß
Andreas
ratpertus
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 22. Nov 2014, 15:43
Schon mal herzlichsten Dank für die Denkanstöße. Da erst mal das Gerät als solches wieder in präsentablen Zustand gebracht werden muss, habe ich glücklicherweise noch etwas Bedenkzeit, bevor ich mich in Sachen Tonabnehmer oder Nadel entscheiden muss.
Was es an passenden Nadeln gibt, dazu habe ich leider wenig vorzeigbares Wissen. Ich hatte vor Zeiten mal einen Dual-Plattenspieler mit 'nem ULM-Tonabnhemer und habe mich damals mit solchen Themen wie jetzt nicht auseinandergesetzt. Meines Wissenes nach sind die Nadeln der AT10 / AT11 / AT12 Tonabnehmer austauschbar. Ab welche Nadeln es da gab/gibt - dazu wissen vielleicht Erfahrenere mehr?!

Grüße aus Erlangen, Christoph
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Universum Studio Automatik System 6000 Problem!
Sayaman am 03.09.2005  –  Letzte Antwort am 24.11.2012  –  41 Beiträge
Universum Studio 6000.
MacLefty am 20.08.2009  –  Letzte Antwort am 07.12.2015  –  28 Beiträge
Universum Studio 6000 Plattenspieler
segebarth am 18.05.2011  –  Letzte Antwort am 03.06.2011  –  12 Beiträge
Universum Studio 6000 - Tonarmfragen
olibar am 15.04.2015  –  Letzte Antwort am 15.04.2015  –  6 Beiträge
universum Studio 6000 riemenantrieb leiert
SG2010 am 24.11.2010  –  Letzte Antwort am 26.11.2010  –  3 Beiträge
Ersatzteile: Universum 6000
Angel2 am 20.06.2012  –  Letzte Antwort am 25.06.2012  –  7 Beiträge
Universum 6000 Automatikprobleme
fridaemil am 26.08.2007  –  Letzte Antwort am 26.08.2007  –  2 Beiträge
Hifi studio 3000 von Universum
obamer am 10.07.2007  –  Letzte Antwort am 10.07.2007  –  2 Beiträge
Universum 6000 Plattenspieler, Dämpfung
pit62 am 16.09.2012  –  Letzte Antwort am 20.09.2012  –  8 Beiträge
Universum 6000 Plattenspieler auffrischen
ratpertus am 18.11.2014  –  Letzte Antwort am 25.04.2015  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Philips

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 107 )
  • Neuestes Mitglieduser2009
  • Gesamtzahl an Themen1.345.904
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.728