Neue Nadel ELAC D 796 H Sp

+A -A
Autor
Beitrag
SyntaxT
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Mai 2021, 17:41
Hallo zusammen,

leider ist bei meinem ELAC D 796 H Sp die Nadel abgebrochen.

Ich habe nun versucht, eine Ersatznadel zu beschaffen und muss feststellen: Ich kenne mich da einfach zu wenig aus.

Vor allem: Die SP war ja ein Jubiläumsmodel. Kann man da D796H nehmen?

Was ich gefunden habe:
Pickupnaalden.com - Nachbau Tonnadel for ELAC DN-796 H - SHIBATA TIP 189 Euro.
Thakker.eu - D 796 Sa Nadel für Elac ESG 796 H - Made in Japan für 179 Euro.

Ist das geeignet? Was nimmt man da?

Ich wäre sehr dankbar, wenn hier jemand mehr Ahnung hat als ich und mir einen Tipp geben kann.

Danke und Gruß,
Markus


[Beitrag von SyntaxT am 16. Mai 2021, 19:57 bearbeitet]
Marsilio
Inventar
#2 erstellt: 16. Mai 2021, 20:03
Hallo Markus

Das ist sehr schade; das alte - sehr gute! - ESG 796 Hsp hatte eine leckere Nadel auf Bor-Träger mit Van-den-Hul-Schliff. Originalnadeln gibts leider schon länger nicht mehr

Adäquat ersetzen würde es die SAS-Nadel (ebenfalls Bor-Nadelträger), die fürs ESG796 derzeit aber in D nur schwierig zu bekommen ist. Bei Jico direkt in Japan ist sie aber gelistet (und lass' Dich nicht vom 793 verwirren; die passt):
4https://www.jico-stylus.com/product/dn793-sas-b/
Vielleicht kann sie Chris Höfner besorgen: https://mrstylus.com/

Etwas weniger gut ist diese Shibata-Nachbaunadel (nur gesockelt):
https://mrstylus.com/produkt/d-796-shibata/

Wie Du siehst sind das alles recht teure Lösungen, aber das Elac ESG war damals auch ein teures System.

LG
Manuel
SyntaxT
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 19. Mai 2021, 19:48
Hallo Manuel,
vielen Dank für die Info. Ja, das ärgert mich sehr. War mein jüngster, der mal gucken wollte. Ein ganz schön teueres "gucken".

Die "bessere" der Nadeln, wäre das diese hier?

https://www.hifi-pho...-793-sh-boron-stylus

Ansonsten: Muss ich echt überlegen, was ich mache. So oft höre ich Platten nicht mehr.... Aber gleich ganz weg mit dem Plattenspieler. Das will ich auch nicht. Vielleicht wäre die günstigere Nadel dann ein Kompromiss. Das muss ich echt überlegen, wenn die obige Nadel überhaupt die richtige ist. Nur für mich aus Japan importieren, das wird es eher nicht werden.


Gruß und vielen Dank für die Hilfe,

Markus
Marsilio
Inventar
#4 erstellt: 20. Mai 2021, 16:34
Für ab und zu im Hintergrund eine Platte abdudeln kannst Du auch diese kostengünstigere Nadel nehmen; ans Niveau der originalen Nadel kommst sie natürlich nicht heran, aber ok, Musik hören kann man damit und Schrott ist sie nicht:
https://www.thakker....793-e-nachbau/a-6821
(derzeit vergriffen, aber sicher bald wieder lieferbar).

Für höhere Ambitionen würde ich dann aber schon gleich auf die Bor-SAS gehen; das ist das Niveau der Originalnadel, die getippte Shibata ist so ein Zwischending. Wie bereits geschrieben - das Elac ESG796 ist ein vergleichsweise kapazitäts-unkritischer Klassegenerator mit ummanteltem Polkern, einem Feature, das man heute so schnell nicht mehr findet.

LG
Manuel
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Elac D 796 H Sp / Lagergummi verhärtet?
lunatic303 am 14.09.2010  –  Letzte Antwort am 15.09.2010  –  13 Beiträge
Elac 796 H/SP JUBI
bouler1 am 15.06.2011  –  Letzte Antwort am 17.06.2011  –  5 Beiträge
Elac ESG 796 H/SP
bouler1 am 10.04.2009  –  Letzte Antwort am 04.05.2009  –  30 Beiträge
ELAC 796
bouler1 am 16.04.2014  –  Letzte Antwort am 19.04.2014  –  15 Beiträge
Nadelkunde ELAC ESG 796
wewap am 10.02.2014  –  Letzte Antwort am 11.02.2014  –  10 Beiträge
Elac 796 H30
Nuovo am 20.03.2013  –  Letzte Antwort am 26.03.2013  –  18 Beiträge
Neue Nadel oder TA ELAC für TD 320 MkII?
robinsondark am 17.04.2006  –  Letzte Antwort am 17.04.2006  –  2 Beiträge
Elac ESG 796
SR2245 am 22.11.2008  –  Letzte Antwort am 26.11.2008  –  4 Beiträge
Ersatznadel für Elac ESG 796
hebama am 12.10.2014  –  Letzte Antwort am 12.10.2014  –  2 Beiträge
Elac ESG 796 HSp
RealHendrik am 12.05.2004  –  Letzte Antwort am 22.01.2013  –  28 Beiträge
Foren Archiv
2021

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.394 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedJoe_Oomph
  • Gesamtzahl an Themen1.508.747
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.700.281

Hersteller in diesem Thread Widget schließen