Soliden Plattenspieler von technics gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
doc_barni
Inventar
#1 erstellt: 07. Jan 2007, 00:58


Höre auf SL - Q2, SL- B 300, & SL DD 20...wohl alles nicht so toll...liebe aber mehr die musik als die technik...

soll ich mir einen SL - 1300 kaufen oder was empfehlen die analogifreaks einem solchen , der auch nicht ohne ende kohle hat... technics bevorzugt...

freunde, lasst bitte euere erfahrungen und auch euere vorlieben zum zuge kommen...

ich danke euch schon vorab für euere geschätzten kommentare...

liebe grüsse
vom doc_barni


[Beitrag von doc_barni am 07. Jan 2007, 18:36 bearbeitet]
Hörbert
Moderator
#2 erstellt: 07. Jan 2007, 04:22
Hallo!

Das hängt natürlich ziemlich von deinen persönlichen Vorlieben und von deinem Schlußendlichen finanziellem Rahmen ab, ganz allgemein kann ich mal sagen: Wenn du eine Automatik willst kommst du am SL-1300 eigentlich nicht vorbei. Allerdings solltest du nach Möglichkeit keinen MK II mit kaputtem Lift nehmen, für den Lift gibt es meinens Wissens weder Ersatzteile noch sonstige Reparaturmöglichkeiten. Alternativ zum SL-1300 käme noch ein SL-1400er in betracht (das ist der Halbautomat) mit obigen Einschränkungen für das MK II Modell. Wenn ein Halbautomat für dich also ebenfalls tragbar wäre und du über einen etwas weiteren Finanziellen Spielraum verfügst wäre allerdings m.E. ein SL-M1 die bessere Wahl, Quartzregelung, besserer Tonarm und der größere Antrieb sprechen da für sich. Wenn es auch ein reines Laufwerk tut kannst du eigentlich beim SL-150 anfangen, hier kannst du auch bedenkenlos zum MK II greifen da du ja in der Wahl des Tonarms frei bist. Eine Klasse besser wäre der SL-110 der aber erheblich seltener angeboten wird und auch folglich um einiges Teuerer ist.

MFG Günther
doc_barni
Inventar
#3 erstellt: 07. Jan 2007, 22:44
hallo hörbert

vielen dank für deine anmerkungen, der Sl M1 ist mir nicht bekannt, hast du eine idee, wo man soetwas mal ansehen könnte...???

grüsse vom

doc_barni
Hörbert
Moderator
#4 erstellt: 08. Jan 2007, 03:22
Hallo!

Leider ist http://www.vintagetechnics.com seit einiger Zeit down. Bei Ebay wird zur Zeit auch keiner Angeboten, allerdings wäre hier ein Bild des Gerätes: http://www.essen-bil...chnics_Wallpaper.htm zu sehen. Auf Ebay geht der Plattenspieler im einwandfreiem Zustand so für ca. 250-300 Euro in der Regel über den Tisch. Die Zarge ist natürlich kein Funier sondern bloß Foliert. Ansonsten ein sehr zuverlässiges und Solides Gerät mit einem ziemlich gutem Tonarm.

MFG Günther
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche soliden Plattenspieler bis 500?
sassenachmfg am 09.11.2016  –  Letzte Antwort am 10.11.2016  –  29 Beiträge
TECHNICS Plattenspieler - Schrauben Transportsicherung gesucht!
ich! am 23.06.2011  –  Letzte Antwort am 23.06.2011  –  2 Beiträge
Plattenspieler <400? gesucht
m3phisto am 02.08.2011  –  Letzte Antwort am 03.08.2011  –  16 Beiträge
Plattenspieler gesucht
enzowa am 28.01.2016  –  Letzte Antwort am 29.01.2016  –  9 Beiträge
Plattenspieler Gesucht
phil1470 am 07.12.2017  –  Letzte Antwort am 10.12.2017  –  9 Beiträge
Technics Plattenspieler
lupo1963 am 17.07.2004  –  Letzte Antwort am 19.07.2004  –  2 Beiträge
Technics-Plattenspieler
Mietz am 12.01.2005  –  Letzte Antwort am 16.02.2005  –  6 Beiträge
Plattenspieler Technics
stövman am 16.03.2010  –  Letzte Antwort am 18.03.2010  –  3 Beiträge
Plattenspieler vergleichbar Technics M-1 gesucht
Stromgitarre am 26.12.2013  –  Letzte Antwort am 03.01.2014  –  18 Beiträge
Plattenspieler-Technics
Kadobey am 29.01.2008  –  Letzte Antwort am 31.01.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.999 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedIsmail_q7
  • Gesamtzahl an Themen1.407.233
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.800.921

Hersteller in diesem Thread Widget schließen