Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Technics-Plattenspieler

+A -A
Autor
Beitrag
Mietz
Neuling
#1 erstellt: 12. Jan 2005, 00:36
Hallo zu später Stunde!

Ich benutze einen recht alten Technics-Plattenspieler (SL-221) mit Riemenantrieb.
Seit einiger Zeit gibt der Antriebsriemen ein leises schabendes Geräusch von sich, wenn sich der Plattenteller dreht. Das dringt bei leisen Stellen auch bis zum Musikhören durch.
Wahrscheinlich Abnutzungserscheinung.
Was kann ich tun? Fetten soll man einen Riemen ja wohl nicht (?).

Viele Grüße!
RealHendrik
Inventar
#2 erstellt: 12. Jan 2005, 09:23
Nö, austauschen!

Gruss,

Hendrik
Mietz
Neuling
#3 erstellt: 12. Jan 2005, 19:54
Bringt nicht unter Umständen auch Reinigen mit Alkohol was?

Und wo bekommt man denn Antriebsriemen für Plattenspieler? Gibt es verschiedene Sorten? Und was kosten die so?

Viele Fragen

Grüße!
RealHendrik
Inventar
#4 erstellt: 13. Jan 2005, 11:25
Ja, die könntest Du mit Isopropanol 70% reinigen. Ich vermute aber, dass das Ding mittlerweile so weit gealtert ist und sich gelängt hat, dass er nicht mehr vernünftig über die Riemenrolle läuft. Da hilft nur: Austauschen.

Solche Riemen dürftest Du in einschlägigen Fachgeschäften bekommen, HiFi-TV-Reparateure oder anderes. Verschiedene Sorten: ja, bedingt. Viel interessanter: es gibt verschiedene Größen. Kostenpunkt so um die 15 Euro.

Gruss,

Hendrik
maxkunst
Neuling
#5 erstellt: 16. Feb 2005, 12:42
Sovebamse
Stammgast
#6 erstellt: 16. Feb 2005, 14:36
Versuchs doch mal mit einem passenden Gummibändchen aus dem Haushalt. Ein Spulentonband, dessen Riemen defekt war, konnte so wieder zum Laufen gebracht werden (läuft heute noch).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Technics Sl - B3 Plattenteller dreht sich nicht
Fexxi am 19.02.2015  –  Letzte Antwort am 19.02.2015  –  4 Beiträge
Plattenspieler Technics SL-7 Tonarm
pinballshark am 15.11.2013  –  Letzte Antwort am 15.11.2013  –  2 Beiträge
Technics SL 5300 Player dreht sich zu viel zu schnell
benolino am 14.05.2014  –  Letzte Antwort am 15.05.2014  –  3 Beiträge
Plattenspieler Technics SL-BD2 brummt
DutchyM am 10.04.2011  –  Letzte Antwort am 27.04.2011  –  13 Beiträge
Riemen für Technics SL 221
DOSORDIE am 11.06.2004  –  Letzte Antwort am 17.06.2004  –  2 Beiträge
Plattenspieler Technics sl-5300: Vollautomatik spinnt...
el_duderino am 29.11.2003  –  Letzte Antwort am 01.12.2003  –  2 Beiträge
Gebrauchter Technics Plattenspieler
Orion2k6 am 06.06.2010  –  Letzte Antwort am 09.06.2010  –  6 Beiträge
(Netzteil?)-Brummen bei Technics-Plattenspieler
vinylwave am 19.02.2010  –  Letzte Antwort am 21.02.2010  –  5 Beiträge
Plattenteller dreht sich nicht
whitefalcon am 08.03.2008  –  Letzte Antwort am 08.03.2008  –  7 Beiträge
Plattenspieler Technics sl-bd22 gefunden, was tun?
Iruc am 13.07.2011  –  Letzte Antwort am 13.07.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 71 )
  • Neuestes MitgliedJochi123
  • Gesamtzahl an Themen1.345.874
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.867