Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kassettendeck Tonkopf Problem (B&O)

+A -A
Autor
Beitrag
jojo22791
Neuling
#1 erstellt: 31. Mrz 2005, 09:52
Hallo,

ich hab in einem kleinen Laden günstig ein gebrauchtes
Kassettendeck von Bang & Olufsen (Beocord 5000) entdeckt.
Laut Verkäufer ist es defekt: der Tonkopf hebt nicht ab.

Hatte von Euch wer schon so ein Problem?
Ist das leicht zu beheben? Oder wird es dabei teuer?

Danke u. Gruß,
Jo
jojo22791
Neuling
#2 erstellt: 04. Apr 2005, 11:12
Wie wird den prinzipiell der Tonkopf an das Band geführt?
Bei alten Geräten war das doch, glaub ich, einfach mechanisch durch drücken der PLAY-Taste.
Bei neueren wie diesem? Per Elektromagnet? Oder per Motor?
GandRalf
Inventar
#3 erstellt: 04. Apr 2005, 12:02
Moin auch,

Welcher 5000er ist es denn?

Dieser:



oder dieser:

http://www.beoworld.co.uk/products/beocord5000_old.jpg




[Beitrag von GandRalf am 04. Apr 2005, 12:08 bearbeitet]
jojo22791
Neuling
#4 erstellt: 04. Apr 2005, 12:22
Es ist der 5000er auf dem ersten Bild und nicht der unter dem Link abgebildete "beocord5000_old.jpg".

Wusste gar nicht, daß es da zwei Versionen gab.

Hilft das weiter?
GandRalf
Inventar
#5 erstellt: 04. Apr 2005, 12:37
Moin auch,

Beim "Neuen" (ist immerhin auch schon irgendwas mit 20 Jahren alt) wird der Tonkopfschlitten motorisch über eine Mechanik bewegt. Du wirst die kpl. Lade ausbauen und zerlegen müssen, und dann die Mechanik reparieren. Mögliche Fehlerursachen: Riemen, Zahnräder etc.
Habe das Teil vor etwa 12 Jahren das letzte mal auf dem Tisch gehabt, weiß also nicht mehr 100%ig wie die Sache gelöst war. Leider habe ich auch keinen Zugriff mehr auf die Serviceunterlagen.

Nimm dir auf alle Fälle Zeit und Ruhe!

Vielleicht kannst du ja bei Problemen mal Fotos mit Details hier einstellen.

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dual-Kassettendeck defekt
Sledge_Hammer am 18.10.2003  –  Letzte Antwort am 28.10.2003  –  5 Beiträge
Tonkopf justieren Blaupunkt RC 1950 ???
bluepoint am 26.02.2005  –  Letzte Antwort am 27.02.2005  –  5 Beiträge
Technics Kassettendeck klingt dumpf bei fast allen Kassetten
DaDaniel83 am 25.04.2010  –  Letzte Antwort am 01.01.2016  –  4 Beiträge
B&O
Nuovo am 26.11.2013  –  Letzte Antwort am 25.03.2014  –  28 Beiträge
Dual C819 Kassettendeck kein Ton
drago_0 am 06.06.2004  –  Letzte Antwort am 12.02.2009  –  4 Beiträge
B&O 9500 Tangential Dreher macht Probleme
mentox76 am 23.04.2016  –  Letzte Antwort am 28.04.2016  –  5 Beiträge
B&O Beomaster 5000 Plattenspieler Switch
Benni_Jay am 02.03.2016  –  Letzte Antwort am 02.03.2016  –  3 Beiträge
Problem mit Kassettendeck
Wodensblade am 28.12.2003  –  Letzte Antwort am 21.01.2004  –  10 Beiträge
Kassettendeck quietscht
Amstrong am 02.12.2008  –  Letzte Antwort am 03.12.2008  –  7 Beiträge
negative Bewertung bei EBAY für Kassettendeck
WoLeXXX am 22.11.2009  –  Letzte Antwort am 23.11.2009  –  15 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 88 )
  • Neuestes MitgliedEpidot
  • Gesamtzahl an Themen1.345.892
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.369