Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


dual CS 604 - din stecker austauschen oder masse abnehmen

+A -A
Autor
Beitrag
goorooj
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Aug 2015, 07:34
Hi forum, ich nehme grade eine drittanlage im Party Keller in betrieb. Ich habe da einen alten Plattenspieler mit DIN Anschluss, der einen cinch Adapter dran hat. Allerdings nur 2x cinch und keine Masse abgibt dementsprechend brummt das ding. Wo kann ich am Plattenspieler aussen einfach Masse abnehmen bzw. Würde es sich lohnen eher das ding aufzuschrauben und gleich cinch kabel und massekapel einzulöten?
goorooj
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 29. Aug 2015, 07:51
Update: hab den Adapter jetzt mal aufgemacht, echt seltsame Schaltung.... Von den 5 Polen 1 auf rechts plus, 2 auf 5 gebrückt, 3 auf rechts und links minus, 4 leer, 5 links plus... Bin grad überfordert.IMG_20150829_094325

Nochmal edit: ist ein dual CS 604, und es kommt auch nur auf einer Seite sound an. Irgendwas ist falsch.


[Beitrag von goorooj am 29. Aug 2015, 08:12 bearbeitet]
Tywin
Inventar
#3 erstellt: 29. Aug 2015, 09:10
Hallo,

ich würde die Finger davon lassen und einen Adapter mit Massekabel kaufen:

Vivanco Audioadapter, 2x Cinchstecker + Erde -> 5 polige DIN Kupplung, 0,2m

http://www.amazon.de...keywords=din+adapter

VG Tywin
evilknievel
Inventar
#4 erstellt: 29. Aug 2015, 09:31
Hallo,

ich würde gleich auf Cinch umlöten.
Din Anschluß abknipsen, Cinch dran, fertig.
Falls es danach brummt (in seltenen Fällen möglich), muß ein Massekabel gelegt werden und die Massebrücke im inneren des Drehers getrennt werden.

http://www.dual-boar...dualplattenspielern/

Das Massekabel kann an der Zugentlastung links befestigt werden.

Gruß Evil


[Beitrag von evilknievel am 29. Aug 2015, 09:32 bearbeitet]
goorooj
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 29. Aug 2015, 11:13
Danke für die infos, ich glaube der Umbau auf cinch wäre jetzt nicht das grosse problem nach dem was ich in dem link gelesen habe.

Gruss
Alex
8erberg
Inventar
#6 erstellt: 29. Aug 2015, 11:44
Hallo,

bau nur das Chassis nach OBEN aus (siehe Video, nur hast Du 3 Transportsicherungsschrauben: https://www.youtube.com/watch?v=CpuH-PTXzPk

Achtung und Vorsicht, Kabel!!

Und natürlich Netzstecker vorher raus!!!

Anleitung : http://dual.pytalhost.eu/604/
Service: http://dual.pytalhost.eu/604s/

Wenn Du ihn gerade offenhast kannst auch gleich den Knallfrosch wechseln und im Netzteil nach dem dicken 1000 µ Kondensator guggen. Meist sind die nach fast 40 Jahren fäddisch.

Peter
goorooj
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 01. Sep 2015, 07:26
danke, super link.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dual CS 521 - DIN - Cinch
Thunderclap555 am 01.06.2016  –  Letzte Antwort am 13.06.2016  –  17 Beiträge
Dual Cs 604 + yamaha rx 595: Rauschen und Knacken
-qba- am 23.10.2013  –  Letzte Antwort am 26.10.2013  –  7 Beiträge
Din-Cinch-Adapter, Masse, Dual
Da_boarisch_Hiasl am 04.12.2009  –  Letzte Antwort am 04.12.2009  –  2 Beiträge
Dual cs 604 kein Stereo mehr
Scheiteldelle am 07.08.2005  –  Letzte Antwort am 11.08.2005  –  15 Beiträge
DUAL 604 - Tonabnehmer wechsel und Wartung
AnnoDomini87 am 11.06.2009  –  Letzte Antwort am 24.06.2009  –  26 Beiträge
Dual 604 einstellen
krayster am 15.11.2008  –  Letzte Antwort am 15.11.2008  –  5 Beiträge
Dual 604 - was dazu?
Chrysa am 25.12.2009  –  Letzte Antwort am 28.12.2009  –  16 Beiträge
Dual CS 604 oder Pro-Ject Debut Esprit?
cloudburst am 18.03.2009  –  Letzte Antwort am 21.03.2009  –  11 Beiträge
Dual CS 704 DIN Anschluss auf Cinch?
ebell am 16.07.2014  –  Letzte Antwort am 18.07.2014  –  10 Beiträge
Nadel für Dual CS 604
Tennisstuck am 03.03.2011  –  Letzte Antwort am 08.03.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 130 )
  • Neuestes MitgliedTim_Hilscher
  • Gesamtzahl an Themen1.344.930
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.210