Yamaha RX-V 465 für Bi-Amping geeignet?

+A -A
Autor
Beitrag
CharliBrwn
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 12. Jun 2011, 13:25
Ein wundervolles Pfingsten wünsch ich euch!

Pünktlich zum Pfingstwochenende sind meine neuen Teufel Ultima 30 per Post eingetroffen.

Vorher besaß ich ein Teufel Concept R2 Heimkinosystem was ich vor kurzem verkauft habe und bin nun wieder "back to the roots" auf den Stereobetrieb umgestiegen, da mir so der Sound um einiges mehr liegt.

Nun stellt sich bei mir die Frage, ob ich die Rearanschlüsse meines Amps zusätzlich an die oben genannten LS verkabeln kann um mir den Bi-Amping Betrieb zu ermöglichen.

Nun, was haltet ihr von der Idee? Lieber die Finger von lassen und einfach so betreiben, oder lässt sich das eine oder andere Watt noch einspeißen?

Ich bedanke mich schonmal im Vorraus für eure Hilfe!

Mfg, Charli!
dharkkum
Inventar
#2 erstellt: 12. Jun 2011, 14:04
Spar dir das mit dem Bi-Amping.

Da gibts schon genug Threads zu hier im Forum mit dem Ergebnis, dass Bi-Amping sich nur in den seltensten Fällen wirlich lohnt und nur, wenn man externe Endstufen mit eigener Stromversorgung einsetzt, aber nicht bei Nutzung zusätzlicher Endstufen vom AVR, da die alle über das gleiche Netzteil laufen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
YAMAHA RX-V379 Bi-Amping?
Chris1612 am 21.11.2015  –  Letzte Antwort am 21.11.2015  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V 465
beckentosch am 07.05.2010  –  Letzte Antwort am 07.05.2010  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V 465
jonny60 am 23.04.2013  –  Letzte Antwort am 23.04.2013  –  4 Beiträge
Yamah RX v 465 Steckplatzname?
JendrixXx am 10.08.2010  –  Letzte Antwort am 10.08.2010  –  2 Beiträge
Yamaha RX V 465 & Sony Bravia Sync
romandc10 am 30.03.2010  –  Letzte Antwort am 31.03.2010  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V 465: HD-Sound
XellFighter am 11.05.2010  –  Letzte Antwort am 14.05.2010  –  13 Beiträge
Yamaha RX-V 465 - Ton Einstellung
el3ment am 13.10.2009  –  Letzte Antwort am 14.10.2009  –  3 Beiträge
Hilfe Yamaha RX V 465
dierksen am 22.10.2009  –  Letzte Antwort am 23.10.2009  –  6 Beiträge
Werkseinstellung Yamaha RX-V 465
zebullba am 16.10.2009  –  Letzte Antwort am 16.10.2009  –  2 Beiträge
PROBLEM: Yamaha RX-V 465
Marcolinovic am 08.08.2009  –  Letzte Antwort am 09.08.2009  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.723 ( Heute: 46 )
  • Neuestes Mitgliedtom_walker
  • Gesamtzahl an Themen1.376.601
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.220.216