ANGETESTET: JBL Cinema SB400 Soundbar 120W Wireless-und Subwoofer

+A -A
Autor
Beitrag
der_molch
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Jul 2015, 11:50
So, da steht sie nun aufgebaut, die JBL SB 400 mit separatem Subwoofer, nachdem meine Frau die Teufel Cinebase designtechnisch nicht mochte.
Zuerst sollte es die DENON DHT-S514 werden, auch durchgehend gute bis sehr gute Bewertungen, dann bin ich aber über die noch besseren User-Bewertungen der JBL SB 400 gestolpert: http://www.amazon.de...issionDateDescending

Der JBL SB 400 - Soundbar-Riegel von 1.10m Breite passt dann gerade noch auf mein Mediarack unter dem Panasonic - 50" - Plasma, sieht sehr gut aus, etwas schlank, aber dann nach der Installation incl. dem Subwoofer, ist der Sound für so ein System dann doch sehr sehr gut.
Man merk dann schon, dass eine Soundbar mit separatem Subwoofer tonal dann doch etwas besser agiert, als diese Soundbars und Soundboards ohne separatem Subwoofer. Anschlussmäßig ist alles notwendige vorhanden, der Subwoofer wird verzögerungsfrei per Funkstrecke bedient.

Das einzig ärgerliche ist aktuell, dass entweder mein Pana-Plasma dann doch etwas in die Jahre gekommen ist zwecks HDMI-ARC, weil sich per TV-Fernbedienung des System im Auslieferungszustand nicht Laut- bzw- Leise stellen läßt ( dafür gibt es eine sehr einfache Anlernfunktion in der Soundbar ), aber normalerweise funktionierte das bisher mit den anderen Soundbars problemlos per HDMI-ARC ( Panasonic Soundbar ( abgeraucht beim Gewitter ), Teufel Cinebase ). Nimmt man der JBL SB 400 den Strom, ist diese angelernte Funktionalität wieder abhanden gekommen, das checke ich aber noch komplett ab und werde hier weitere Erkentnisse dazu noch nachreichen ...

ABER: die Sound-Qualität für diese 399 Euro ist schon grandios, so dass das Teil erstmal bleibt !

Was hier immer wieder für jeden nochmals betont werden sollte: die Audio-Qualität, die manche Sender hier so abliefern, ist mitunter unter aller Kanone, und deshalb sollte man auch schauen, richtig gute Tonquellen beim Selbsttest seiner angeschafften Soundbar anzutesten.
Z.B. klingt ein SAT-Radiosender mal so richtig gut, so dass man dann damit abschätzen sollte, welche Qualität das angeschaffte Sounssystem zu leisten in der Lage ist ... und nicht nur die minderwertig mit einer totkomprimierten Soundspur präsentierten Spartenkanäle ala RTL-II testen.


[Beitrag von der_molch am 16. Jul 2015, 12:16 bearbeitet]
Fuchs#14
Inventar
#2 erstellt: 16. Jul 2015, 11:58
Liest sich ja nicht schlecht, ich hoffe du berichtest weiter.

Ich habs mal hier mit aufgenommen http://av-wiki.de/soundbars
der_molch
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 16. Jul 2015, 12:14
Aber selbstverständlich

Nochmal ein Nachtrag hier aus dem Forum: Probleme, was das Verbinden / Anschliessen an den TV betrifft ( HDMI-ARC ) :
http://www.hifi-forum.de/viewthread-115-23995.html


[Beitrag von der_molch am 16. Jul 2015, 13:12 bearbeitet]
der_molch
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 19. Jul 2015, 13:27
... hier nochmal einen älteren Thread zur JBL SB400 gefunden: http://www.hifi-forum.de/viewthread-266-1961.html
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Klopfgeräusch aus Sub - JBL Cinema SB 350
dakitt am 31.08.2015  –  Letzte Antwort am 30.01.2016  –  15 Beiträge
Sound optisch oder HDMI (ARC) bei JBL SB400?
Helge95 am 11.05.2014  –  Letzte Antwort am 14.05.2014  –  8 Beiträge
JBL Cinema Base 2.2 ?
tech-nick am 15.12.2014  –  Letzte Antwort am 21.12.2014  –  3 Beiträge
JBL SB 400 Subwoofer allein nutzbar?
Helge95 am 19.03.2016  –  Letzte Antwort am 28.04.2017  –  4 Beiträge
Schaub Lorenz Soundbar/Subwoofer
Caro111 am 01.02.2017  –  Letzte Antwort am 02.02.2017  –  2 Beiträge
Denon Heos Home Cinema Soundbar - verliert Verbindung
Mr.Smiley am 13.12.2015  –  Letzte Antwort am 19.01.2017  –  43 Beiträge
Kein Ton von Soundbar
Taz1901 am 22.01.2015  –  Letzte Antwort am 24.01.2015  –  2 Beiträge
Surround Cinema/Subwoofer dazukaufen möglich?
Eric.Taborsky am 05.08.2016  –  Letzte Antwort am 06.08.2016  –  11 Beiträge
Soundbar HW-K650 Subwoofer Grundrauschen
kleinpari am 02.01.2017  –  Letzte Antwort am 19.01.2017  –  2 Beiträge
LG NB3530A Soundbar - Subwoofer scheppert
Superviz0r am 27.10.2015  –  Letzte Antwort am 28.10.2015  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL
  • Teufel
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder821.069 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedCMC
  • Gesamtzahl an Themen1.371.353
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.119.857