Yamaha RX V 3800 + AS 2000

+A -A
Autor
Beitrag
*_Stefan_*
Neuling
#1 erstellt: 23. Okt 2009, 13:14
Hallo erstmal an alle!!!

Hab einen RX V 3800+ einen DVD Spieler von Yamaha.
Dazu dann auch die 2000 Stereo Serie von Yamaha und natürlich auch ein 5.1 LS System.

Kann ich die Stereo Serie über denn HK Receiver schließen
oder brauch ich 2 Zusatz LS oder ein Schaltpult

LG Stefan
DevilX1811
Stammgast
#2 erstellt: 23. Okt 2009, 18:09
Du kannst die Vorverstärkerausgänge(PreOut) vom RX-V3800 in die MAIN IN des AS2000 stecken. Dann benutzt du die Vorstufe des RX-V und die Endstufe des AS2000 d.H deine Stereo LS hängen dann am AS2000.


Frage hast du im Lotto gewonnen ?
Lese das bitte mal in den BA nach,müsste aber so gehen !

Steht auch so in der BA des AS2000 auf der Seite 15, ein wenig Eigeninitiative wäre machmal nicht schlecht.


Gruss Devil


[Beitrag von DevilX1811 am 23. Okt 2009, 18:17 bearbeitet]
*_Stefan_*
Neuling
#3 erstellt: 23. Okt 2009, 18:33
danke hätte mir eh in so ne richtung hin was gedacht war mir aber nicht ganz sicher, is halt so das das ganze noch nicht da ist!!!

ein bekannter hat sich das alles zugelegt und fragte mich ob ich es anschließen kann!!!

THX Stefan
KAIO
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 24. Okt 2009, 05:25
die as 1000 sowie der 2000 haben einen power-amp-direct-eingang. wie oben beschrieben musst du vom av-receiver pre-out-front in die power-amp-direct rein. jetzt musst du aber noch am 2000er den inputschalter auf direct stellen.
in deiner zusammenstellung kannst du dann den as2000 ganz normal für stereo benutzen, und bei surround schaltest du ihn einfach nur für die front-kanäle zu.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V 3800
Thorrep am 31.10.2007  –  Letzte Antwort am 14.10.2011  –  30 Beiträge
Yamaha RX-V 3800 USA
SID_131053 am 10.05.2008  –  Letzte Antwort am 13.05.2008  –  38 Beiträge
Yamaha Rx-v 3800 plötzlich leiser
Bestie am 21.08.2009  –  Letzte Antwort am 16.10.2009  –  26 Beiträge
Ersatz für Yamaha RX-V 3800
CyberCali am 07.12.2012  –  Letzte Antwort am 23.05.2013  –  7 Beiträge
Problem mit Komponenten Anschlüssen RX-V 3800
PanterA1 am 21.04.2011  –  Letzte Antwort am 22.04.2011  –  3 Beiträge
Nennenswerte Unterschiede zwischen Yamaha RX-V 3800 und 3900
T8Force am 11.01.2010  –  Letzte Antwort am 11.01.2010  –  9 Beiträge
Yamaha RX-V 3800 gibt nicht volle Leistung raus!
htpc4ever am 21.09.2016  –  Letzte Antwort am 21.09.2016  –  10 Beiträge
Yamaha RX-V 2500
Bastify am 02.04.2010  –  Letzte Antwort am 02.04.2010  –  4 Beiträge
Einmessung kaputt? RX-V 3800
spaceman_t am 20.11.2016  –  Letzte Antwort am 21.11.2016  –  6 Beiträge
RX-V 3800: Problem bei Subwoofer-Einstellung per YPAO
onkelheinz am 15.10.2014  –  Letzte Antwort am 25.10.2014  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.669 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedMarkyMarkNo1
  • Gesamtzahl an Themen1.389.238
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.454.667

Hersteller in diesem Thread Widget schließen