TV Receiver an den Yamaha V471 anschließen

+A -A
Autor
Beitrag
snuggle
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 25. Jun 2012, 18:36
Hi Leute,

bin grad irgendwie zu blöd einen Kabel Receiver von Unitymedia (der ohne HD) an meinen V471 anzuschließen. Habe nen Scart Kabel mit den 3 Chinchausgängen für Ton und Video besorgt. Ich weiß nicht wieso, aber ich kriege ums verrecken kein Bild vom Receiver aufn Beamer. Habe das gelbe Video Chinch Kabel in sämtlichen gelben Video Eingängen hinten am Receiver und auch vorne hinter dieser Klappe getestet und es kommt nie was an. Der Beamer ist mit einem HDMI Kabel angeschlossen. Kann man nicht von einem analogen Video Signal auf HDMI übertragen??Um Sicher zu gehen ob es nicht auch an einem der Kabel oder dem Receiver liegen könnte habe ich extra eben noch das ganze an meinen Fernseher angeschlossen. Dort ging es sofort ohne Probleme. Gibt es also irgendetwas zu beachten, wenn man ein analoges Videosignal einspeisen will? Alle andere Geräte sind bei mir über HDMI angeschlossen und da hatte ich bislang nie Probleme.

Vielen Dank im Voraus!
snuggle
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 25. Jun 2012, 19:18
Habs grad in der Anleitung gefunden. Man kann das analoge Videosignal nur benutzen, wenn auch ein analoges Videosignal zum Abspielgerät geht -.- Echt bescheiden =(
Gonzo_2
Inventar
#3 erstellt: 25. Jun 2012, 21:06
Da hättest du ein paar Euro mehr ausgeben müssen - ab dem 571 sind analoge Signale auch am HDMI auszugeben...

Davon mal abgesehen ist der gelbe Video - Anschluss der denkbar schlechteste - wenn du schon das teure Kabel bezahlst, solltest du dir einen Kabelreceiver mit HDMI-Ausgang (und HD) besorgen!
Littleshia
Neuling
#4 erstellt: 23. Sep 2012, 00:22
Hab das gleiche Problem mit meinem rxv573...
Kann der etwa auch kein Analog->Digital wandeln?... immerhin knapp 500 Euro...

->Mein Problem...

Hast du mal versucht dein TV auch via Chinch anzuschließen? Ich ja -> Immernoch kein Bild gehabt.
würde mich mal interessieren obs bei dir klappt.
Passat
Moderator
#5 erstellt: 23. Sep 2012, 11:23
Der 573 kann das nicht, das geht erst ab dem 673.

Und diese Funktion wird auch langsam sterben.

Welches neue Gerät hat denn keinen HDMI-Anschluß?

Grüße
Roman
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V471 Bild Frage
cigarre99 am 16.01.2012  –  Letzte Antwort am 16.01.2012  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V471 - Einstiegskanal falsch?
BlueSin am 05.01.2012  –  Letzte Antwort am 10.01.2012  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V471 - 5.1 digital über ARC vom TV
astromarkus am 01.01.2012  –  Letzte Antwort am 06.01.2012  –  12 Beiträge
RX-V471 mit TV und Sky Receiver anschließen
SkyOrange am 26.06.2015  –  Letzte Antwort am 26.06.2015  –  2 Beiträge
RX-V471 - kein Subwoofersignal
Aech am 09.08.2013  –  Letzte Antwort am 13.08.2013  –  14 Beiträge
Yamaha RX-V471 PCM oder Bitstream
cigarre99 am 16.01.2012  –  Letzte Antwort am 26.04.2012  –  10 Beiträge
Ist Yamaha RX-V471 genug "belüftet"
ccchhriisss am 03.12.2011  –  Letzte Antwort am 04.12.2011  –  4 Beiträge
Shure SRH 840 an Yamaha RX-V471
choolio am 13.04.2012  –  Letzte Antwort am 23.04.2012  –  2 Beiträge
Fragen zum RX-V471
schroddix am 15.05.2012  –  Letzte Antwort am 16.05.2012  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V471 defekt?
skabeast75 am 30.04.2015  –  Letzte Antwort am 02.05.2015  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.495 ( Heute: 48 )
  • Neuestes Mitgliedixodes
  • Gesamtzahl an Themen1.376.186
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.211.228