Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Netzteil + Bodenplatte +System Thorens,

+A -A
Autor
Beitrag
Edison
Stammgast
#1 erstellt: 25. Apr 2005, 15:18
Hallo,
neulich suchte ich ein Netzteil für den TD 280.
Dank an alle für Eure Tipps.
Habe nun eines mit 15Volt/250mA gekauft(neu für 13,90 €uro).Allerdings kein Thorens, da sündhaft teuer(37,95 €uro).Funzt einwandfrei.
So, nun zur Bodenplatte. Habe den Dreher gebraucht gekauft und gereinigt und geölt und mit nem neuen Riemen versehen. Der bleibt sogar drauf und läuft nicht ab. Die Bodenplatte aus Presspappe ist allerding der Witz schlechthin. Ok, der Dreher ist nicht der Beste, aber für die Zweitanlage ok.
Welche Alternativen gibt es zur Bodenplatte?
Habe noch ein Elac ESG 793 liegen, ist das ok für den Thorens?
Dank im voraus.
silberfux
Inventar
#2 erstellt: 25. Apr 2005, 19:22
edit wegen Doppelposting, sorry


[Beitrag von silberfux am 25. Apr 2005, 19:30 bearbeitet]
silberfux
Inventar
#3 erstellt: 25. Apr 2005, 19:28
Hi, da lässt Du Dir mal im Baumarkt nach dem Maß des Original-Pappedeckels eine Birke oder Pappel Mehrschichtplatte zuschneiden. 12 mm sollte sie schon mindestens dick sein. Dann überträgst Du die Löcher vom Pappedeckel auf die neue Platte und schraubst sie drunter. Echte Freaks fräsen auch noch ein schneckenförmiges Ornament in die Mitte (Suchfunktion im AAA-Forum "Sonne"), schrauben Leisten zur resonanzmindernden Versteifung der Platte drauf, verkleben Bitumenmatten zum gleichen Zweck usw. Aber schon die Platte an sich ohne Extras bringt hörbaren Zugewinn und stabilisiert die Zarge. Noch neue Füße drunter, die alten Gummis sind meist ziemlich fertig, möglichst nur 3 Füße, dann kann man das Teil besser in die Waage bringen. M.E. deutlich nach einer soliden Wandregalbefestigung (statt Aufstellung mit Fußbodenankoppelung) das wirkungsvollste und preiswerteste Tuning für einen Thorens, kostet nur wenige €. Und selbst aus einem 280 kann man noch einiges rausholen ...

Das 793 elac ist ein recht gutes System.

Gruß Silberfux
Edison
Stammgast
#4 erstellt: 26. Apr 2005, 20:41
Hallo Silberfuchs,

danke für Deinen Tipp. Hatte mir heute im Baumarkt für 1,98 €uro eine Birkenmultiplex Platte schneiden lassen. Die Löcher habe ich nur mit einem Forstnerbohrer eingesenkt. die Löcher für die Füsse habe ich nicht geschnitten, es sollen bessere Füsse drunter. Das ganze ist so wesentlich stabiler. Ein Freund von mir hatte noch eine original ESG 793 Nadel in seiner Sammlung. Für nicht einmal 80 €uro habe ich nun einen Thorens:-). Obwohl zu meinem modifiziertm Rega Planet mit Marmorplatte und SME 3009 kein Vergleich. Aber fürs Arbeitszimmer an der Zweitanlage völlig ok.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Thorens TD 320 Ersatzteile, Netzteil, System
herrydc am 14.07.2013  –  Letzte Antwort am 25.01.2016  –  13 Beiträge
thorens netzteil
e-sound am 16.03.2004  –  Letzte Antwort am 05.12.2009  –  20 Beiträge
Bodenplatte für Thorens: Sinnvoll oder Voodoo?
stefanshine am 17.07.2008  –  Letzte Antwort am 09.04.2014  –  12 Beiträge
Bodenplatte tauschen Thorens 150 MK II
klabauterbehn am 29.09.2012  –  Letzte Antwort am 04.12.2012  –  10 Beiträge
Thorens TD 280 Netzteil?
Don_Marantzio am 18.05.2004  –  Letzte Antwort am 18.05.2004  –  2 Beiträge
Thorens TD166 MKII - Netzteil
Musicbyalex am 19.06.2006  –  Letzte Antwort am 04.07.2006  –  11 Beiträge
Netzteil für Thorens!
Steffen2812 am 14.09.2006  –  Letzte Antwort am 18.09.2006  –  7 Beiträge
Welches Netzteil für Thorens?
vinyl_junkie5000 am 10.10.2006  –  Letzte Antwort am 15.10.2006  –  7 Beiträge
Externes Netzteil für Thorens
van_loef am 10.11.2006  –  Letzte Antwort am 11.01.2008  –  34 Beiträge
Thorens TD 190 Netzteil
Cha am 23.02.2007  –  Letzte Antwort am 25.02.2007  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Thorens

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 33 )
  • Neuestes Mitgliedspacefrog110
  • Gesamtzahl an Themen1.345.374
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.235