Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


System für TD 320 mit TP 16MK IV

+A -A
Autor
Beitrag
MikeDo
Inventar
#1 erstellt: 15. Nov 2006, 22:28
Würde gerne bei einem Thorens TD 320 mit TP 16 MK IV ein neues System draufschnallen. Das installierte Denon DL 301 das auch schon etwas älter ist scheint mir ein wenig "muffig" im Klang zu sein.
Es scheint wohl noch okay zu sein, aber der Brüller ist dieses System ja nun wirklich nicht.
Es sollte ein System sein, welches fein aüflöst, nicht zu dunkel abgestimmt ist und gut plastisch darstellt.
Ob es nun ein MM, oder ein MC würde, ist nicht so wichtig.
Hauptsächlich würde Jazz und Klassik damit gehört..

Was hat ihr für Erfahrungen und welche Tipps könnt ihr geben?? - Es sollte auch kein mega Billigsystem sein. Kann ruhig bis 300 Euro marschieren..

Danke im Voraus

phil_gabriel
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 15. Nov 2006, 23:22
Hallo Mike,
versuch mal das AT OC 9, tolle Auflösung, sehr detailreich und die Räumlichkeit ist top ! Falls Deine Elektronik sehr analytisch klingt, könnte es allerdings nerven. An "warmen" Geräten wie Luxman o.ä. klingt es wirklich super.
Manche sagen, der Bass sei etwas schlank geraten. Kann ich absolut nicht bestätigen, im direkten Vergleich mit einem Denon DL 103 (nicht 301!) hört man natürlich schon einen Unterschied. Das OC 9 bekommst du mit etwas Glück für um die 280,- Euro.

Gruß
Phil
directdrive
Inventar
#3 erstellt: 16. Nov 2006, 07:52
Moin,

der Tip ist gut, aber den Preis kann ich nicht so recht nachvollziehen, Listenpreis sind eher 480,-, Händlerpreise bestenfalls um die 370,-.

Deutlich niedrigere Preise sind angesichts der Einkaufspreise nur für Systeme aus Drittländern oder Konkursware denkbar.

Viele Grüße von

Brent
phil_gabriel
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 16. Nov 2006, 09:42
Hallo Brent,
da hast Du absolut recht, danke für die Korrektur und Entschuldigung für die Falschinformation. 335,- Euro inkl. Versand hab ich gefunden, also etwas über dem genannten Budget von 300,-, aber absolut lohnenswert !

Gruß
Phil
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Thorens TD 320, TP 16 Mk IV Tonarm?
hiwatt am 22.04.2014  –  Letzte Antwort am 27.04.2014  –  45 Beiträge
Tip für Tonabnehmer für TD 320 mit TP 16 MK IV
James_T_Kirk am 25.11.2007  –  Letzte Antwort am 25.11.2007  –  2 Beiträge
Thorens TD 320 -tp 16 MK IV was für ein TA?
kurtundercover am 08.01.2010  –  Letzte Antwort am 09.01.2010  –  16 Beiträge
System für TD 320 gesucht
rebel32 am 27.01.2008  –  Letzte Antwort am 28.01.2008  –  4 Beiträge
TD 320 mit TP 16 Mk IV in Mahagoni?
JKap am 13.09.2009  –  Letzte Antwort am 14.09.2009  –  12 Beiträge
Thorens 146 TD mit MK IV + TP 21 + Linn K5
Wenigerkinder am 18.11.2006  –  Letzte Antwort am 18.11.2006  –  4 Beiträge
TD 320 MK2 Tonarmeinstellung
bruehlhappel am 30.06.2009  –  Letzte Antwort am 30.07.2009  –  15 Beiträge
Thorens TD 316-320 ?
ViennaCalling555 am 20.12.2005  –  Letzte Antwort am 27.12.2005  –  12 Beiträge
Thorens TD 280 MK IV
dobro am 02.09.2009  –  Letzte Antwort am 04.09.2009  –  7 Beiträge
TD 320 - neuer Riemen (?)
franz_biberkopf am 01.02.2011  –  Letzte Antwort am 01.02.2011  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Thorens

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.446