Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


RB 250 Systemempfehlung ?

+A -A
Autor
Beitrag
LP12
Inventar
#1 erstellt: 03. Mai 2005, 09:32
Guten Tag zusammen,

auf meinem LP12 läuft ein RB 250, dessen Hinterteil upgegraded wurde. Bisher hatte ich daran ein DL 103 laufen. Dieses hat nun langsam seinen (guten) Dienst getan und muß ausgetauscht werden.

Vorher wollte ich mir von Euch ein Tipps holen, was Ihr für o.g. Kombination empfehlen könnt.

Danke im voraus .
machase
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 03. Mai 2005, 10:34
Eigentlich zählt der RB 250 zu den leicht bis mittelschweren Tonarmen.
Das Denon System ist ein sehr "schweres", welches eigentlich nicht zu 100% mit dem RB250 harmoniert.
Klar funktionirt es, aber das echte Potential des Denons kommt nicht zur Geltung.
Das Denon ist eher mittenbetont.
Wenn Du sowas magst, könnte ich Dir alternativ Systeme von Ortofon empfehlen.
Das Vinylmaster silver ist sehr schön, der Ton kommt schön "aus" den Lautsprechern. Das MC25FL ist ebenfalls ein Supersystem.
Ich selbst habe im Moment ein Benz Gold am RB250 u. finde absolut keine Kritikpunkte. Das Benz spielt aber auch nicht ganz so "mittig".
Geschmackssache!
Was möchtest Du denn überhaupt ausgeben?

Gruß, Peter
LP12
Inventar
#3 erstellt: 03. Mai 2005, 12:04
Hi machase,

erstmal danke für Deine Einschätzung. Du hast recht, theoretisch durften die beiden nicht so ganz zusammenpassen. Als ich den Tonarm gewechselt habe, hatte ich das Denon noch und wir habens einfach mal probiert. Das akustische Ergebnis war ok.

Die Abstimmung meiner Kette schmiegt sich eher um die warmen Töne. Prinzipbedingt baut sich das musikalische Geschehen meiner Kette eher vor den Lautsprechern auf. Die Bühne kommt einem eher entgegen, als dass sie sich hinter den LS aufbaut. Ganz wichtig sind mir auch Schnelligkeit und Punch. Das Denon hat mir mit seiner sehr homogenen Spielweise bisher gut gefallen.

In letzter Zeit kam mir aber die Hochtonwiedergabe dann doch etwas zu Kurz. Was auch daran liegen könnte, dass das System nun wirklich fertig war.

Ich dachte so bis 250 €.



[Beitrag von LP12 am 03. Mai 2005, 12:16 bearbeitet]
machase
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 03. Mai 2005, 12:23
Hmmmh, Schnelligkeit u. Punch (eben typisch englisch )
Da fällt mir natürlich spontan gleich Dynavector ein!
Aber leider nicht in dieser Preisklasse!

Kleiner Tip:
Frag mal hier! http://www.analog-forum.de

Hier werden Sie bestimmt geholfen!

Gruß, Peter
Tonkyhonk
Stammgast
#5 erstellt: 05. Mai 2005, 23:31
Hallo,
auf die Rega-Arme passen die Goldring-System sehr sehr gut!!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Rega RB 250 Tuning
Don-Simon am 13.12.2003  –  Letzte Antwort am 19.12.2003  –  7 Beiträge
Rega RB 250/System
Don-Simon am 25.12.2003  –  Letzte Antwort am 25.12.2003  –  2 Beiträge
Rega RB 250 oder RB 300 gesucht
Kuddel_aus_dem_Norden am 02.09.2012  –  Letzte Antwort am 07.09.2012  –  2 Beiträge
Rega /Transrotor Tonarm RB/TR 250
karlchen-3 am 22.09.2010  –  Letzte Antwort am 23.09.2010  –  2 Beiträge
LENCO L 75 mit Rega RB 250 oder höherwertiger Tonarm ?
alphawal am 30.03.2010  –  Letzte Antwort am 31.03.2010  –  17 Beiträge
suche Anleitung zu Rega RB 250/251 Tonarm
oli11 am 18.07.2013  –  Letzte Antwort am 26.07.2013  –  6 Beiträge
Plattenspieler Fisher mt - 6225 Systemempfehlung?
maikone am 19.02.2010  –  Letzte Antwort am 21.03.2011  –  11 Beiträge
Linn Basik plus Tonarm-Systemempfehlung
Dommes am 22.07.2010  –  Letzte Antwort am 23.07.2010  –  9 Beiträge
Pioneer PL-516 Nadel / Systemempfehlung
mathi am 27.11.2011  –  Letzte Antwort am 07.12.2011  –  3 Beiträge
Reloop rp-2000 MK2 // Systemempfehlung
Pommesrotweissmajo am 03.11.2015  –  Letzte Antwort am 07.11.2015  –  66 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPanza85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.800
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.195