Yamaha RX- V767

+A -A
Autor
Beitrag
Dieter_Helmig
Neuling
#1 erstellt: 02. Jun 2011, 08:45
Hallo.betreibe seit einigen Wochen den RX-V767.
Seit gestern wirde nicht mehr die Lautstärke auf dem Monitor angezeigt!? Alles andere funktioniert einwandfrei!
Habe ich vielleicht einen verkehrten Knopf auf der Fernbedienung gedrückt?
Konsalik
Neuling
#2 erstellt: 02. Jun 2011, 12:52
Unter Optionen -> Funktion -> Wiedergabe Bildschirm -> Ein
Sollte so wieder funktionieren...

MfG Konsalik
Dieter_Helmig
Neuling
#3 erstellt: 02. Jun 2011, 19:52
Hallo!
Im Installationsmenue kann man allehand einstellen, nur nicht die Anzeige der Lautstärke!!!
Sobald das Menue aufgerufen wird, ist auch die Lautstärkeanzeige sichtbar. Sobald das Menue verlassen wird, ist auch die Lautstärkeeinstellung wieder verschwunden!!!!Ist auch sichtbar wenn das Opotionsmenue aufgerufen wird. Wird dieses wieder verlassen, ist die Lautstärkeanzeige auch wieder nur am AV-Rec.-Display sichtbar!!!!!

Wer kann mir helfen!!??
chris230686
Inventar
#4 erstellt: 03. Jun 2011, 11:04
wenn alle einstellungen nicht helfen versuch es doch mal mit werksreset.

musst du ins advanced setup menü gehen > bda seit 101

reset einstellungen > bda seit 103

berichte mal ob es geklappt hat.

gruß
chris
Passat
Moderator
#5 erstellt: 03. Jun 2011, 12:25
Hast du denn die HDMI-Steuerung eingeschaltet und auf den richtigen HDMI-Ausgang gestellt (siehe Seite 88 der Anleitung)?
Und auch am TV-Gerät muß das eingeschaltet sein.

Im Übrigen:
Die Lautstärkeanzeige erscheint grundsätzlich NICHT, wenn du den internen TV-Empfänger nutzt oder ein Gerät, das direkt am TV-Gerät angeschlossen ist, denn in diesen Fällen geht das Bildsignal nicht über den Yamaha.
Und nur, wenn das Bildsignal über den Yamaha geht, kann er auch die Lautstärkeanzeige einblenden.
Das ist grundsätzlich so und ginge nur anders, wenn das TV-Gerät 2 Bildquellen mischen könnte.
Mir ist aber kein TV-Gerät bekannt, das dies könnte.

Grüsse
Roman


[Beitrag von Passat am 03. Jun 2011, 12:27 bearbeitet]
wonderbra
Stammgast
#6 erstellt: 03. Jun 2011, 17:30
@ D.Helmig,
bin evtl. auch an dem Receiver interessiert, als Nachfolger für meinen in die Jahre gekommenen RX-V659. Wäre schön wenn du kurz erwähnen könntest was dich bewogen hat den Yammi vergleichbaren Angeboten andere Hersteller vorzuziehen und wie du das Yamaha eigene Einmesssystem einschätz sowie den Klang.
Von Interesse wäre auch noch dein Boxen-Setup ( habe selbst Klipsch Regalboxen).
Merci

J.O.
Dieter_Helmig
Neuling
#7 erstellt: 04. Jun 2011, 07:40
Hallo zusammen!!

Mit dem Werksreset könnte es wieder funktionieren!? Habe das gestern auch in der Bed.-Anleitung gelesen.
Danke für den Tipp; berichte nach durchgeführten Reset.

Lieber Roman die HDMI-Steuerung ist sicherlich aktiviert.

Zum Kauf hat mich sicherlich der Test aus der Hifi-Zeitschrift bewogen. Letztendlich aber der Preis.
Leider musste ich feststellen das sich dieses bei der Ausstattung bemerkbar macht: 220V Zuleitung fest installiert, keine weiteren 220V Buchsen,Decoderanzeige nur bei gedrückter Info- Taste unsw.
Einmeßsystem und Klang bei Betrieb mit Teufel concept S Lautsprechern gut. Mußte aber nach dem Einmessen nachjustieren.
Hatte vorher einen Denon AVR2807; klanglich nicht besser,aber die Ausstattung war top;und auch der Preis.
wonderbra
Stammgast
#8 erstellt: 04. Jun 2011, 17:30
Hallo Dieter,
habe gerade deine Zusammenfassung gelesen. Gut beschrieben - ohne großes "Geschnörksel" drumherum.
Danke
J.O.
Dieter_Helmig
Neuling
#9 erstellt: 04. Jun 2011, 18:27
Hallo Chris!
Der Tipp war gut; es funktionert wieder alles!!!!!!!!!!!!!
Danke und ein schönes Wochenende.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V767 ARC Problem
darthi am 13.12.2014  –  Letzte Antwort am 13.12.2014  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V767 Upscaling
Franny am 21.04.2011  –  Letzte Antwort am 24.05.2011  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V767 schaltet sich automatisch aus
habakus11 am 08.09.2013  –  Letzte Antwort am 12.09.2013  –  7 Beiträge
Kotrollmonitor für Yamaha RX v767
macfreon am 04.06.2012  –  Letzte Antwort am 17.06.2012  –  5 Beiträge
Steuerung anderer Komponenten mit der Fernbedienung des Yamaha RX-V767
PeterParker6 am 24.09.2010  –  Letzte Antwort am 06.01.2012  –  13 Beiträge
nubox681 + Yamaha rx v767 Problem
kaesemann am 27.10.2011  –  Letzte Antwort am 27.10.2011  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V767 anschluss Subwoofer funktioniert nicht
genomic am 10.10.2011  –  Letzte Antwort am 14.03.2013  –  11 Beiträge
Yamaha rx v467 Fernbedienung funktioniert nicht mehr
paper2010 am 30.04.2011  –  Letzte Antwort am 01.05.2011  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V 1065 vs. RX-V767
StillPad am 04.09.2010  –  Letzte Antwort am 18.12.2010  –  39 Beiträge
Yamaha RX-V767 - Meinungen
gelegenheitsm. am 18.01.2011  –  Letzte Antwort am 21.05.2011  –  55 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.941 ( Heute: 10 )
  • Neuestes Mitgliedneomatrix
  • Gesamtzahl an Themen1.382.706
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.336.670

Hersteller in diesem Thread Widget schließen