Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


guter Klang?

+A -A
Autor
Beitrag
Eileen_Tesch
Neuling
#1 erstellt: 28. Apr 2016, 06:13
Hallo ihr Lieben,
ich habe null Ahnung von Plattenspielern und möchte meinem Freund zum Geburtstag einen schenken.
Er hat genauso wenig Ahnung wie ich davon, aber ein paar Platten zu Hause, die wir bisher nicht anhören konnten.
Mir wurde Technics empfohlen, Direktantrieb und Vollautomat. Aber da gibt es so viele Angebote. Möchte maximal 200€ ausgeben, weniger ist immer gut. Dann lieber noch einen Verstärker dazu. Was könnt ihr empfehlen?
Marsilio
Inventar
#2 erstellt: 28. Apr 2016, 06:30
Gute Morgen

Bei kleinem Budget wie hier z.B. sowas hier:
- Verstärker Denon PMA737 für 75.-
http://www.ebay.de/i...a:g:tJoAAOSw5dNWo4ku
- Plattenspieler PSP350 für 79.-
http://www.ebay.de/i...1:g:syIAAOSwubRXHmUB
Evtl. braucht es hier noch einen Kabeladapter DIN- auf Cinch-Anschlüsse für 2 Euro:
http://www.ebay.de/i...6:g:xpgAAOSw-vlVl7~v

Auch Technics ist gut, beispielsweise dieser SL-Q2 (ca. 100.-):
http://www.ebay.de/i...1:g:EtIAAOSwiYFXGe-K
Günstige passende Ersatznadel gibt es hier:
https://www.thakker....207c-nachbau/a-5624/
Später kann die Nadel immer noch aufgerüstet werden.

LG
Manuel
8erberg
Inventar
#3 erstellt: 28. Apr 2016, 07:16
Hallo,

die erste Frage: was ist vorhanden (Verstärker, Lautsprecher, hat der Verstärker einen Phono-Eingang)?

Die zweite Frage: darf es was Gebrauchtes oder sollte es Neuware sein?

Peter
Eileen_Tesch
Neuling
#4 erstellt: 29. Apr 2016, 17:52
Hallo Peter,
vorhanden ist nichts.
E darf gute Gebrauchtware sein oder auch was Neues.
Danke!
8erberg
Inventar
#5 erstellt: 29. Apr 2016, 19:03
Hallo,

also wenn "garnix" - auch keine Lautsprecher vorhanden sind würd ich Aktivboxen nehmen, die Anschlüsse für min. 2 Geräte haben, so kann man noch Lappy, Smartphone oder TV anschließen.

Beispiel: http://www.amazon.de...oxen+2+Eing%C3%A4nge

Dazu als Plattenspieler: http://www.voelkner....antrieb-Schwarz.html

Dann hast Du schon was funktionierendes in "Neu".
Gebraucht hat mein Vorredner schon was geschrieben, da stellt sich die Frage ob Du evtl. Kleinigkeiten (Mechanik nachschauen) machen kannst - halt das was bei 20 - 30 Jahre alten Geräten passieren kann.

Peter


[Beitrag von 8erberg am 29. Apr 2016, 19:09 bearbeitet]
Eileen_Tesch
Neuling
#6 erstellt: 30. Apr 2016, 07:15
Vielen Dank an euch beide! Das hilft mir weiter. Ein schönes Wochenende!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe! Habe einen Technics sl 1210 mk2 und keine Ahnung! :(
Lara1 am 24.11.2016  –  Letzte Antwort am 26.11.2016  –  7 Beiträge
Möchte gerne mal Platten hören, aber wie?
Zwiper am 26.08.2004  –  Letzte Antwort am 27.08.2004  –  10 Beiträge
Guter Programmierbarer Vollautomat (tangenial?)
MAC666 am 30.06.2007  –  Letzte Antwort am 08.07.2007  –  13 Beiträge
Suche Plattenspieler aber hab keine ahnung davon
Mais am 05.11.2005  –  Letzte Antwort am 07.11.2005  –  10 Beiträge
Kaufberatung Technics Vollautomat
Teichfischer am 04.12.2012  –  Letzte Antwort am 17.12.2012  –  38 Beiträge
Ich habe keine Ahnung, will aber einen Plattenspieler
myi am 06.05.2013  –  Letzte Antwort am 29.05.2013  –  48 Beiträge
Headshell? Wie? Was? Keine Ahnung, Hilfe!
Hammermarc am 28.08.2006  –  Letzte Antwort am 02.09.2006  –  6 Beiträge
Von anderen Plattenspielern zerstörte Platten abspielen?
mr_lautsprecher am 09.07.2016  –  Letzte Antwort am 11.07.2016  –  8 Beiträge
Blutiger Anfänger braucht Hilfe beim Plattenspieler-Kauf
dieVicky am 05.12.2014  –  Letzte Antwort am 05.12.2014  –  8 Beiträge
ein paar fragen zum TD 160E
jan am 29.04.2003  –  Letzte Antwort am 29.04.2003  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Edifier
  • Cowon
  • Renkforce

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedstevie4k05
  • Gesamtzahl an Themen1.345.362
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.893