Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Thorens TD 290 - kaputter Antriebsmotor?

+A -A
Autor
Beitrag
hasebergen
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 25. Nov 2008, 22:46
Hi all,

der Motor meines Thorens TD 290 scheint hinüber zu sein; beim Starten "zuckt" der nur einmal kurz auf und dann - nix mehr. Hmmmh
Kennt das jemand von Euch auch und was habt Ihr da gemacht? Ists wirklich der Motor oder etwas anderes? Und wenn ja, wo kann man ggf einen Ersatzmotor herbekommen?

Fabrikat: "Berger Lahr" mit folgenden Infos:
RDM 57 12G
IW= 250mA
RW= 55Ohm
BV = 0100

Dann noch W-Germany 9333

Würde mich über Hilfe freuen

Grüsse Hannes
applewoi
Stammgast
#2 erstellt: 28. Nov 2008, 20:10
Hi Hannes,

das könnte der sogenannte Anlaufkondensator sein, der seinen Geist aufgegeben hat.
Schick mal eine Mail an joel ät analogtuning de der sollte so ein Ding mit dem richtigen Wert evtl. dahaben und kann Dir auch sonst bei der Fehlersuche helfen.

290er hab ich leider kein Schaltplan von.


frnk
hasebergen
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 10. Dez 2008, 20:11
hi frank & all,

habe den joel ät analogtunig angemailt ... keine reaktion.

zwei fragen:

wo finde ich diesen anlaifkondensator?

und

welche motoren kann man denn noch am TD 290 verwenden?

grüsse hannes
violette
Stammgast
#4 erstellt: 10. Dez 2008, 20:23
Hallo Hannes

Kein wunder!
Schreibe mich an j.boutreux AT GMX.de dann klappt es.
Du kannst berühigt sein Deine Motor ist bestimte OK
Ich schicke Dir mal ein Plan .
Mfg
Joel
hasebergen
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 10. Dez 2008, 20:40
Hi Joel,

klasse! Bekommst gleich ne Mail ;-)
besten gruss hannes
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Thorens Td 290
Kalimera am 23.09.2008  –  Letzte Antwort am 18.03.2009  –  18 Beiträge
Thorens TD 290 Kaufpreis
Willi_SK am 12.05.2015  –  Letzte Antwort am 13.05.2015  –  13 Beiträge
Thorens TD 290 Tonarmlift defekt?
m@ces am 16.05.2011  –  Letzte Antwort am 20.05.2011  –  4 Beiträge
Thorens TD 125 MK II Antriebsmotor
Jan-53 am 06.08.2011  –  Letzte Antwort am 11.08.2011  –  9 Beiträge
TD 290 Antrieb?
bajowa am 24.06.2007  –  Letzte Antwort am 18.11.2007  –  5 Beiträge
Frage - Thorens Antrieb TD 325 / 290
Daniel-22 am 16.11.2004  –  Letzte Antwort am 17.11.2004  –  6 Beiträge
Thorens TD 290 behalten oder Upgrade zu TD 2001?
>COWL< am 13.10.2015  –  Letzte Antwort am 19.10.2015  –  15 Beiträge
Thorens TD 290 MK II und Grado Silver
Molle am 31.10.2003  –  Letzte Antwort am 31.10.2003  –  4 Beiträge
Gesucht: Schalthebel für TD 280 / 290 / 320
Roschinsky am 14.01.2013  –  Letzte Antwort am 17.01.2013  –  4 Beiträge
Thorens TD 105
schwede72 am 01.04.2012  –  Letzte Antwort am 02.04.2012  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Thorens

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.432