Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Canton-Boxen an Verstärker mit nur 23 Watt?

+A -A
Autor
Beitrag
Sovebamse
Stammgast
#1 erstellt: 21. Dez 2005, 12:47
Ich habe eine Denon-Microanlage, deren Verstärker 2x23Watt liefert. Nun habe ich 2 Canton-Boxen geschenkt bekommen, bei welchen hinten drauf steht, dass sie ab 30 Watt Verstärkerausgangsleistung geeignet sind. Was heisst das genau? Kann ich die Boxen nicht an meiner Denon-Anlage verwenden? Die Ohm-Werte stimmen überein.
EWU
Inventar
#2 erstellt: 21. Dez 2005, 13:31
Hallo,
wenn Du den Verstärker voll aufdrehst, damit es laut wird, kann er ins Clipping geraten, dh. der Verstärker verzerrt(ihm wird mehr Leistung abverlangt, als er
imstande ist, abzugeben).Im ungünstigen Fall zerlegst dann die Hochtöner der Boxen.Wenn Du aber nur leise hörst und vor dem Auftreten von Verzerrungen, die Lautstärke herunter drehst, dann geht nichts kaputt.

Gruß Uwe
Michael-Otto
Stammgast
#3 erstellt: 22. Dez 2005, 18:34
Hallo sb,

bestehst Du eigentlich nur aus Fragen?
Von einem Studenten erwarte ich auch mal etwas Eigeniniative, und nicht nur das er einige Foren mit seinen, vielen Fragen löchert.

Gruß

Michael-Otto
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
welcher Plattenspieler an Yamaha + canton ?
Roland444 am 12.09.2011  –  Letzte Antwort am 15.09.2011  –  7 Beiträge
Plattenspieler für Marantzverstärker mit Canton Boxen
El_Norte am 06.02.2011  –  Letzte Antwort am 18.02.2011  –  10 Beiträge
2x 50 Watt verstärker 2x100 Watt Boxen leise
Demonrulez am 05.06.2012  –  Letzte Antwort am 06.06.2012  –  30 Beiträge
Problem! Signalübertragung PC-Verstärker-Boxen
667NotB am 14.04.2010  –  Letzte Antwort am 15.04.2010  –  2 Beiträge
plattenspieler/Verstärker/Boxen für Phono Möbel
Grooby am 30.06.2015  –  Letzte Antwort am 03.07.2015  –  9 Beiträge
Micro Seiki DD 23 , kriege den Brummton nicht weg.
firewing35 am 12.04.2013  –  Letzte Antwort am 23.04.2013  –  11 Beiträge
Technics SL-23 mit Stanton Discmaster V.3 nur mono :(
armin_senkel am 14.10.2011  –  Letzte Antwort am 15.10.2011  –  4 Beiträge
Kaufberatung Plattenspieler/Verstärker/Boxen
Black-Sakal am 13.04.2016  –  Letzte Antwort am 13.04.2016  –  6 Beiträge
Verstärker mit Kopfhöreranschluß
obernik1 am 06.01.2007  –  Letzte Antwort am 07.01.2007  –  8 Beiträge
Mehre Plattenspieler an einem Verstärker.
Memory1931 am 02.12.2011  –  Letzte Antwort am 03.12.2011  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 180 )
  • Neuestes MitgliedWinstonSmith85
  • Gesamtzahl an Themen1.344.978
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.876