Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neues Thorens-Fan-Board

+A -A
Autor
Beitrag
violette
Stammgast
#1 erstellt: 21. Jan 2008, 12:23
Hallo Thorens Lovers

Aus vorsicht habe ich der Link entfernt

Manch Forum leider es überhaupt nicht

Es werde automatische die Toppic gelöscht

Was haben den Thorensler gemacht das sie so ungeliebt sind

???

Joel der nicht mehr so schnell was erzählt


[Beitrag von violette am 21. Jan 2008, 22:54 bearbeitet]
Rillenohr
Inventar
#2 erstellt: 21. Jan 2008, 13:27
Klasse Seite, Joel, auch wenn sie die Volkswirtschaft nur mäßig unterstützen sollte.

Auf so ein Thorens-Kompetenzzentrum haben sicher schon viele gewartet. Es fehlen nur noch Bilder.

Auf dass unsere alten Kaffeemühlen noch lange, lange drehen!



P.S.: Es geht doch nichts über die Dinge, die man NICHT zum x-ten Male neu erfinden muss, die uns mit etwas Pflege sogar überleben und den Enkeln, sofern vorhanden und mit der Liebe zum Detail ausgestattet, noch Freude bereiten können.

torbi
Inventar
#3 erstellt: 21. Jan 2008, 13:40

Rillenohr schrieb:

P.S.: Es geht doch nichts über die Dinge, die man NICHT zum x-ten Male neu erfinden muss, die uns mit etwas Pflege sogar überleben und den Enkeln, sofern vorhanden und mit der Liebe zum Detail ausgestattet, noch Freude bereiten können.
:prost


DA sagst du was. Die Langzeitqualität der "ollen" Dreher von Thorens und Dual ist erstaunlich. Vor allem Dual habe ich für mich entdeckt (1019, 701).

Woran die Vergleiche alt-neu etwas hinken werden, ist sicher die Wahl des TA, der die "Musik" macht. Bei gleichem, geeignetem TA stelle ich mich gern dem Vergleich zum neuen TD160, TD350, LP12... usw.

Bei mir hört sich der 701 (in dickerer Zarge) mit Philips 412 weitaus besser an als die "Referenz-"Wiedergabe über CD, und das ist immerhin ein CD94 von Marantz, also kein Schrott. Wüsste ehrlich gesagt nicht, wo die Steigerung herkommen sollte, wenn ich ein neues, sehr teures Gerät anschliesse.

Zu phonophono: Mir hat man für den 701 zu einem Ortofol VM Silver geraten, also Schickimicki-Klasse. Das fand ich fair. Der Spruch "Um Gottes Willen, holen Sie sich lieber einen Pro-ject" ist ausgeblieben.

Lg,
Torben
Rillenohr
Inventar
#4 erstellt: 21. Jan 2008, 13:56

torbi schrieb:
Wüsste ehrlich gesagt nicht, wo die Steigerung herkommen sollte, wenn ich ein neues, sehr teures Gerät anschliesse.


Mhm, geht mir auch so. Man findet auch wenig, um nicht zu sagen überhaupt keine Erklärungen, wie das mit der Steigerung vor sich gehen soll.
Dass man einen neuen TA an ein altes Gerät schrauben kann, hat man uns ja schon öfters mitgeteilt, aber bezüglich des Wesentlichen lässt man uns irgendwie im Dunkeln.

violette
Stammgast
#5 erstellt: 21. Jan 2008, 14:06
Hello Thorens Lovers

Bilder kommen , ich bin nicht nur der schnellst

Ich müsse soviel Dokument scannen .
Ich bin gerade dabei
Die Entsauberung des Klangvoodoos zu digitalisieren , es gibt aber schon allerlei zu runterladen.

Jetz habe ich viel Zeit im Winter

Ich müsse noch studieren wie man alles upload , dann auf English , ich müsse mal ein Leben verlangerung beantragen

Liebe Grüße
Joel
Rillenohr
Inventar
#6 erstellt: 21. Jan 2008, 14:10
Ach desewegen bist du nicht mehr so oft hier drinnen.

Auf die Entsäuberung des Klangvoodoos bin ich mal gespannt.

torbi
Inventar
#7 erstellt: 21. Jan 2008, 14:15
Violette: Viel Erfolg bei dem Projekt! Das kann ich nur unterstützen! Ich hatte mal so eine teure Voodoo-Phase, das wäre mir bei sachkundiger Info nicht passiert . Gottlob konnte ich das Zeug zum guten Preis in der Bucht verkloppen.
violette
Stammgast
#8 erstellt: 21. Jan 2008, 14:23
Hallo Thorens Lovers

Es ist nicht anders als der Versuch dem Klanggeheimnis auf die Spur zu kommen.

Es gibt viele Händler die dieser Broschure habe und könnte schon ewig es publizieren ?

Ich denke im trübe Wasser erkennt man die Fische nicht so

Joel
Archibald
Inventar
#9 erstellt: 21. Jan 2008, 19:04
Hallo Joel,

Du hast ein beeindruckendes Projekt begonnen. Klasse und weiter so !

Gruß Archibald
MikeDo
Inventar
#10 erstellt: 21. Jan 2008, 19:12
Sensationelle Seite.
Herzlichen Glückwunsch Joel.


Habe mich mal geschmeidig angemeldet..




Rillenohr
Inventar
#11 erstellt: 21. Jan 2008, 19:13
Und schwuppdiwupp findet man sich in einem neuen Thread wieder. Für die Nachkommenden: wir waren eben noch im benachbarten PhonoPhono-Thread.
Wenn jeder Thread bei jeder kleinen Abschweifung - obwohl das ja gar keine war - zerpflückt wird, dann kennt sich bald keiner mehr aus.
Aber vielleicht gibt es ja gewisse Interessen... Oder möchte jemand von den Moderatoren diesen Ortswechsel mal erklären?



edit: pardon, man kann im anderen Thread nachlesen, dass wir hier offenbar "themenfremd" geworden sind... Und dabei ging es doch um den Vergleich TD160 neu und alt, und überhaupt...


[Beitrag von Rillenohr am 21. Jan 2008, 19:19 bearbeitet]
Hüb'
Inventar
#12 erstellt: 21. Jan 2008, 19:18
Hi!

Mich hat das OT gestört und ich wollte die Beiträge nicht ablehnen.

Meine Meinung zu Phonophono habe ich übrigens gerade im entsprechenden Thread geäußert. Nicht das ich damit hinter dem Berg halten würde...

Grüße

Frank
violette
Stammgast
#15 erstellt: 21. Jan 2008, 19:37


Le silence est d´or


[Beitrag von violette am 22. Jan 2008, 08:09 bearbeitet]
Archibald
Inventar
#16 erstellt: 22. Jan 2008, 09:16
Joël,

c'est ça.

Cordialement Archibald (alias Werner)
kallederdritte
Stammgast
#17 erstellt: 05. Feb 2008, 13:59
Ich finde das neue Board nicht. Könnte etwas Hilfe gebrauchen. danke
sveze
Inventar
#18 erstellt: 05. Feb 2008, 14:06

kallederdritte schrieb:
Ich finde das neue Board nicht. Könnte etwas Hilfe gebrauchen. danke


Dem Wunsch schließe ich mich an .
Holger
Inventar
#19 erstellt: 05. Feb 2008, 14:07
sveze
Inventar
#20 erstellt: 05. Feb 2008, 14:12
Danke !
azurdebw
Hat sich gelöscht
#21 erstellt: 05. Feb 2008, 14:19
Hallo Joel.

Hab ich etwas wichtiges verpasst?
Ja ja, PhonoPhono.
Ihr meint doch die in der Hauptstadt.
Da war ich auch schon.
Falls es hier wichtige Links gibt bitte per PM oder Email.
Danke SEHR!

Adam
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Thorens - "Rangliste" von Joel/Violette
rebel32 am 23.07.2009  –  Letzte Antwort am 28.09.2009  –  25 Beiträge
Dual ? Thorens? oder was?
hangman am 17.01.2009  –  Letzte Antwort am 19.01.2009  –  20 Beiträge
Plattenspieler Thorens
Banana_Joe1337 am 10.07.2012  –  Letzte Antwort am 03.08.2012  –  20 Beiträge
Thorens Headshell TP95
Kieran am 15.03.2012  –  Letzte Antwort am 15.04.2012  –  6 Beiträge
Thorens - Der Zerstörer???
RobertSchneider am 24.01.2006  –  Letzte Antwort am 25.01.2006  –  4 Beiträge
Thorens Endabschaltung
robertn am 26.12.2003  –  Letzte Antwort am 28.12.2003  –  4 Beiträge
Thorens, welcher?
muen am 05.10.2016  –  Letzte Antwort am 07.10.2016  –  11 Beiträge
Thorens TD115 dreht nicht mehr!
80er-Freak am 23.07.2003  –  Letzte Antwort am 24.07.2003  –  4 Beiträge
neues System für Thorens 318
guzzi am 16.02.2014  –  Letzte Antwort am 22.02.2014  –  4 Beiträge
Thorens TD160E defekt, was tun?
Albatraos am 30.12.2007  –  Letzte Antwort am 31.12.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 63 )
  • Neuestes MitgliedDuka7672
  • Gesamtzahl an Themen1.344.791
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.654.868