RX467 Fernbedienungscode ändern?

+A -A
Autor
Beitrag
fmu100
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Jun 2011, 18:04
Hallo Forum,

hat es schon mal jemand geschafft, wie im Manual beschrieben, die Fernbedienungs-ID von ID1 auf ID2 zu verlegen?

Nach der Anleitung funktioniert bei mir alles, die Remote quittiert die Eingabe von "5020" auch brav mit 2 Blinks, aber danach reagiert das Gerät nicht mehr, nach Neu-Durchspielen auf Code 1 mit "5019" ist dann wieder alles OK.

Allerdings taucht bei mir die im Manual gezeigte Meldung "Remote ID ID1" nicht auf. Kann es sein, dass im Manual ein Schritt fehlt, den man irgendwie am Gerät selber durchführen muss?

Grüße
Mike
dharkkum
Inventar
#2 erstellt: 14. Jun 2011, 07:18
Du musst erst ins Advanced Setup-Menu wie auf Seite 65 der BDA beschrieben. Dort stellst du die Remote-ID am AVR um.

Dann erst die Remote-ID an der Fernbedienung umstellen wie auf Seite 66 beschrieben.
fmu100
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 14. Jun 2011, 22:58
Vielen Dank für den Hinweis. Aber du weißt ja: "Wer lesen kann ist klar im Vorteil" Schließlich stand ja dabei, dass das nur über "Advanced Setup" zu erreichen ist.

Jedenfalls hab ich jetzt meine beiden Receiver damit trennen können Super.

Mike
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Rücksetzen Yamaha von ID 2 aud ID1
Peter_Neuerburg am 18.12.2012  –  Letzte Antwort am 18.12.2012  –  2 Beiträge
Rx-v775 Remote Code?
wetter-frosch am 28.08.2014  –  Letzte Antwort am 29.08.2014  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V595ARDS Remote Probleme
denyo666 am 06.02.2012  –  Letzte Antwort am 16.02.2012  –  4 Beiträge
RX-V771 Fernbedienungscode
vs1 am 25.07.2011  –  Letzte Antwort am 25.07.2011  –  4 Beiträge
Yamaha rx-a810 und EQ manual einstellen
hondavti am 25.08.2012  –  Letzte Antwort am 29.08.2012  –  9 Beiträge
Probleme mit vtuner nach Wechsel von WiFi auf LAN
Highway_man am 02.07.2017  –  Letzte Antwort am 09.07.2017  –  4 Beiträge
RX-V475 Fernbedienungscode
siggi56 am 26.09.2013  –  Letzte Antwort am 26.09.2013  –  2 Beiträge
gelöst R-XA3020 Mehrzone funktioniert nicht bei mir
Didier. am 05.04.2014  –  Letzte Antwort am 09.04.2014  –  16 Beiträge
DLNA mit Yamaha RX-V573 funktioniert nicht
hifibazi am 26.02.2013  –  Letzte Antwort am 09.04.2013  –  3 Beiträge
Ist der Yamaha RX-V 3900 nicht mehr im Handel?
phhere am 28.04.2010  –  Letzte Antwort am 28.04.2010  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.839 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedmariokart87
  • Gesamtzahl an Themen1.382.582
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.334.556

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen