Frage wurde beantwortet - Yamaha RX-V767 - HDMI-Ausgänge als Matrix nutzbar ?

+A -A
Autor
Beitrag
LeftyBruchsal
Inventar
#1 erstellt: 31. Mai 2011, 09:02
Hallo,

ich habe derzeit eine (4 Eingänge / 2 Ausgänge) HDMI Matrix im Einsatz da ich die Quellen teils auf meinen Fernseher und teils auf meinen Monitor ausgeben möchte, und dies vor allem gleichzeitig.

Das bedeutet nämlich das meine Frau auf dem 47" Fernsehen kann und ich auf meinem 26" TFT PS3 spielen kann. Geht sie dann weg (oder lesen oder oder oder ...) kann ich dann auf den TV switchen und dort spielen.

Geht das mit dem Yamaha RX-V767 auch ? Oder kann ich nur eine Quelle simultan auf beide Ausgabegeräte legen (was meine Vermutung ist) ?

Wenn meine Vermutung korrekt ist, bräuchte ich nämlich keinen 767 sondern könnte mich auf ein kleineres preiswerteres Gerät festlegen.

Danke für die Hilfe schonmal im voraus
Kampfhamster
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 31. Mai 2011, 10:05
Hi, ich hab den 767 und kenne ihn daher recht gut, muss jedoch ehrlich sagen, dass ich die Frage vielleicht nicht so ganz verstanden habe. Aber ich versuch's mal ...
Lt. BDA des 767 (S. 40 bzw. S 22) kann EIN Signal entweder auf HMDI 1, HDMI 2 oder HDMI 1+2 ausgegeben werden. Eine Komplett-Abschaltung beider HDMI-Ausgänge ist natürlich auch möglich. Eine parallele Ausgabe zweier unterschiedlicher Bildsignale auf - ggf. auch noch wechselnden - HDMI-Ausgängen ist mE jedoch nicht möglich. Gruß Lothar
LeftyBruchsal
Inventar
#3 erstellt: 31. Mai 2011, 10:10
Danke,
genau das hat meine Frage beantwortet.

Matrix bedeutet eben das jedes Eingangs-Signal auf jedes Ausgabegerät unabhängig voneinander geschaltet werden kann.

Somit kann ich mir also einen kleineren Receiver kaufen und nutze meine vorhandene HDMI-Matrix einfach weiter.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V767 Upscaling
Franny am 21.04.2011  –  Letzte Antwort am 24.05.2011  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V767 Hertz-Einstellung
john145 am 26.08.2011  –  Letzte Antwort am 26.08.2011  –  13 Beiträge
Kotrollmonitor für Yamaha RX v767
macfreon am 04.06.2012  –  Letzte Antwort am 17.06.2012  –  5 Beiträge
Boxenanschluss Yamaha RX-V767
Tömm am 05.11.2010  –  Letzte Antwort am 08.11.2010  –  11 Beiträge
Rx-V767 Bild -> HDMI , Ton -> Tuner
Schüler12345 am 08.08.2011  –  Letzte Antwort am 25.08.2011  –  18 Beiträge
Yamaha RX-V767: 2CH Stereowiedergabe mit Subwoofer?
Usko am 19.05.2011  –  Letzte Antwort am 29.01.2017  –  4 Beiträge
Yamaha Rx-V767 passendes Tonformat von PS3
john145 am 03.09.2011  –  Letzte Antwort am 03.09.2011  –  2 Beiträge
HDMI Problem beim RX-V767
Marcus_B13 am 20.09.2011  –  Letzte Antwort am 20.09.2011  –  10 Beiträge
Yamaha RX-V767 schaltet HDMI Geräte an
JasonWuerg am 25.06.2011  –  Letzte Antwort am 02.07.2011  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V767 ARC Problem
darthi am 13.12.2014  –  Letzte Antwort am 13.12.2014  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.039 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedben11016
  • Gesamtzahl an Themen1.382.883
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.340.158

Hersteller in diesem Thread Widget schließen