Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


TA für DUAL 704 gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
ja?
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 08. Apr 2005, 10:27
Hallo,

ich habe einen DUAL704 mit zur Zeit Yamaha MC9.
Wegen einer verdachtsweise verschliffenen Nadel suche ich für einen Kauf in der nächsten Zeit angemessenen Ersatz. Dann will ich auch endlich die Preziosen meiner Sammlung digitalisieren.

Ist es richtig, dass MC-Systeme nicht mehr für billiger gegen frische ausgetauscht werden? DENON macht's nicht mehr, sonst hätte ich mein altes DL160 preisgegeben. ORTOFON kann ich nicht erreichen, ich hätte ein abgebrochenes MC10S im Schrank. Ausserdem behauptet ORTOFON, Nassabspielen sei mit ihren Systemen garantieschädigend - wegen Rost sagen die?!

Ich bin in der Lage, die passende Eingangsimpedanz zu einem MM-System einzustellen. Deshalb käme ein SHURE M97E in Frage. Kann der Schwingungsdämpfer des Systems, d.h. der Schwenkbügel mit Carbon?pinsel auch beim Nassabspielen genutzt werden?
Das DENON DL103 soll nach einigen Berichten auch ganz gut sein,- auch beim Nassabspielen?

Hat irgendwer Daten zur Trackability der genannten Systeme besonders im Mittel/Hochtonbereich?

Thx!
GandRalf
Inventar
#2 erstellt: 08. Apr 2005, 11:47
Moin auch,

Ortofon wird über die Fa. "SWS" in Deutschland vertrieben.
Die sitzen hier gleich "um die Ecke".
Für die neueren Systeme der MC und V Reihen wird nach wie vor ein Austauschservice angeboten. Wie das bei den älteren ist, kann ich nicht sagen.

SWS Audio: 05407/81869-0 (Herr Wilgen)
ja?
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 08. Apr 2005, 14:08

GandRalf schrieb:
Moin auch,
SWS Audio: 05407/81869-0 (Herr Wilgen)


Danke, aber das MC10S ist mir mit dann effektiv 180€ bei weitem zu teuer. Das lohnt für die paar LPs, die ich dann nicht nicht mehr auf Vinyl haben werde nicht

Soll heissen, ich werde kopieren und dann die wertvollsten ohnehin nur noch als backupCD hören. Ausserdem bin ich nicht mehr bereit, für so wenig mehr Qualität soviel mehr Geld hinzulegen - wenn da überhaupt mehr Q ist. Der TA oder der Austausch sollte um 100€ maximal liegen.

Trotzdem Dank nochmal!
Blechdackel
Stammgast
#4 erstellt: 08. Apr 2005, 17:23
Erstmal herzlichen Glückwunsch zu diesem Spieler.
Ich selbst habe einen Dual CS 503-2 von 1994(NP 400 DM).
Ein 704 war vor ein paar Wochen in einem regionalen Anzeigeblatt angeboten worden(für 60 €) und ich habe sogar überlegt ihn als zweiten Spieler zu erwerben, war dann aber leider schon verkauft.

Serienmässig war normalerweise das System Shure V15 Mk.3 angebaut. Vielleicht kann man das auch gebraucht bekommen, wird leider nicht mehr hergestellt. War aber wirklich ein Spitzensystem, das sehr gut zu dem Spieler passte.
Ich selbst habe an meinem 503-2 seit November ein Audio-Technica AT 120 E, ein sehr universelles System, mit einer guten räumlichen Abbildung. Kostet neu 85€, habe ich glücklicherweise für gerade 40 € und mit erst 15 Betriebsstunden bekommen. Oder was auch immer wieder empfohlen wird ist das Ortofon Vinylmaster Red für 115 €.
Aber vielleicht liest das noch jemand anderes vom Dual-Board(Forum von dual-plattenspieler.de) und kann noch einen besseren Tip geben.

MfG

Heiko
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TA für Dual 704
Slapalot am 10.12.2013  –  Letzte Antwort am 22.12.2013  –  47 Beiträge
Dual 704
Moorkind am 26.12.2013  –  Letzte Antwort am 01.01.2014  –  24 Beiträge
Dual CS 704 Anfängertipps TA etc.
guitarplayer91 am 24.10.2011  –  Letzte Antwort am 28.10.2011  –  34 Beiträge
PhonoPre u. System f. DUAL 704 gesucht
Slowpicker am 30.10.2011  –  Letzte Antwort am 30.10.2011  –  8 Beiträge
Neuer TA für Dual 1228 gesucht. (Runterscrollen)
Metal-Max am 22.07.2007  –  Letzte Antwort am 30.07.2007  –  10 Beiträge
Tonabnehmer für Dual 704
Dragor am 26.06.2012  –  Letzte Antwort am 26.06.2012  –  13 Beiträge
Tonabnehmer für Dual 704
Bugs-Bunny am 28.08.2016  –  Letzte Antwort am 14.09.2016  –  46 Beiträge
Dual 701 - Neues TA System gesucht
Fastsonic am 08.06.2009  –  Letzte Antwort am 03.11.2009  –  45 Beiträge
TA Shure V-15 Typ III L-M für Dual CS 704
Martin55 am 25.04.2004  –  Letzte Antwort am 26.04.2004  –  4 Beiträge
Dual 704 Zarge woher?
loritas am 22.06.2011  –  Letzte Antwort am 22.06.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedhönning
  • Gesamtzahl an Themen1.345.795
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.162