Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Ortofon MC Nr.2

+A -A
Autor
Beitrag
MikeDo
Inventar
#1 erstellt: 12. Feb 2005, 16:39
Wer kennt dieses System? Ist es als MC System so um die 200 Euro zu empfehlen, oder gibt es gute/bessere Alternativen dazu?

Gruß MikeDo
hammermeister55
Stammgast
#2 erstellt: 12. Feb 2005, 16:49
Hallo Mike,

ja das Nr.2 hab ich auf einem TD320 mit dem 16er Tonarm gehört war schon recht ansprechend, klare Höhen ohne zischeln guter Bass, du brauchst aufjedenfall einen guten MC Eingang dazu.
Alternativen sind in der Preisklasse für einen Schweren Arm, das DL 103.
Das Nr. 2 gibt es recht günstig bei Tondose, ich glaub für 159 Eu. ja Dortmund machts möglich.

Rüdiger
MikeDo
Inventar
#3 erstellt: 12. Feb 2005, 17:35
Hallo Rüdiger,

erst einmal vielen Dank für die Antwort.
Habe einen TP 16 Tonarm, das Gerät ist ein 165 Special.
Der MC Anschluss ist an meinem Accuphase mit schaltbaren MC Load (10,30,100 Ohm). Denke mal, wird schon gut sein.
Die Tondose sagt mir wohl was, weiss aber nicht, wo die in Dortmund ansässig sind. Haben die ne HP?

Gruß MikeDo


P.S. Muss vielleicht auch dazu sagen, dass ich mich erst vor kurzem nach sehr, sehr langer Zeit wieder dazu entschloss, mir einen Dreher zu zulegen. Habe diesbezüglich nur noch rudimentäres Wissen.
hammermeister55
Stammgast
#4 erstellt: 12. Feb 2005, 18:11
Hallo Mike,

Tondose findest du im Bissenkamp 8 Tel: (0231) 5337877, ist in die Paralelstr. westlich der Brückstr.

Homepage hatten die mal, aber haben sich dann einem Internet Verbund (guenstiger preiwerter geiziger oder was weis ich angeschlossen. Benutz mal die Suche Funktion hier im Forum gab mal eine Thread uber Tondose.

Du kannst dir das Ding auch einbauen lassen,
hatten aufjedenfall einen kompetenten Techniker, der sich mit Thorens auskennt.
MikeDo
Inventar
#5 erstellt: 12. Feb 2005, 20:24
Ach da... yep, jetzt weiss ich wieder..
Die haben den Laden aber letztes Jahr geschlossen, soweit ich weiss.
Werde mich mal schlau machen, wo sie hingezogen sind.
Danke Dir.

MikeDo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
MC oder MM System???
diarhoe am 28.03.2004  –  Letzte Antwort am 30.03.2004  –  5 Beiträge
Ortofon MC 25 E Contra MC 25 Fl
Beaufighter am 04.06.2011  –  Letzte Antwort am 05.06.2011  –  10 Beiträge
Günstiger Tonabnehmer für Thorens MC-System
Squid am 24.03.2005  –  Letzte Antwort am 24.03.2005  –  8 Beiträge
MC-System für Billigdreher
el`Ol am 24.02.2008  –  Letzte Antwort am 02.03.2008  –  57 Beiträge
MC-System gesucht
Saya_Mau_Makan am 31.12.2014  –  Letzte Antwort am 02.01.2015  –  6 Beiträge
Fragen und Informationen zu Ortofon MC 200
tobitobsen am 20.02.2007  –  Letzte Antwort am 01.03.2007  –  15 Beiträge
MC System an Rotel RC1070
solo2 am 27.12.2007  –  Letzte Antwort am 27.12.2007  –  4 Beiträge
BENZ MC20E 2 an MM oder MC / Alternativen bis 500 Euro ?
front am 08.01.2006  –  Letzte Antwort am 25.04.2012  –  45 Beiträge
Wer kennt diese System?
hackmac_No_1 am 21.11.2011  –  Letzte Antwort am 23.11.2011  –  5 Beiträge
MC N°2 rulez!
Funkster_2 am 07.10.2004  –  Letzte Antwort am 08.10.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 138 )
  • Neuestes MitgliedEsskuchen
  • Gesamtzahl an Themen1.344.939
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.303