Mediamarkt, Yamaha RX-V767 + RX-797 und Zone 2

+A -A
Autor
Beitrag
Marktrix
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Aug 2010, 20:34
Hallo,

komme gerade vom Mediamarkt in Köln Marsdorf

In der Anleitung meines Yamaha RX-797 steht zum Thema Zone2:


Da es viele mögliche Weisen für Anschluss und Verwendung dieses Geräts in einer Mehrzimmer-Konfiguration gibt,
empfehlen wir, dass Sie sich von Ihrem YAMAHA-Vertragshändler oder Kundendienstzentrum über Zone-2-Anschlüsse beraten
lassen, die Ihren Anforderungen am besten entsprechen.


Vorgeschichte:

Da ich keinen Yamaha-Vertragshändler in Köln gefunden habe, bin ich zum MM um dort meine Fragen zur Zone2 zu stellen.
Der erste Mitarbeiter hatte keine Ahnung, der zweite Mitarbeiter auch nicht und den dritten Mitarbeiter der geholt wurde,
weil diese ja schon länger dort arbeitet, hatte von Zone2 zwar schon gehört aber nur im Zusammenhang mit Bose.
Daraufhin hat mir der erste Mitarbeiter (junger Kerl, sehr freundlich), gesagt er wüsste da noch jemanden der mir
vielleicht weiterhelfen könne. Anscheinend wusste dieser auch etwas und ich solle warten. Knappe halbe Stunde später
war es endlich so weit...

Mein aktueller Bestand:

2x Nubox 400 + 1x Nubox CS-330 + 2x Nubox 310

und den oben genannten RX-797

Was ich möchte:

Ich möchte mir jetzt einen AV-Receiver kaufen um meine oben genannte Boxensammlung auch nutzen zu können.
Gleichzeitig würde ich gerne (z.B für eine Party), in einem anderen Raum ebenfalls Lautsprecher haben,
welche die gleiche Audioquelle abspielen könnnen. Was dabei wichtig ist, die Lautstärkenregelung in dem jeweiligem Raum.
Deshalb fällt die einfach Lösung die Boxen einfach an "B" des RX-797 zu hängen weg.

Laut Mediamarktmitarbeiter Nr.4, brauche ich nur vom Chinch Zone 2 Ausgang meines RX-797 in einen Eingang am AV-Receiver gehen.
Damit hätte ich das gewünschte Ergebnis mit der getrennten Lautstärkeregelung. Klingt ja auch plausibel.

Jetzt frage ich mich, kann ich nicht einfach einen z.B. RX-V767 kaufen und gut ist. Laut Aussage des MMM könnte ich dort an
an die "Extra SP - Zone2 Presence" Anschlüsse die z.B. Nubox 310 dranhängen und hätte somit in beiden Räumen Lautsprecher
die ich laut Aussage auch getrennt von einander in der Lautstärke regeln kann. Wie ich in der Anleitung vom RX-V767 gelesen
habe muss man dabei schon direkt auf 6 Ohm umstellen. Wobei ich mir Frage ob ich damit nicht etwas gewagt fahre, bei dem
vorgesehen Verwendungszweck das ganze auf einer Party einzusetzen. Meinen lieben geworden Stereo-Receiver könnte ich
somit verkaufen...

Wäre nett wenn mir jemand ein wenig weiterhelfen könnte. Vielen Dank.
Passat
Moderator
#2 erstellt: 13. Aug 2010, 23:37
Das geht tatsächlich so einfach mit dem RX-V767.

Und der hat auch einen sog. Party-Modus, in dem die Eingangswahl beider Zonen gekoppelt wird.

Im normalen Zone 2-Modus muß man für beide Zonen die Quelle getrennt wählen, das kann natürlich auch die gleiche Quelle sein.

Zu beachten ist dabei aber, das beim normalen Zone 2-Modus der Ton von Geräten, die über HDMI oder die Digitaleingänge angeschlossen sind, NICHT über Zone 2 ausgegeben wird.
Die Geräte müssen dafür zusätzlich analog angeschlossen werden.

Grüsse
Roman
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Zone 2 bei Yamaha RX-V767 ohne zusätzlichen Verstärker
schlagobertl am 24.10.2010  –  Letzte Antwort am 28.04.2011  –  13 Beiträge
Boxenanschluss Yamaha RX-V767
Tömm am 05.11.2010  –  Letzte Antwort am 08.11.2010  –  11 Beiträge
Fragen zum YAMAHA RX-V767
Oceanic am 28.11.2010  –  Letzte Antwort am 28.11.2010  –  3 Beiträge
Yamaha rx-v675 Zone 2
Daniel_111 am 21.09.2014  –  Letzte Antwort am 22.09.2014  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V767 - Meinungen
gelegenheitsm. am 18.01.2011  –  Letzte Antwort am 21.05.2011  –  55 Beiträge
Yamaha RX-V767 Upscaling
Franny am 21.04.2011  –  Letzte Antwort am 24.05.2011  –  6 Beiträge
Kaufentscheidung Yamaha RX-V667 vs. Yamaha RX-V767
EqualizerCS am 14.08.2011  –  Letzte Antwort am 05.09.2011  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V767 geht nicht an
JuergenH1965 am 25.02.2011  –  Letzte Antwort am 27.02.2011  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V767 schaltet HDMI Geräte an
JasonWuerg am 25.06.2011  –  Letzte Antwort am 02.07.2011  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V767 Hertz-Einstellung
john145 am 26.08.2011  –  Letzte Antwort am 26.08.2011  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.839 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedReinhard_Nickisch
  • Gesamtzahl an Themen1.382.527
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.333.565

Hersteller in diesem Thread Widget schließen