Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Geeigneter Plattenspieler für mein Kopfhörersystem

+A -A
Autor
Beitrag
berland
Neuling
#1 erstellt: 05. Apr 2007, 07:53
Hallo zusammen,

ich möchte euch bitten zu versuchen, mich ein wenig beim Plattenspielerkauf zu unterstützen. Ich poste hier in der Kopfhörerkategorie, weil ich einen Plattenspieler sozusagen passend zu meinem Kopfhörersystem zu kaufen versuche. Ich habe keine Ahnung, in welcher Liga ich mich damit befinde (wirklich keinerlei Ahnung von HiFi) und ich hoffe, dass ihr mich ein wenig in die richtige Richtung weisen könnt.

Ich habe -- und möchte mittelfristig behalten -- einen Sennheiser HD-650 Kopfhörer und einen HPA4X Kopfhörerverstärker von Amity.

Zur Zeit habe ich einen Project Debut Plattenspieler, der ziemlich furchtbar klingt. Allerdings weiß ich nicht, in welcher (Preis-)Klasse ich mich nach einem neuen Plattenspieler umsehen sollte. Welche Preisklasse mir vorschwebt möchte ich fürs erste bewusst verschweigen, aber sie darf gerne weit entfernt von der des Debut sein. :) Kann mir also jemand sagen, was ein guter, "passender" Plattenspieler ungefähr kosten würde und/oder gar einen Vorschlag machen?

Da ich hier einzig eine erste, ganz einfache Orientierung anstrebe, verzeihe man mir die Kategorisierung nach Preis, falls sie nicht jedem gefällt.

Vielen Dank
Vul_Kuolun
Inventar
#2 erstellt: 05. Apr 2007, 08:58
Wenn Dich was am Klang stört und Du es ändern möchtest würde ich sagen daß der Plattenspieler der uneffektivste Angriffspunkt ist.
Anderen TA hast schon probiert, oder?
Ich hab den Projekt auch und bin zufrieden. Ich benutz ein Audio Technika AT95E. Kostet n Appel und n Ei.
Könnte mir vorstellen daß das gut zum Senn passt, weils ein bisi höhenbetont klingt. Wenn es das ist was Du suchst.


[Beitrag von Vul_Kuolun am 05. Apr 2007, 09:12 bearbeitet]
lotharpe
Inventar
#3 erstellt: 05. Apr 2007, 13:45
Hallo berland,

schaue dich erst einmal nach einem guten Tonabnehmer für Deinen Project Debut um.
Die Jungs aus dem Analog Forum sind sehr hilfreich in diesen Dingen.
Als klanglich guten Entzerrer für Deinen Dreher kann ich den Creek OBH-15 wärmstens empfehlen.
Daran kannst Du den Amity direkt anschließen.

http://www.creekaudio.com/main_product.asp?prolook=obh15#Scene_2

Betreibe ihn selber an einem Technics 1210MK-2.

Grüße
Lothar
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Geeigneter Dreher für kleine Hifikette
Soundlaborant am 01.07.2016  –  Letzte Antwort am 02.07.2016  –  13 Beiträge
Plattenspieler für mein System
robi782 am 23.06.2013  –  Letzte Antwort am 26.06.2013  –  31 Beiträge
Plattenspieler
player1983 am 23.11.2006  –  Letzte Antwort am 04.12.2006  –  29 Beiträge
Plattenspieler.
MusikGurke am 05.07.2005  –  Letzte Antwort am 07.07.2005  –  57 Beiträge
Richtige Auflagekraft für mein Plattenspieler
33Plattenspieler45 am 13.11.2015  –  Letzte Antwort am 14.11.2015  –  5 Beiträge
Kaufberatung: Mein "erster" Plattenspieler
fuzzy3000 am 14.01.2016  –  Letzte Antwort am 15.01.2016  –  9 Beiträge
Mein erster Plattenspieler
BurningSanta am 05.09.2004  –  Letzte Antwort am 06.09.2004  –  18 Beiträge
Mein -Traum- Plattenspieler-Klassiker
TSstereo am 04.07.2007  –  Letzte Antwort am 21.09.2007  –  78 Beiträge
Wandhalterung für Plattenspieler?
Mr.Blue am 29.06.2007  –  Letzte Antwort am 30.06.2007  –  12 Beiträge
"Kaufberatung" für Plattenspieler => Schwingungskompensation?
Shisu am 24.02.2011  –  Letzte Antwort am 24.02.2011  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sennheiser

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 64 )
  • Neuestes MitgliedDeeBo213
  • Gesamtzahl an Themen1.345.865
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.629