Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Thorens 150 mit Diedrichs Verstärker?

+A -A
Autor
Beitrag
Miclas
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 25. Aug 2016, 18:11
Hallo,

Ich bin heute über einen Thorens 150 mit TP 14 Arm und eingebautem Diedrichs Verstärker gestolpert.
Außer ein paar Bildern und der Annahme, das es ein speziell für den französischen Markt gebautes Modell ist, habe ich sehr wenig darüber gefunden.
Kann mich jemand erleuchten, was ich hiervon halten soll?

Gruß

Michael
Wuhduh
Inventar
#2 erstellt: 25. Aug 2016, 19:45
Nabend !

Thorens mit Dietrichs

Kaufen
Aufarbeiten
Startgebot 1,00 Euro
Mindestpreis 499,99 Euro
Sofortkauf 699,99 Euro
Sonderversand für 25,00 Euro

Was sonst ?

Falls Holger seine Sammlung und Homepage nicht erweitern will

MfG,
Erik
sandmann319
Inventar
#3 erstellt: 25. Aug 2016, 21:20
Was für ein geiles Teil ist das denn,
bestimmt sehr selten und in einwandfreiem Zustand für Liebhaber eine menge Kohle wert.

Holger klär uns bitte auf, du kennst den Dreher doch bestimmt.
8erberg
Inventar
#4 erstellt: 26. Aug 2016, 10:42
Hallo,

sieht aus wie eine Edelausführung der Koffergeräte die es damals ja von Telefunken, Dual, Philips und vielen anderen gab...

würd ich behalten.
Die damaligen Verstärker sind eher überschaubar aufgebaut, da sind meist zumindest die Kondis fällig.
Aber um Spaß zu haben reichts auf jeden Fall.

Peter
Miclas
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 07. Sep 2016, 19:21
Hallo,

ich konnte nicht widerstehen und habe die Kombination für 150 Euro ersteigert und mich bis zur Ankunft immer mal gefragt, was ich mit dem Trumm eigentlich will...zwei 150er sollten eigentlich reichen.
Heute kam es an und wurde matürlich flott ausgepackt.
Der verbaute 150er ist etwas verranzt, aber das ist bei dem Modell ja nichts, was man nicht wieder hinbekommt.
Innenteller und Kugel waren einwandfrei
Und auch der TP 14 sah noch relativ gut aus.
Hier möchte ich nochmal ran und suche daher jemanden mit Erfahrung, der mir hierzu ein paar Fragen beantworten kann.

Der verbaute Diedrichs Verstärker kommt mit links / rechts separat zu regelnden Höhen und Bass daher, einem Balance und Laustärkenregler sowie einem Ein- Aus Schalter, der auch den Dreher ausschaltet, einem Kopfhörereingang und DIN Anschlüssen für Tuner und Tape daher.
Das große Logo Thorens / Diedrichs lässt auf eine Kooperation schließen, die die beiden Firmen eingegangen sind - die Kombi scheint es allerdings nur in gegeben zu haben.
Nachdem ich nun auch den Typ ermitteln konnte, 'Les Gemeaux II' wage ich ein wenig darauf zu hoffen unter der Motorhaube ein paar Röhren zu finden.
Beurteilen könnte ich es dann jedoch noch immer nicht.

Zu schnellen Probe habe ich den Kopfhörer eingesteckt und eine verzichtbare Platte aufgelegt.

Ich will nicht übertreiben aber der Klang war - ganz unerwartet - fantastisch.
Klar, knackig und sehr detailliert.
Ich habe mir die Nadel angeschaut, bin aber aus ihr nicht schlau geworden. Grüner Tonabnehmer mit blauer Nadel - Beschriftung oben nicht sichtbar.

Ich werde morgen mal ein paar Bilder einstellen und hoffe auf etwas Unterstützung das unbekannte Land einzusortieren.

Gruss

Michael


[Beitrag von Miclas am 07. Sep 2016, 19:24 bearbeitet]
Wuhduh
Inventar
#6 erstellt: 07. Sep 2016, 19:30
Nabend !

Link 1

Link 2

... zeigt Röhren satt.

Und noch ein Video TD135 + Les Gemeaux

Hattu Aversion gegen Tante Google ?

MfG,
Erik


[Beitrag von Wuhduh am 07. Sep 2016, 19:33 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Thorens TD 150
dicko1 am 04.07.2006  –  Letzte Antwort am 05.07.2006  –  2 Beiträge
Thorens TD 150 MK II --> Plötzliches Brummen
Flurinamsler am 18.02.2009  –  Letzte Antwort am 19.02.2009  –  8 Beiträge
thorens td 150 MK2 oder Dual 704
klabauterbehn am 22.05.2014  –  Letzte Antwort am 25.05.2014  –  36 Beiträge
Tonabnehmer für Thorens TD 150 Mk II
boozeman1001 am 12.08.2011  –  Letzte Antwort am 12.08.2011  –  2 Beiträge
Thorens TD 145 mk2 für 100- 150?
HighEnderik am 06.03.2006  –  Letzte Antwort am 09.03.2006  –  15 Beiträge
Passender Tonarm für Thorens TD 150
BourbonChild am 02.01.2010  –  Letzte Antwort am 05.01.2010  –  16 Beiträge
Thorens TD 150 MKII AB mit passendem System
muntila am 28.09.2007  –  Letzte Antwort am 06.02.2008  –  13 Beiträge
Thorens TD 126 MK III mit Plattenteller vom TD 150
bodenordnung am 28.08.2012  –  Letzte Antwort am 30.08.2012  –  12 Beiträge
Thorens TD 150 MKII mit Kugelarm Abtastsystem gesucht
Schweni am 02.03.2013  –  Letzte Antwort am 06.03.2013  –  21 Beiträge
Thorens td 170 mit verstärker und boxen?
Bennysep am 19.06.2006  –  Letzte Antwort am 19.06.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 76 )
  • Neuestes Mitglied#Cr4sher#
  • Gesamtzahl an Themen1.345.588
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.314