Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


LINN Kairn Phono Kapazität?

+A -A
Autor
Beitrag
U87ai
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Apr 2016, 08:52
Hi,

Ich habe hier eine Vorstufe LINN Kairn, laut der BDA hat diese am MM-Eingang eine Kapazität von gerade einmal 68 pF.
Ist das nicht zu wenig? Wie verhält sich ein TA bei einer solch niedrigen Kapaztät? Da ich gerade nach einem neuen TA suche stellt sich die Frage, welcher TA zu diesem MM-Eingang passen würde. Plattenspieler wäre ein Technics SL-1210 mk2.

gruß
Tom
Albus
Inventar
#2 erstellt: 23. Apr 2016, 09:14
Tag,

die Kapazitäts-Ergänzung zum Linn-Gerät durch einen SL1210 II (ob 125 pF oder 325 pF) wäre noch zu ermitteln, anhand dieser Bilder ist das möglich: http://www.kabusa.com/production_rpt.htm

Freundlich
Albus
U87ai
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 23. Apr 2016, 09:22
Hier sinds die "Low Profile Grip"-Kabel, also 325 pF.
Albus
Inventar
#4 erstellt: 23. Apr 2016, 09:36
Tag,
und Tag Tom,

zu den 68 pF - lobenswert niedrig - addieren sich dann die 325 pF zu einer gesamten Lastkapazität für den MM-Modus in Höhe von knapp 400 pF (393 pF). Für MM-Tonabnehmer ist das Marktangebot an mit 400 pF tauglichen neuen Systemen gering. Ortofons VM-Serie White, Red, Blue, Silver), baugleich die 500er-Serie (510 II, 520 II, 530 II, 540 II), ist vom Hersteller so gekennzeichnet, 200-400 pF Lastkapazität empfohlen. Und sonst - fällt mir nichts ein, wird es aber noch geben (ja, die Ortofon OM-Serien gehören auch dazu). Ältere Produkte, mit 400 pF gut tauglich, kamen von Shure, Elac, AKG, und natürlich Ortofon (VMS/F/FF-Typen).

Zunächst ist es auch eine Frage des Preisrahmens und der Ansprüche, ferner kann die Forderungen des Musikmaterials (Pop/Rock pur?, mit Jazz, mit Klassik?) berücksichtigen wollen (Klangfarben?, Bassbasis und Punch?, Hochtonklarheit?, breites Stereopanorama?).

Freundlich
Albus


[Beitrag von Albus am 23. Apr 2016, 10:01 bearbeitet]
akem
Inventar
#5 erstellt: 23. Apr 2016, 10:30

U87ai (Beitrag #3) schrieb:
Hier sinds die "Low Profile Grip"-Kabel, also 325 pF.

Dann wechsle die Kabel, 325pF sind indiskutabel hoch... Nimm Kabel mit <100pF, dann steht Dir praktisch das gesamte Angebot an modernen MM und MI Tonabnehmern offen, die fast ausnahmslos <200pF sehen wollen.

Gruß
Andreas
U87ai
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 23. Apr 2016, 15:35
Ich danke Euch für Euere Ausführungen
Es gibt ja für den 1210er noch diese "Highend-Kabel" in div. Shops, also diese mit den eckigen Steckern, diese sollen ja dann die niedrigere Kapazität haben. Mal sehen, evtl. werde ich eines besorgen und einlöten.
Aber eigentlich könnte ich auf all das verzichten und einfach die beiden MCs (Ortofon X3MC, Tango) die ich habe weiter nutzen, da fällt dann die Kapazität weg.
Aber es stimmt, wenn ich einen MM-abnehmer wähle klingt der etwas dumpfer. (Super OM40, 2M Blue)
Dann habe ich aber noch 2 weitere MMs (Acutex STR 412 und AKG P8ES SN), diese klingen aber etwas heller als die beiden Ortofon MMs.
Evtl kommn diese mit der höheren Kapazität besser zurecht?

der Tom
Albus
Inventar
#7 erstellt: 23. Apr 2016, 19:36
Tag,

AKG ist für 47k mit 470 pF herstellerseitig vorgesehen, mit 400 pF dicht dran. Acutex - wird man nachschlagen müssen.

Freundlich
Albus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lohnt sich der Kauf eines LINN Kairn?
schallplatte am 02.12.2003  –  Letzte Antwort am 09.03.2004  –  12 Beiträge
Kapazität beim Phono-Eingang ändern
sandmann319 am 07.08.2014  –  Letzte Antwort am 14.01.2016  –  29 Beiträge
Umbau Phono MM Kapazität NAD 3225 PE
solebad am 30.04.2011  –  Letzte Antwort am 05.05.2011  –  9 Beiträge
Linn Urika
toptwo am 23.07.2010  –  Letzte Antwort am 28.07.2010  –  5 Beiträge
Welcher Phono Rreamp für Linn LP12 Majik
ralfhalfdefalf am 10.09.2013  –  Letzte Antwort am 12.09.2013  –  9 Beiträge
Linn K5 austauschen!
honsl am 18.02.2014  –  Letzte Antwort am 01.04.2014  –  45 Beiträge
Phonokabel: Wie wichtig ist die Kapazität?
Dommes am 30.10.2006  –  Letzte Antwort am 29.11.2011  –  39 Beiträge
Kapazität für Ortofon 2M zu hoch?
roamling am 26.10.2010  –  Letzte Antwort am 27.10.2010  –  13 Beiträge
Hilfe! Welches System f. Linn Axis ?
comron am 18.02.2008  –  Letzte Antwort am 17.11.2009  –  10 Beiträge
Phono MM Einstellung Linn Renew ADSM für Thorens TD 145 Mk2
iwikiwi am 29.11.2016  –  Letzte Antwort am 29.11.2016  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Technics

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 30 )
  • Neuestes Mitgliedthosob
  • Gesamtzahl an Themen1.344.830
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.693