Problem mit Thorens 280 MKII

+A -A
Autor
Beitrag
FliFi11
Neuling
#1 erstellt: 22. Jun 2006, 11:43
Mein Thorens kommt nicht mehr auf Touren. D.h. er läuft zwar an, erreicht aber nur die eingestellte Geschwindigkeit mit manueller (anschieben) Hilfe.
Neuer Riemen hat nichts gebracht.
Motor defekt? zu wenig Power?
Da ich leider ein Laie auf dem Gebiet bin, bin ich für jeden Hinweis dankbar.
Hans
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Thorens TT 280 mkII
Day_vid am 04.06.2013  –  Letzte Antwort am 06.06.2013  –  9 Beiträge
Thorens TD 280 MkII - KAUFEN ?
Nica1990 am 18.06.2013  –  Letzte Antwort am 11.07.2013  –  13 Beiträge
Thorens TD 280 MKII Netzteil
bizkid3 am 03.09.2015  –  Letzte Antwort am 10.09.2015  –  8 Beiträge
Neues Phonokabel an Thorens TD 280 MKII?
Nanuq am 25.03.2012  –  Letzte Antwort am 04.04.2012  –  28 Beiträge
Thorens 280 MKII Motorruckeln/NF-Kabel-Frage
luckypunk am 03.12.2006  –  Letzte Antwort am 06.12.2006  –  15 Beiträge
Dual 504 vs. Thorens TD 280 MKII
Stiegl-Killer am 22.01.2006  –  Letzte Antwort am 14.09.2006  –  83 Beiträge
Thorens TD 280 MkII brummt - was tun?
christidal am 28.12.2006  –  Letzte Antwort am 10.01.2007  –  15 Beiträge
Brummen in Thorens TD 280 MKII
Stiegl-Killer am 06.11.2008  –  Letzte Antwort am 06.11.2008  –  5 Beiträge
Thorens TD 280 mkII neue Nadel ?
Day_vid am 25.06.2011  –  Letzte Antwort am 26.06.2011  –  6 Beiträge
THORENS TD 280 MkII - Netzteil fehlt
Stan_Libuda am 21.03.2015  –  Letzte Antwort am 29.03.2015  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Top Produkte in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.348 ( Heute: 32 )
  • Neuestes MitgliedAccuphase-Lover
  • Gesamtzahl an Themen1.404.374
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.744.428

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen