Hilfe, Neuling sucht Hilfe bei Kabelanschluss

+A -A
Autor
Beitrag
Birdo
Neuling
#1 erstellt: 15. Dez 2018, 17:50
Hallo,
Ich bin ziemlicher Plattenspieler Neuling, habe nur bei Freunden welche benutzt. Jetzt hab ich aber ein altes Gerät bei einer Haushaltsauflösung gefunden. Es dreht sich alles und scheint zu funktionieren, aber ich weiß nicht was für einen Anschluss die Boxen bekommen müssten. Kann mir jema sagen was für ein Anschluss auf den beigefügten Fotos zu sehen ist? Und ob es dafür Adapter für modernere Boxen gibt? Vielen Dank im Voraus!
Lg birdo Kabel Kabel
Birdo
Neuling
#2 erstellt: 15. Dez 2018, 17:54
Ach ja, der Geräte Name Isra glaube ich HiFi DIN 45500 shure m75
Tattermine
Stammgast
#3 erstellt: 15. Dez 2018, 18:00
Das ist ein alter DIN-Anschluss, dafür gibt's Adapter - zimindest auf Cinch.

Wo genau soll das Gerät denn angeschlossen werden?
ForgottenSon
Inventar
#4 erstellt: 15. Dez 2018, 18:05
Das ist ein 5-poliger DIN-Stecker. Der kommt normalerweise in eine passende Buchse eines Verstärkers. Dummerweise wurde das seit etwa Anfang der 1980er-Jahre kaum noch verbaut. Der Standard war dann Cinch. Es gibt aber Adapter von DIN auf Cinch, das wäre kein echtes Problem. Ein grösseres Problem stellt die Art Deiner Fragestellung nach Boxen dar. Im Grunde kann man schon aktive Boxen mehr oder weniger direkt an einen Plattenspieler anschliessen, dies ist aber eher eine exotische Form des Betriebs. Üblicherweise hängt zwischen PS und Boxen ein Vollverstärker. Also "normale" Passivboxen kannst Du nicht direkt am PS betreiben.


[Beitrag von ForgottenSon am 15. Dez 2018, 18:06 bearbeitet]
Birdo
Neuling
#5 erstellt: 15. Dez 2018, 18:06
Achso Danke schonmal, ich würde den gerne irgendwie am meine pc Anlage anschließen können oder sonst an eine Anlage um zu testen ob er einwandfrei funktioniert. Oder günstige Boxen dafür kaufen. Wonach müsste ich denn da suchen?
ForgottenSon
Inventar
#6 erstellt: 15. Dez 2018, 18:08
Du brauchst einen Phono Vorverstärker, einen Adapter DIN-auf-Cinch und einen Adapter Cinch-auf-Klinke 3,5 mm.
8erberg
Inventar
#7 erstellt: 15. Dez 2018, 23:18
Hallo,

zeig mal das Gerät. Ist es ein "reiner Plattenspieler" oder hat der einen Verstärker verbaut?

So kann man nur rumraten.

PEter
tinnitusede
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 16. Dez 2018, 13:55

Birdo (Beitrag #5) schrieb:
Achso Danke schonmal, ich würde den gerne irgendwie am meine pc Anlage anschließen können oder sonst an eine Anlage um zu testen ob er einwandfrei funktioniert.


heißt dass, das Du eine "Anlage " bereits besitzt?, was wäre denn da vorhanden?

Hans
Birdo
Neuling
#9 erstellt: 16. Dez 2018, 15:56
Meine Anlage am pc hat clinch Anschlüsse. Das ist der Plattenspieler. Der Vorbesitzer hatte ihn glaube ich in einer Schrankwand eingebaut. image
ForgottenSon
Inventar
#10 erstellt: 16. Dez 2018, 16:19
Lass Dir doch nicht alles aus der Nase ziehen.
Also das mit dem PS ist jetzt zunächst geklärt. Was genau ist Deine Anlage "am PC"?
Offenbar gibt es da mindestens einen Cinch-Eingang. Ist das ein Phono-Eingang
(steht dran) oder ein normaler Line-In? Einen PS mit so einem Magnetsystem wie Dein
Shure funktioniert nur an einem Phonoeingang. Wenn es ein Line-In ist, muss ein
Phono-Vorverstärker zwischen PS und Line-In geschaltet werden. Für DIN auf Cinch gibt es Adapter.

Am besten Du gibst mal alle Geräte an, die vohanden sind und wie sie verkabelt sind.
tinnitusede
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 16. Dez 2018, 17:27
Hi,

es wird wohl darauf hinauslaufen, wie Thorsten in #6 geschrieben hat, hier mal die konkrete Kette,

1.) dieser Adapter:
https://www.amazon.d...696031_t1_B000KY629E

2.) dieser Phono-Pre (oder auch besser und dann teurer):
https://www.amazon.d...QY0RP2J4JARD15DB52F7

3.) dieses Kabel (falls der PC einen Eingang für 3,5er Klinke hat:
https://www.amazon.d...ords=klinke+2x+cinch

oder Du lässt den PC sausen und nimmst einen Vollverstärker und ein Paar Lautsprecher. Damit bist Du klanglich erstmal auf der sicheren Seite und gebraucht für ca. 100 € zu bekommen.

Hans
felixbo
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 16. Dez 2018, 17:53
Hi,
für den alten 5-pol Din / Cinch Steckeranschluss gibt es auch fertige Lösungen, wie z.B.:
- Analogis Easy Phono ca.20.-€
- Dynavox TC-4 ca.35.-€
Für einen Anfang kann das reichen. Für mehr Geld gibt es besseres.

Gruß Felix
8erberg
Inventar
#13 erstellt: 16. Dez 2018, 19:47
Hallo,

als erstes: 230 Volt macht keine Gefangenen! Daher gönn dem Dreher eine Zarge. Sachen wie Schalter und Motoranschlüsse sind zwar nochmals "verpackt" aber dennoch!


Diese findest Du von günstig bis teuer. Die Größe ist "mittlere Platine" von Dual z.B.
https://www.ebay.de/itm/Zarge-DUAL-Type-CS-31/132887399575

Peter
.JC.
Inventar
#14 erstellt: 16. Dez 2018, 19:53
Hi,


8erberg (Beitrag #13) schrieb:

als erstes: 230 Volt macht keine Gefangenen! Daher gönn dem Dreher eine Zarge.


oder kauf dir gleich was Vernünftiges für 60 €


[Beitrag von .JC. am 16. Dez 2018, 19:55 bearbeitet]
8erberg
Inventar
#15 erstellt: 16. Dez 2018, 20:06
Hallo,

.JC. was ist an dem Technics denn vernünftiger?

Peter
das_t.
Inventar
#16 erstellt: 16. Dez 2018, 20:32
er kennt doch nix anderes ausser technics und dem 140er at.



t.
.JC.
Inventar
#17 erstellt: 16. Dez 2018, 21:13
der hat schon Chinch
8erberg
Inventar
#18 erstellt: 16. Dez 2018, 21:36
Hallo,

dann brauchst ja nur noch Adapterkabel von Chinch auf RCA

Peter
tinnitusede
Hat sich gelöscht
#19 erstellt: 16. Dez 2018, 21:41
außerdem wollte er doch den Dual testen, ob er noch halbwegs wohlklingende Töne von sich gibt.

Hans
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuling sucht Hilfe bei Dual 1218!
OrtAeonFluxx am 12.04.2012  –  Letzte Antwort am 13.04.2012  –  24 Beiträge
Neuling sucht Hilfe/Beratung zu Technics 1210MK2
Simpleout am 29.03.2018  –  Letzte Antwort am 29.03.2018  –  4 Beiträge
Technics SL-BD3 Neuling sucht Hilfe
Ronny_Wagner am 24.07.2018  –  Letzte Antwort am 26.07.2018  –  3 Beiträge
Anfänger sucht Beratung/ Hilfe
Kolchi am 07.09.2018  –  Letzte Antwort am 08.10.2018  –  84 Beiträge
Ein Neuling braucht Hilfe
MrMojo am 29.01.2015  –  Letzte Antwort am 02.02.2015  –  10 Beiträge
Vinyl-Neuling brauch Hilfe
Quadralfan am 14.02.2007  –  Letzte Antwort am 16.02.2007  –  18 Beiträge
Neuling braucht HILFE
zottel12345 am 05.12.2006  –  Letzte Antwort am 05.12.2006  –  5 Beiträge
Platten Neuling sucht Plattenspieler
In0cenT am 29.09.2015  –  Letzte Antwort am 01.10.2015  –  12 Beiträge
Hilfe Neuling mit Plattenspieler ?
Janice am 07.09.2007  –  Letzte Antwort am 11.09.2007  –  14 Beiträge
Hilfe für Plattenspieler Neuling!
NWOBHM am 08.02.2012  –  Letzte Antwort am 26.02.2012  –  37 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.394 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedJ3laa
  • Gesamtzahl an Themen1.508.747
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.700.307

Hersteller in diesem Thread Widget schließen