Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


505-4 was ist das für eine Schraube ?

+A -A
Autor
Beitrag
Stephan_T.
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 19. Dez 2008, 09:22
Hallo,
Ich bin neu hier im Forum,und habe gleich mal eine Frage.

Nach 15 Jahren ohne Plattenspieler habe ich mir jetzt
einen gebrauchten Dual 505-4 zugelegt.

Der Spieler läuft super, toller Klang (Verstärker ist
Onkyo 8650),endlich kann ich meine alten Platten wieder
anhören.

Ich habe aber eine Frage.
An dem Plattenspieler ist hinten links eine Schraube,
Diese Schraube fixiert an der Stelle das Chassis.
Wenn ich die Schraube herausdrehe dann kann sich das
Chassis komlpett bewegen.Die Schrauben für die
Transportsicherung sehen anders aus (schwarz).
Die Schraube hinten links ist silber und mit einer
blaßroten "Fieberdichtung" unterlegt.
Ist die Schraube original, und welche Funktion hat sie ?

Ich werde versuchen ein Foto anzuhängen.

Gruß
Stephan
Pilotcutter
Administrator
#2 erstellt: 19. Dez 2008, 09:27

Stephan_T. schrieb:
An dem Plattenspieler ist hinten links eine Schraube,
Diese Schraube fixiert an der Stelle das Chassis.
Wenn ich die Schraube herausdrehe dann kann sich das
Chassis komlpett bewegen.Die Schrauben für die
Transportsicherung sehen anders aus (schwarz).
Die Schraube hinten links ist silber und mit einer
blaßroten "Fieberdichtung" unterlegt.
Ist die Schraube original, und welche Funktion hat sie ?


Hallo und willkommen,

witzig, mit der Schraube. ich weiß es im Moment auch nicht. Aber ich meine sie gehört zur Transportsicherung. Wenn Du das Chassis damit fixierst?


Stephan_T. schrieb:
Wenn ich die Schraube herausdrehe dann kann sich das
Chassis komlpett bewegen.


Zur Entsicherung musst Du die Schrauben REINdrehen und somit entsichern, dann ist das Chassis komplett schwingend gelagert.
Ich habe die Woche einen 505-3 verkauft und da war hinten links ein Loch wo auch mal eine Schraube gesessen hat. Als ich die beiden anderen Sicherungsschrauben herausgedreht habe, merkte ich, dass das Chassis hinten links noch etwas "lose" hatte. Also, müsste es auch eine Transportsicherung sein.

edit: jepp, es ist eine (evtl. zusätzliche) Sicherungsschraube: Hier die Anleitung!!! da steht's genau.


[Beitrag von Pilotcutter am 19. Dez 2008, 09:51 bearbeitet]
Stephan_T.
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 19. Dez 2008, 09:30
Sorry,

das mit dem Foto hat wohl nicht geklappt.
Kann mir jemand erklären wie ich hier ein Bild einstellen kann.
1. Durchsuchen (Bild auswählen, Bild öffnen)
2. Bild hochladen

dann lande ich bei "Imageshag",
und wie geht es dann weiter ?

Gruß
Stephan
Pilotcutter
Administrator
#4 erstellt: 19. Dez 2008, 09:35
ich nehme zB: www.directupload.net

Mit "durchsuchen" zum Bild führen, dann "upload starten"

und dann am besten die Nr. 2.) Vergrößerbare Vorschau verlinken (Foren):

Und den angezeigten Link dann komplett in die rechte Maustaste "kopieren" und einfach hier in das Antwortfeld "einfügen".

PS: Ich habe oben editiert: Sicherungsschraube! Druck dir am besten die Anleitung aus.
Stephan_T.
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 19. Dez 2008, 09:40
OK

Bild einstellen zweiter Versuch.



Gruß
Stephan
Pilotcutter
Administrator
#6 erstellt: 19. Dez 2008, 09:45
War wohl Baujahr abhängig.

Schau hier mal!

Das kann natürlich sein, dass alle 505-xer ein Loch hinten links hatten, aber nicht alle eine S.Schraube drin.


[Beitrag von Pilotcutter am 19. Dez 2008, 09:48 bearbeitet]
tiefton
Inventar
#7 erstellt: 19. Dez 2008, 09:52
Hi,

die Schraube ist nachträglich eingesetzt worden, vielleicht als Ersatz für eine Transportsicherung.
Meiner hat an der Stelle nur ein Loch und keine Transportsicherungsschraube mehr.
Wenn Du ihn nicht transportierst, würde ich sie rausschrauben, wenn Du eine Originale haben willst, melde Dich, ich hab da noch eine oder zwei.

Auf der Explosionszeichung http://dual.pytalhost.eu/505-4s/505-04.jpg



ist es die Nummer 20 und die gab es nur vorne links und unter dem Tonarm
Also: Raus damit
Stephan_T.
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 19. Dez 2008, 10:10
Super,

vielen Dank für die schnellen antworten.
Die beiden schwarzen Transportsicherungsschrauben hat der Plattenspieler auch , nur diese silberne kam mir etwas komisch vor.
Dann werde ich sie mal rausdrehen, vielleicht läuft
er dann ja noch besser.

Gruß
Stephan
Dennis_R.
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 19. Dez 2008, 20:44
Ja das ist definitiv eine Sicherungsschraube fürs chassis, die raus muß. Warum Dual statt 3 richtigen Transportsicherungsschrauben (die bekannten vorne links und rechts neben dem Arm) nur noch 2 eingesetzt hat und diese billige Blechschraube (hinten links) bleibt ne gute Frage... vielleicht aus Kostengründen -> 10Cent billiger
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dual 505-4 Tonabnehmersystem
Kruder am 04.05.2004  –  Letzte Antwort am 05.05.2004  –  2 Beiträge
Riemen für Dual 505-4
Stophl74 am 27.01.2006  –  Letzte Antwort am 27.01.2006  –  2 Beiträge
Dual CS 505-4 welches System?
kokiyo am 18.03.2008  –  Letzte Antwort am 18.03.2008  –  4 Beiträge
dual 505
poopoo am 06.07.2004  –  Letzte Antwort am 06.07.2004  –  2 Beiträge
Dual 505-4 kein Betrieb
speedsonic_56 am 14.06.2015  –  Letzte Antwort am 24.06.2015  –  4 Beiträge
Neue nadel für Dual CS 505-4. Ein paar fragen
stuntman__mike am 15.11.2014  –  Letzte Antwort am 15.11.2014  –  11 Beiträge
Massekabel an Schraube angelötet?
cell1010 am 19.02.2011  –  Letzte Antwort am 20.02.2011  –  7 Beiträge
Dual 505-3 wie verpacken ?
lagu1 am 15.02.2012  –  Letzte Antwort am 21.02.2012  –  20 Beiträge
TA/Nadel für Dual 505-4
sigma6 am 04.05.2007  –  Letzte Antwort am 08.05.2007  –  4 Beiträge
Dual 714Q Tonarmauflegekraft - Schraube
feist64 am 23.09.2011  –  Letzte Antwort am 21.11.2011  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 70 )
  • Neuestes MitgliedTimiHendrix
  • Gesamtzahl an Themen1.344.804
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.240